1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. la.ja, 02.09.2011 #1
    la.ja

    la.ja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    verfasst am 02.09.2011 11:42:09
    Hallo Leute!

    Hab mal wieder ein seltsames Problem bei der Kalender-Sync.

    Und zwar werden mit Kontakte, Mails, Google+ sauber gesynct (automatisch und manuell) und mit dem entsprechendne letzten Datum versehen.
    Beim Kalender steht hier bei mir entweder der 25.08.11 drin oder nur der Standardsatz "Zum sofortigen Sync berühren"! Das Sync-Symbol ist vorhanden und dreht sich sich auch gelegentlich (obwohl Auto-Sync aus ist!!!), als ob er immer wieder versucht zu syncen.

    Kam auch schon das Symbol mit dem roten Ausrufe-Zeichen und dem Hinweis auf fehlgeschlagene Synchronisation (glaub wenn ich Auto-Sync mal probiert habe). Manuelles starten geht aber abbrechen dann nicht.

    Seit rund einer Woche hab ich auch das Gefühl, dass das auf den Akku geht, obwohl ich die automatische Sync ausgeschaltet habe. Hab deshalb den Haken beim Kalender teilweise auch rausgenommen.

    Aber das absolut komischste an der ganzen Geschichte ist: der Kalender wird gesynct! In beide Richtungen!!

    Hat sonst noch jemand das Problem?

    Grüßle
    la.ja
     
  2. steeven, 02.09.2011 #2
    steeven

    steeven Android-Lexikon

    Hatte das auch schon mal. Bei waren da tatsächlich irgendwelche Termine nicht in Ordnung. Er scheint sich wirklich an irgendeinem Eintrag zu verschlucken. Hatte damals die Daten von Kalenderspeicher gelöscht und neu synchronisierst. Dann war der Spuk vorbei.
     
  3. la.ja, 03.09.2011 #3
    la.ja

    la.ja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi!

    Das hab ich jetzt auch gemacht. Musste die Speicher allerdings mehrmals löschen, bevor der Kalender wieder richtig gesynct hat.

    Aber jetzt scheint es (erstmal) zu funktionieren.

    Danke!

    Grüßle
    Janine
     

Diese Seite empfehlen