1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. liekkio, 02.01.2012 #1
    liekkio

    liekkio Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute

    Habe seit einer Woche das A1 und bin auch recht zufrieden damit, auch dank der Tipps hier.

    Aber die Kamera ist eine Katastrophe, die Aufnahmen sind total verwaschen und verrauscht, ist das vielleicht bei Tageslicht besser (habe ich noch nicht getestet) oder ist das nur bei meinem A1 so?

    Habe mir Chainfire 3d geladen, nur wie installiere ich die plugins und woher bekommt man diese oder geht das nur mit der pro version?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Lenoid, 03.01.2012 #2
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Die Kamera habe ich noch nicht ausprobiert aber nach allem was ich bisher gehört habe ist sie nicht gerade der Knaller. So hat sie z.B. keinen Autofokus. QR-Codes sind nur schwer abzufotografieren usw. Ist wohl mehr Marketing (Hauptsache eine Kamera ist drin).



    Für Chainfire muss das A1 gerootet sein. Ob die Plugins auch in der einfachen Version funktionieren weiß ich nicht. Laut Market-Beschreibung ja, allerdings ist die für die normale und die Pro-Version identisch.
     
  3. wimpel69, 03.01.2012 #3
    wimpel69

    wimpel69 Fortgeschrittenes Mitglied

    Tja, welchen Wert hat schon eine Kamera ohne Autofokus (von Blitzlicht und vernünftiger Auflösung gar nicht zu reden). Die Kamera des A1 ist nur ein Spielzeug.
     
  4. Crogge, 03.01.2012 #4
    Crogge

    Crogge Android-Hilfe.de Mitglied

    Hier findest du Beispielbilder zu der A1 Kamera http://www.android-hilfe.de/lenovo-...lung-der-lenovo-a1-kamera-s-viel-traffic.html

    Die Kamera ist durchaus für "Schnapschüsse" zu gebrauchen, ein Tablet brauch meiner Meinung nach aber sowieso nur eine Frontkamera für Skype und Co. Ich würde mich freuen wenn weitere A1 Bilder in meinem Thread gepostet werden :)