1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender warnt vor nicht möglicher Synchronisierung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Matteo, 01.03.2012.

  1. Matteo, 01.03.2012 #1
    Matteo

    Matteo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hallo,

    Seit ich mein Note habe, wird mir trotz google Konto folgende Meldung angezeigt:

    "Lokaler Kalender kann nicht mit Google synchronisiert werden. Sie benötigen ein Google Konto."

    Woran liegt das?


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
  2. Dadof3, 01.03.2012 #2
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Hast du die Einstellungen zu "Konten und Synchronisierung" überprüft?
     
  3. Matteo, 01.03.2012 #3
    Matteo

    Matteo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hi,

    (ich hätte gerne Screenshots hochgeladen, werden allerdings von der Android-Hilfe.de App wegen falscher Endung abgelehnt.)

    Meine Einstellungen:

    Hintergrunddaten (an)
    Automatisch Synchronisieren (an)

    In den 2 Google Konten jeweils ein Haken bei "Kalender synchronisieren"... (Das Problem bestand auch schon, als ich nur ein Google Konto eingetragen hatte).
     
  4. frank_m, 01.03.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Die Meldung ist richtig. Der Lokale Kalender kann nicht synchronisiert werden, nur über Kies besteht Zugriff. Du versuchst offensichtlich, einen Termin in diesem Lokalen Kalender anzulegen.

    Will man seine Termine mit Google synchronisieren, muss man sie im Kalender eintragen, der mit dem Google Konto verknüpft ist. Der Kalender lässt sich beim Anlegen des Termins auswählen.

    Ich persönlich ändere die Einstellungen der Kalender App meistens so, dass der lokale Kalender gar nicht erst angezeigt wird. Dann komme ich auch nicht in die Verlegenheit, dort irrtümlich einen Termin einzutragen.
     
    Matteo bedankt sich.

Diese Seite empfehlen