1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann man APK-Abhängigkeiten auslesen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von EqPO, 28.07.2010.

  1. EqPO, 28.07.2010 #1
    EqPO

    EqPO Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Huhu zusammen.

    Ich möchte mir gerade den von HTC modifizierten Androidbrowser anschauen, weil da wohl die Textkopierfunktion verbessert worden ist. Aber er stürzt beim Starten schon ab. Der Debugger sagt mir aber nicht so recht wieso. Jedenfalls liegt der Hund genau hier begraben:

    INFO/dalvikvm(783): Failed resolving Lcom/android/browser/BrowserActivity; interface 248 'Landroid/webkit/HTCDownloadListener;'

    Kann man die APKs nicht viel genauer inspizieren um das herauszufinden? Oder hat HTC die Sourcen seiner Modifikationen irgendwo zugänglich gemacht?


    So hat sich erledigt. android-apktool, APK-Manager und Android Commander sind die Lösungen des Problems. :) Dann mal weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2010
  2. Gani, 28.07.2010 #2
    Gani

    Gani Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,296
    Erhaltene Danke:
    325
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Mit Smali und Baksmali Debugger möglich!
    Das Decodiert die Apk`s da du Dateien wie xml`s usw.
    überwiegend so nicht lesen kannst,sind ja teilweise Binary Codes!
     
  3. EqPO, 28.07.2010 #3
    EqPO

    EqPO Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Jau hab auch schon alles am Laufen. :) Aber ich muss wohl mehr Grundwissen über das ROM-Cooking erlangen. Da mein ROM das Vanilla-Framework nutzt, weil es ja vollständig auf diesen HTC-Kram verzichtet, benötige ich ein zweites ROM. Das bau ich jetzt gerade selbst, auch wenn ich da noch nicht so recht durchblicke. :) Aber es ist unheimlich interessant und macht einen heiden Spaß. Und die vielen Tutorials bei XDA und den vielen Androidblogs ebnen den Weg wirklich super. Hab bisher ja nur APKs ausgetauscht und andere Kleinigkeiten gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2010

Diese Seite empfehlen