1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann den Standardbrowser nicht ändern. System weigert sich.

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von Geisterhund, 22.12.2011.

  1. Geisterhund, 22.12.2011 #1
    Geisterhund

    Geisterhund Threadstarter Gast

    Guten Tag zusammen,

    hab seit heute das A1 und bin so weit sehr happy.

    An einer Sache häng ich allerdings: wollte den Standardbrowser gegen den Opera-Browser tauschen und als Standardprogramm festlegen.

    1. Hatte eigentlich gehofft, dass einfach das Fenster auftaucht, welchen Browser ich in Zukunft verwenden möchte, sobald ich mehr als einen Browser installiert habe.
    Da kam aber nichts dergleichen.

    2. Gut, dachte ich, mach ich das halt über Einstellungen -> Anwendungen ->Standardzuweisung löschen (oder wie auch immer das heisst). Aber genau dieser Punkt ist "ausgegraut" kann also nicht gedrückt werden.

    3. Dann hab ich mir so eine "Set default app manager" App runtergeladen, aber die bestätigt einfach nicht den neuen Standardbrowser.

    Irgendwie merkt also mein System nicht, dass es mehrere Browser zur Auswahl gibt und verwendet einfach weiterhin den installierten Browser ohne diesen jedoch explizit als Standardbrowser zu aktiveren.

    Irgendeine Idee? muss ich das Tablet rooten und den Standardbrowser wegschmeissen/umbenennen?

    Besten Dank,
    G.D.
     
  2. femto, 22.12.2011 #2
    femto

    femto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab Note Pro 12.2
  3. Geisterhund, 22.12.2011 #3
    Geisterhund

    Geisterhund Threadstarter Gast

    Ah, spitze, besten Dank. Hab ich wohl nicht nach den richtigen Begriffen gesucht. Dann mach ich mich mal ans rooten
     

Diese Seite empfehlen