1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann das SGS nicht in den Auslieferungszustand versetzen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von helix4004, 28.02.2011.

  1. helix4004, 28.02.2011 #1
    helix4004

    helix4004 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Hallo,

    mein Telefon hat sich in der Nacht abgeschaltet trotzdem es am Ladegerät war. Das Einschalten und Booten funktionierte problemlos. Nach dem Hochfahren funktionierten allerdings einige Apps (z.B. der Market) nicht mehr (unerwarteter Fehler und Absturz). Nach einigem Probieren und Foren lesen entschloss ich mich das Handy zu resetten, da ich es erst seit einer Woche habe. Ich habe alle drei Reset-Arten mehrfach initiiert und musste nach dem jeweils folgenden Reboot festsellen, dass alle von mir installierten Programme und Einstellungen noch auf dem Telefon vorhanden sind.

    Zumindest auf den ersten Blick denn starten lassen sie sich nicht mehr.

    Meine Frage ist nun wie bekomme ich mein Telefon wieder in den Auslieferungszustand?
     
  2. presseonkel, 28.02.2011 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,349
    Erhaltene Danke:
    31,507
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
  3. galaxyS-rookie, 28.02.2011 #3
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

    Beiträge:
    830
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    04.10.2010
    versuch es wie folgt:

    menü -> einstellungen -> sd-karte und telefonspeicher -> interne sd karte formatieren
    danach dann auf:
    menü -> einstellungen -> datenschutz -> "auf werkszustand zurück setzen"

    das sollte dein gewünschtes ergebnis bringen ;)

    alternativ:
    ins recovery system
    dort: wipe data/factory reset
    und
    wipe cache partition
     
  4. helix4004, 28.02.2011 #4
    helix4004

    helix4004 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    hallo,

    danke für die schnelle Antwort.


    da habe ich schon geschaut und auch wie gesagt alle diese 3 Methoden probiert, also "auf Werkseinstellungen" zurückgesetzt im Menu, den 3-Tasten-Reset über VolUp+Home+PWR und auch den Reset mit *2767*3855#.


    auch das habe ich probiert. Es formatiert anscheinend nicht, da alle Daten nach menü -> einstellungen -> sd-karte und telefonspeicher -> interne sd karte formatieren noch vorhanden sind

    Das Ergebnis ist aber immer das oben beschriebene.


    Ok es wird noch merkwürdiger. Wenn ich Dateien und Ordner manuell lösche und danach die interne SD formatiere dann sind die gelöschten Daten wieder da.


    ---
    Android Version: 2.2
    PDA:I9000XXJPP
    CSC: I9000DBTJP3
    Build Info:2010.10
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
  5. Randall Flagg, 28.02.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Probiere mal den:
    *#*#7780#*#*
    Einfach über den Dialer eingeben. Löscht alle privaten Apps und Daten.
     
  6. helix4004, 01.03.2011 #6
    helix4004

    helix4004 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Das brachte leider auch nur dasselbe Ergebnis. Ich bin langsam ratlos. Ich glaube ich werde es wohl doch einschicken müssen.
     
  7. Randall Flagg, 01.03.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Flash doch einfach eine neue FW.
    Mit Odin einfach eine FW mit pit& Repartition und alles ist weg.
    Bügelst die JF3 drüber und anschließend die JPO ,wenn es offiziell sein soll.
    Oder halt die JPU und danach die JPY,wenn es egal ist..
    Das würde ich dem Einschicken vorziehen.
     

Diese Seite empfehlen