1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. mz4, 27.08.2011 #1
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    hab das Desire Z mit 2.3.3 mit der Anleitung problemlos auf 2.2 gebracht und dann gerootet und s-off..

    anschließend aus dem Market den ROM Manager installiert und das recovery rom installiert.

    jetzt wollte ich den CM 7.10rc1 installieren aber irgendwie check ich die bendienung von dem programm nicht *g* (oder vor lauter aufregung geht nix mehr)..

    danke schon mal für den hilfreichen tipp :)
     
  2. mz4, 27.08.2011 #2
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    egal was ich nach dem reboot im rom manager auswähle kommt nur der hut mit dem orangenen pfeil.. und der bleibt solange auf dem bildschirm bis ich die menütaste drücke.

    auch wenn ich reboot auswähle..
    ich komm da gar nicht mehr raus aus dem rom manager?!?!?

    hilfe
     
  3. mz4, 27.08.2011 #3
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hmm... so wie es aussieht bestätigt man im rom manager nicht mit der power sondern mit der camera taste.. LOL :)

    ich gehe mal davon aus das man images über "install zip from sd card" aufspielt o.Ä.?
     
    jidsaw bedankt sich.
  4. mz4, 27.08.2011 #4
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ah wenn man beide caches löschen lässt beginnt das update nach dem reboot ohne das man ins rom manager bootmenü geschickt wird.
     
  5. Nimrod, 28.08.2011 #5
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Interessantes Selbstgespräch ;)

    Ja im Recovery (also dieses Menü mit der orangenen Schrift :)) bestätigt man entweder mit der Kamera Taste oder dem Trackpad.
    Und ja, ROMs kannst du über 'Install zip from SDCard' flashen.
     
  6. dazw, 28.08.2011 #6
    dazw

    dazw Android-Guru

    Du musst Dich ein wenig mit der Begrifflichkeit befassen, dann kann man Dir auch leichter helfen.

    Ich habe den Eindruck, als ob für Dich ROM Manager und Recovery (Clockwork) dasselbe ist ;)
     
  7. mz4, 28.08.2011 #7
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    lol ja :)

    habs halt mal geschrieben falls noch ein newbe mal die selben probleme hat..
    weil in den anleitungen immer von bestätigen mit dem on/off knopf die rede ist :D

    aber nun läuft es.

    echt der hammer wie gut doch das desire Z laufen kann!

    ich kann es noch kaum fassen das alles schnell ist ohne ruckeln (@1,2ghz dynamic mode)....
    die apps laufen auch alle und was den stromverbauch angeht muss ich noch testen.

    ich hab das Desire Z ja seit dem ersten Tag im Nov. letzten jahres und hab alle updates mit gemacht und die htc sw hat mich nur generft...
    sense.. die bedienung im vergleich zu z.B. motorola defy fand ich schlechter (aber geschmacksache)
    aber das schlimmste ist wenn man das handy nutzt ist nach keinen 4std. der akku leer.
    schreibt man permanent e-mails. also nutzt das handy ca. 1-2x in der stunde kann man um 10uhr morgens aus dem haus gehen und abends um 20uhr springt die rote batterieleuchte an. und das ohne nur eine minute zu telefonieren!
    ok ich syncs 3 exchange accounts aber das darf es trotzdem nicht sein :(

    ....
     
  8. mz4, 28.08.2011 #8
    mz4

    mz4 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    da beides so macht es zumindest den anschein von clockwork ist bin ich in der tat davon ausgegangen das es "eins" ist.
    aber hast schon recht der rom manager ist ein generelles tool wo es eben gleich easy möglich macht das recovery von clockwork zu laden..
     
  9. jidsaw, 20.02.2012 #9
    jidsaw

    jidsaw Neuer Benutzer

    haha ich sitze seit 1 1/2 tagen dran und erst jetzt merk ich wie man bestätigt -.- danke dir xD