1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Seph, 30.03.2012 #1
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Hi,

    hat einer von euch schon Erfahrung damit ob das Kameraglas schnell verkratzt? Dadurch, dass das Glas ja nicht iwie eingelassen ist, liegt das Handy ja quasi ständig drauf sobald man es irgendwo hinlegt. Meint ihr, dass das die Fotoqualität beeinträchtigt mittelfristig?
     
  2. fragi, 30.03.2012 #2
    fragi

    fragi Android-Guru

    Gut möglich. Allerdings ist mir bei meinem Gerät noch kein Kratzer aufgefallen. Hab es meistens in einer Lederhülle...
     
  3. Seph, 30.03.2012 #3
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Zum Aufklappen dann? Auf 'ne Hülle habe ich eigentlich kein Bock. Ich frage mich warum man das überhaupt so baut, wenn die Probleme so vorprogrammiert sind...
     
  4. Seph, 30.03.2012 #4
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Thema verkratzern... HTC One X vs Samsung Galaxy Note Vergleich - YouTube


    o.O
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. hurricane3d, 30.03.2012 #5
    hurricane3d

    hurricane3d Gast

    Leute,

    schaut doch einfach mal GENAU hin. Dieser Aluminiumrahmen um die Kameralinse/Kameraglas ist abgefast, so dass das Glas eben ein wenig zurückversetzt gegenüber dem ALU-Rahmen ist. Damit liegt das Glas auch nicht direkt auf und verkratzt deshalb auch nicht sofort, wenn man das Teil auf den Tisch oder sonst wohin legt.

    Seht mal das angehängte Bild zur Verdeutlichung an.

    Kamera_Note_rueckseitig.jpg

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.03.2012
  6. fragi, 30.03.2012 #6
    fragi

    fragi Android-Guru

    Im Moment nicht, aber ich habe auch das Flip Cover... Da ist die Linse dann deutliche im Akkudeckel versenkt...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Galaxy Note 7000 kameraglas