1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kameraeinstellungen beim XT720

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone XT720 Forum" wurde erstellt von FredEff, 21.07.2010.

  1. FredEff, 21.07.2010 #1
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Hallo erstmal ....

    Das Thema Kamera ist ja zum Teil schon im "Ankündigungs-Thread" in der Diskussion. Trotzdem mache ich mal einen eigenen auf, da ich das Ganze für größer halte.

    Ich hab das XT720 seit 3 Tagen (expansys: Freitag bestellt, Montag geliefert) und es neben "Android-haben-wollen" vor allem wegen der Kamera mit Blitz gekauft.

    Die ersten Eindrücke von der Kamera mit der installierten Software sind aber ziemlich enttäuschend. Die besten Fotos mach ich mittlerweile mit "Pro Paint Camera", die aber nur 5MP zuläßt und keinen Bildstabilisator hat. Bilder mit "Camera Magic" waren total schlecht.

    Hat noch einer einen Tipp, wie man mehr aus der Linse rausholen kann?

    BTW: Vorher LG Renoir mit 8MP - super Fotos in der Grundeinstellung

    Viele Grüße
    FredEff
     
  2. peer, 21.07.2010 #2
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Die Kamera-Software ist motoblur-typisch minimalistisch.
    Offenbar mit schneller Nadel gestrickt und ausbaufähig.
    Ich hadere aber schon damit, den XT zu behalten, wenn schon der Desire bessere Bilder macht. - jedenfalls tagsüber- wenn der Xenon-Blitz nicht gebraucht wird.

    Die Milestone Bilder sind aber schon recht flau.
    Wer es im Ankündigungstherad noch nicht verfolgt hat, hier mein Link mit diversen Vergleichsfotos , Tag und Nachblitz.
    Ist also m.M. offen, ob das in einem Update verbessert werden kann.

    Ein anderes Thema dürfte die Video-Kamera sein:
    Vorgestern habe ich noch akzeptable erste Videos gemacht.
    Heute, nachdem ich einige Widgets usw. installiert habe noch mal ein testvideo aufgenommen. Schon im Display merkte ich ein Ruckeln.
    Tatsächlich dann auch in der Wiedergabe auf dem Monitor.

    Kann es sein, dass der zu kleine RAM überfordert ist, und dann zwischendurch abgespeichert werden muss?
    Vielleicht ist auch der Prozessor damit überfordert.


    Die HD-Aufnahme dauerte nur 30 Sekunden = 15 MB und schaffte nur 15 Bilder/Sekunde.
     
  3. Martl74, 22.07.2010 #3
    Martl74

    Martl74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Das ruckeln bei der Video Aufnahme hab ich auch.
    Bin auch die ganze Zeit am überlegen was ich jetzt mache.
    Zum Galaxy wechseln oder das Milestone behalten.
    Absolutes Pro Milestone: Haptik, Metallgehäuse + Blitz
    Pro Galaxy: Leistung
    Contra Galaxy: Größe

    Greetz
    Martl74
     
  4. Chris101, 22.07.2010 #4
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Ob für dich die richtige Adresse das Galaxy wäre, wage ich zu bezweifeln,..da es auch sehr schnell zu ruckeln beginnt - und generell den speed verliert!

    ps: würdet ihr das XT als billiges Chinaprodukt bezeichnen oder eher als ein hochwertiges Gerät?
     
  5. peer, 22.07.2010 #5
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Der XT ist auf jeden Fall dem ersten Milestone ebenbürtig.
    Da der Slider entfällt: iPhone-Feeling, wenn ich das Unwort einmal missbrauchen darf.
     
  6. Chris101, 22.07.2010 #6
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    :) ...für mich ist das kein unwort mehr. war lange apple und android user in einem...genauso wie jetzt wieder.
     
  7. FredEff, 22.07.2010 #7
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    hmmm ... nachdem ich jetzt wohl an die 100 Fotos mit den verschiedensten Einstellungen gemacht hab', hab ich jetzt die besten Ergebnisse mit der Einstellung 5MP und vor allem ohne Bildstabilisator; mit dem sehen die Fotos immer ein bißchen weichgezeichnet aus.

    Ich glaub, dass der Sensor mehr hergibt; das Problem liegt m.E. an der JPEG-Komprimierung. Die Dateien sind ziemlich klein, belegen aber dann bei der Bearbeitung mit Photoshop oder Gimp fast 100 MB im Speicher. Kann man die anders einstellen?

    Gruß
    FredEff
     
    peer bedankt sich.
  8. peer, 22.07.2010 #8
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Ich hatte schon mal an anderer Stelle geschrieben, dass ich digitale Stabilisatoren für Augenschwischerei halte; im wahrsten Sinne des Wortes. :(
    Danke für die Anregung den abzuschalten. Könnte logisch sein.
    ich werde den morgen auch mal deaktivieren.
     
  9. peer, 23.07.2010 #9
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    So! Habe nun mal eine Vergleichsaufnahme gemacht mit/ohne Stabilisator:

    Kann aber keine Unterschiede feststellen. Das Bild bleibt flau und verwaschen. :(

    Trotz ....
    ,

    • des funktionierenden FM-Radios (ist beim Desire kaum brauchbar)
    • des Metallgehäuses,
    • der schärferen Milestone-typischen besseren Displayauflösung
    • der wesentlich besseren Audiowiedergabe
    • der besseren Videoleistung (zumindest in SD- HD ruckelt)

    Die
    • Foto-Leistungen vermiesen mir den Spaß.
    • die schwächere Hardware-Power (CPU + RAM) merkt man
    • und einen HTC vergelichbaren Browser suche ich immer noch

    und ich hadere immer noch mit einem Wechsel vom Desire zum Milestone. :rolleyes:

    Schade, dass Motorola nicht das technisch machbare genutzt hat.

    Glaubt Ihr, dass o.g. Punkte noch gefixt werden können?
    Sorry, blöde Frage an die Glaskugeln. :D
     
  10. peer, 23.07.2010 #10
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Vergleich Milestone ./. Desire in Standardeinstellungen:

    [​IMG]

    Beim desire kann man die Bildqualität ändern.
    (nicht nur Helligkeit, sondern auch Sättigung, Kontrast, und Schärfe)
    Das Ausgangsmaterial ist in jedem Fall schon besser:
    Achtet mal auf die Haustür, Dachpfannen ganz im Hintergrund und die Pflasterfugen!


    [​IMG]
     
  11. Chris101, 23.07.2010 #11
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Darf ich fragen was das für eine Pflanze ist...erinnert mich von den Blättern her an eine ganz bestimmte Staude
     
  12. peer, 23.07.2010 #12
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Das ist eine meiner asiatischen Ahorn. "Acer Palmatum".
    Nicht billig, aber winterhart, sehr unterschiedliche, wechselnde Laubfarben.
    Also keine Staude, sondern ein Gehölz.
     
  13. FredEff, 23.07.2010 #13
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Seit ich ohne de Stabilisator arbeite, hab ich eigentlich eine gute Bildqualität. Meine Fotos sehen ganz anders aus als Eure. Satte Farben, wenig rauschen (natürlich alles vor dem Hintergrund, dass es weiterhin eine Handycam ist).

    Gruß
    FredEff

    [​IMG]
     
  14. peer, 23.07.2010 #14
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Seltsam, denn den Stabilisator habe ich ja in meinem Beitrag heute Mittag deaktiviert.
    Danke jedenfalls für Dein Beispiel! Sieht nicht schlecht aus.

    Ansonsten bei mir:
    • 5 MP,
    • Iso:automatisch
    • keine Gesichtserkennung
    • Helligkeit: 0
    • Szenen: automatisch
    ..und mehr kann man ja leider nicht verändern. :(
     
  15. FredEff, 23.07.2010 #15
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Ich werd' mal am Wochenende ein paar Beispielfotos mit verschiedenen Einstellungskombinationen machen; muss nur noch sehen, wo ich sie hochlade.
    Sind da am Ende verschiedene Sensoren verbaut? Wo habe Ihr Eure Handys gekauft? Meins ist von expansys (Handbuch in Französisch; ich hatte Latein... ich wußte es war ein Fehler).

    Gestern hab ich ein Feuerwerk gefilmt; bei der Aufnahme selbst hat's ziemlich geruckelt, beim Ansehen auf dem Handy aber gar nicht. Bild und Ton waren auch syncron. Ich spiels am Wochenende mal auf dem Fernseher ab, dann seh' ich, ob die HD-Cam was taugt.

    Gruß
    FredEff
     
  16. peer, 23.07.2010 #16
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Meines ist auch von Expansys.
    Handbuch = französisch? :rolleyes:
    "Verschiedene Einstellungen"? na da ist die Auswahl ja sehr gering.
    Vielleicht liefert Motorola wieder in verschiedenen Qualitäten, sowie bei dem Milestone/Droid mit den Telefon-Audioproblemen.

    SD-Video ist gut, HD Video ruckelt.
     
  17. FredEff, 26.07.2010 #17
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Sieht so aus, als ob die Bilder schlechter werden, je höher die Auflösung ist. Ich hab mal verschiedene Bilder innen und außen aufgenommen. Die beste Qulität hab' ich mit 5MP, ohne Bildstabilisator, Gesichtserkennung an (auch wenn gar keine Gesichter da sind ???) erreicht. Hier könnt Ihr die Ergebnisse betrachten.

    Gruß
    FredEff
     
  18. peer, 27.07.2010 #18
    peer

    peer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Zumindest nicht flau und verwaschen.

    Wie sieht es bei Dir mit der Videoqualität aus in SD und HD?
    Ist bei mir ruckelig, vor allem natürlich in HD und tw. total verpixelt.
    Liegt wohl an der Hardware-Performance beim speichern.

    Na, ist nicht mehr so ganz wichtig für mich, denn ich werde den XT morgen zurücksenden und den Galaxy S behalten , der seit gestern neben mir liegt.
     
  19. FredEff, 27.07.2010 #19
    FredEff

    FredEff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    @peer
    SD-Videos laufen einwandfrei, HD-Videos ruckeln ein bisserl beim Abpielen auf dem Handy. Wenn ich die Datei auf den PC kopiere und von dort abspiele, gehts ohne ruckeln. Ist aber für mich akzeptabel, da ich aufgenommene Videos eh' nicht auf dem Handy anschauen möchte. Der Ton ist übrigens astrein.

    Für meine Ansprüche (Schnappschüsse und Urlaubsfotos/-videos) genügt die Kamera voll auf; ist sogar besser als die in meinem "alten" Renoir. Das Handy ansonsten find ich klasse: top verarbeitet, liegt gut in der Hand und mit Android bin ich erst am Anfang; also schon mal von Haus aus begeistert.. :)

    Gruß
    FredEff

    P.S. Hast du als Vergleich ein paar Fotos mit dem Galaxy? Würd' mich bloß mal interessieren.
     
  20. resident_cj, 27.07.2010 #20
    resident_cj

    resident_cj Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Wer verrauschte Bilder hat, könnte evtl. mal versuchen 400er ISO einzustellen, wenns nicht allzu Dunkel ist hilft das. Hoffe aber trotzdem das die Lichtempfindlichkeit bei der nächsten FW besser wird. Interessanterweise wird das Bild durch die Helligkeitseinstellung erst anders wenns im Kasten ist... beim sucher siehts immer gleich(dunkel) aus. Und die Schärfe sollte noch etwas zunehmen.

    Zum Thema ruckeln bei HD hab ich die erfahrung gemacht das es ohne installierte apps (handy blank) absolut flüssig funkt. Aber jetzt nachdem ich nurnoch 40MB Phone Speicher hab ruckelt das vid doch gern mal. ... was nicht unbedingt an wenig ram/speicher liegen muss (hab taskkiller drauf und immer ca. 50-70 mb ram frei) ich würd eher auf die CPU tippen.

    Da man es jetzt rooten kann, hoffe ich das setCPU zum übertakten funkt.
    Kleine Frage, komme von Nokia/Maemo, wie is das nachm Rooten, kamma da noch OriginalFW von Motorola draufspielen (OTA, etc..) ??

    mfgreez, DNS
     

Diese Seite empfehlen