1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann kein Nandroid Backup anfertigen.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Timewriter, 06.08.2012.

  1. Timewriter, 06.08.2012 #1
    Timewriter

    Timewriter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Hallo zusammen,

    ich hab gestern und heute alle möglichen ROM´s/Kernel usw. ausprobiert und jetzt kann ich kein Backup mehr machen, leider kann ich auch nicht mehr alles nachvollziehen was ich gemacht habe. Hab einfach mal ein Foto gemacht, ein Foto sagt manchmal mehr als 1000 Worte :razz:

    Habt Ihr ne Ahnung warum das nicht mehr klappt?

    Mir sagt die Fehlermeldung nichts und wenn ich Google, finde ich da auch keine direkte Lösung.

    Schon mal danke an die Gemeinschaft fürs lesen...
     

    Anhänge:

  2. frankenchris, 06.08.2012 #2
    frankenchris

    frankenchris Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Was soll da nicht stimmen?

    Passt alles und ist bei mir genauso. Ich glaube es lag daran dass die ext sdcard nicht gesichert wird.



    Airport City
    Nick: XX-Gegenstand
    Code: axmzfgu
    Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
     
  3. Timewriter, 06.08.2012 #3
    Timewriter

    Timewriter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Was soll da nicht stimmen?

    Das Backup ist nur ein paar 100kb groß und wenn ich es wieder herstellen möchte klappt es nicht...

    um es nochmal zu verdeutlichen: Bild 1 ist fehlgeschlagenes Backup und Bild 2 ist richtig erstelltes Backup...
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2012
  4. frankenchris, 06.08.2012 #4
    frankenchris

    frankenchris Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Das musst du schon sagen..,

    :p:p

    Airport City
    Nick: XX-Gegenstand
    Code: axmzfgu
    Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
     
  5. pkoper, 06.08.2012 #5
    pkoper

    pkoper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Ich würde die Finger von der Touch CWM lassen...
     
  6. frankenchris, 06.08.2012 #6
    frankenchris

    frankenchris Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    So wie mir Onkel Google verrät hast du ein inkrementelles Backup gemacht.

    Das heisst es baut auf deine erstes Backup auf und deswegen ist es auch kleiner....


    Zitat :
    Und zwar, legt CWM bei der ersten Sicherung alles was da is, in BLOB und erstellt in den .DUP dateien im Backup-Ordner referenzen auf die Dateien in BLOB.

    Wenn du jetzt ein zweites machst wird wie folgt vorgegangen:
    bilde hash über zu sichernde Datein
    prüfe ob hash bereits in BLOB
    Wenn Ja, erstelle referenz in .DUB auf bereits gesicherte Datein in BLOB
    Wenn Nein, sichere neue Datei und erstelle referenz in .DUB auf diese.



    Airport City
    Nick: XX-Gegenstand
    Code: axmzfgu
    Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
     
  7. Timewriter, 06.08.2012 #7
    Timewriter

    Timewriter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Okay, du hast Recht, früher war das aber nicht so, da wurde jedes Backup in ein eigene Ordner gelegt, warum ist das jetzt anders?

    pkoper, warum soll ich die Finger von Touch CWM lassen?
     
  8. Rob2222, 07.08.2012 #8
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Um Platz zu sparen.
    Wenn Du früher bei der gleichen ROM Version 10 Backups gemacht hast, wären bei der S3 Rom Größe 10x1GB = 10GB Speicher verbraucht.

    Das neue CWM Backup System sichert nach dem ersten Backup nur noch die veränderten Daten, damit spart es massig Speicherplatz, wenn man mehrer Backups von der selben ROM Version macht.

    Selbst bei nur ähnlichen ROMs erkennt CWM welche Dateien identisch sind und sichert diese dann nicht nochmal sondern speichert nur einen Verweis in der Sicherung.


    Bei mir läuft das Touch Recovery, welches ich über den ROM Manager installiert habe, übrigens problemlos.

    Gruß
    Rob
     
    Timewriter bedankt sich.

Diese Seite empfehlen