1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann GPX Files nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von michi6781, 18.08.2010.

  1. michi6781, 18.08.2010 #1
    michi6781

    michi6781 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Hi,

    ich habe auf meinem Wildfire mytracks installiert und damit Routenaufgezeichnet. Jetzt habe ich von einem Fraund eine Route per Email bekommen und kann die GPX Datei nicht mit meinem Handy öffnen.

    Oder brauche ich dazu ein anderes Programm?

    Danke ür eure Unterstützung.

    Gruss Michi
     
  2. AyGee, 18.08.2010 #2
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Acer Iconia Tab 10 A3-A20 (10,1 Zoll FHD)
    Mit My Tracks kannst du ja nur Tracks aufzeichnen und selbst aufgezeichnete Tracks anzeigen lassen. Zudem kannst du die Track in dein Google-Konto hochladen und dann z.B. mit Maps auf dem PC-Browser anschauen.

    Man kann das Programm My Maps Editor nehmen um Tracks, die in deinem Google-Konto liegen anzuzeigen.
    Siehe hier: My Tracks for Android

    Mit Google Maps könnte man auf dem PC ein GPX-File importieren und dann mit My Maps Editor auf dem Handy anzeigen lassen.
    Ist sehr umständlich, aber es geht.

    Ich bin auf der Suche nach einer App, mit der ich GPX-Files direkt auf dem Handy anzeigen lassen kann und mich auch entlang der Tracks navigieren lassen kann.
    Hat da jemand eine Empfehlung?
     
  3. AyGee, 18.08.2010 #3
    AyGee

    AyGee Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Acer Iconia Tab 10 A3-A20 (10,1 Zoll FHD)
    Ich bin gerade auf Oruxmaps aufmerksam geworden. Damit kann man gpx und kml Files als Route importieren und "nachfahren".
    Es wird wohl nicht navigiert, aber als Track-Überlagerung angezeigt.
    In der Praxis ausprobiert habe ich es selber noch nicht. Es macht aber einen guten Eindruck!
     
    michi6781 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen