1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kamera ohne Blitz: stört das?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus One (P500) Forum" wurde erstellt von Emma, 15.12.2010.

  1. Emma, 15.12.2010 #1
    Emma

    Emma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Das Optimus One und das Optimus Chic sind bei mir in der engeren Wahl. Die Kamera würde ich zwar nur für Schnappschüsse benutzen, trotzdem eine Frage dazu: Stört es sehr, dass beide Modelle keinen Blitz haben? Oder ist das sowieso unerheblich, da Handykameras eh nicht mit richtigen vergleichbar sind?
     
  2. Domenic, 15.12.2010 #2
    Domenic

    Domenic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Im dunkleren Räumen kannst du die Bilder halt vergessen. Bei ausreichen Licht macht die Kamera aber ansprechende Bilder. Das ist bei allen Handykameras so. Da hilf der LED-Blitz auch nicht viel, da die doch sehr schwach sind. Sie bringen ein wenig, aber Xenon-Blitze sind einfach besser.
     
  3. wudu, 15.12.2010 #3
    wudu

    wudu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Es ist definitiv kein Foto Handy, sprich draußen im Hellen ists ok aber drinnen ziemlich schnell überfordert. Ist aber auch nicht annäherend ein Ersatz für eine richtige Kompaktkamera, dazu sind die ganzen Handy-Objektive viel zu klein.
     
  4. Vaijon, 16.12.2010 #4
    Vaijon

    Vaijon Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Lumia 830
    Wie die anderen schon sagten: ist halt ne Handy-Kamera. Die haben halt alle nur das kleine Löchlein und manche noch eine winzige LED als "Blitz". Ich denke jede noch so billige Digi-Cam hat da einfach ganz andere Voraussetzungen um "gute" Bilder zu machen.

    Dennoch: so schlecht ist die Cam nicht. Je weniger Licht da ist, um so mieser werden die Bilder natürlich.

    Für mich ist das Teil eher nebensächlich. Wobei: mit Barcoo und ähnlichen Apps funktioniert die Cam einwandfrei!
     
  5. Domenic, 16.12.2010 #5
    Domenic

    Domenic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ehrlich gesagt bin ich froh, dass die entwicklung wieder weg von High-End Kameras in Handys geht, die werden dadurch nur dick und hässlich.
     
  6. P500, 16.12.2010 #6
    P500

    P500 Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.10.2010
    ^kann euch nur zustimmen.

    Für schnell Schnappschüsse, und sogar für Fotos für meine Facharbeit, reicht die integrierte Kamera vollkommen aus. Für Fotos im Dunkeln, oder aufwendigere Fotos (mehr Zoomfähigkeit, etc.) muss man halt zu ner Digicam wechseln, egal ob man ein 3MP oder 7MP Handy hat.
    Nur das Nokia N8 könnte da vllt mithalten, das hab ich aber leider nicht zum testen da ;)
     
  7. Emma, 30.12.2010 #7
    Emma

    Emma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Herzlichen Dank für eure Meinungen!

    Ich denke auch, ein Handy ist eben keine Kamera und dass man da besser in eine kleine, günstige Knipse investieren kann. Da hat man mehr von. Kamera ist beim Handy für mich auch eher nebensächlich. Wundert mich nur, dass viele Modelle nicht mal mehr eine LED haben, damit man mal Portrait-Schnappschüsse mit FReunden im Dämmerlicht machen kann.
     

Diese Seite empfehlen