1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann man hier von einen USB Brick reden?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von SteffMT, 06.10.2011.

  1. SteffMT, 06.10.2011 #1
    SteffMT

    SteffMT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hallo zusammen,
    folgendes ist mir passiert.
    Heute wollte ich ein Spiel beenden, und im Hauptmenü dessen ist es hängen geblieben. Nachdem nichts mehr ging hab ich es einfach mal ne Stunde liegen lassen um zu sehen ob es sich doch noch beendet.
    Nachdem das nicht der Fall war musste ich den Akku raus nehmen.
    Nach dem Neustart hat er immer wieder probiert den Startbildschirm zu laden. Dann automatisch einen Neustart gemacht. Das ging ein par mal so bis es sich beruhigt hatte. Als ich dann geschaut habe waren alle Programme weg, inklusive dem Market. SD Karte nicht mehr erkannt.
    Die Software war gerootet und als Bootloader war der Clockworkmod drauf. SD Card hatte ne ext3 Partition für APP2SD+
    Nach der oft zu lesenden Methode über Fastboot und dann mit dem Befehl 'fastboot oem enableqxdm 0' hat es nicht geklappt. Der befehlt wurde aber erfolgreich ausgeführt. SD Karte konnte aber nicht gefunden werden.
    Hab 3 Karten probiert. Dann hab ich die Methode probiert aus der RUU Exe das ROM.zip raus zu ziehen und es über Fastboot zu laden.
    Das ging auch. Jetzt sind wieder der Standardbootloader drauf und die Software ohne Root. Aber noch keine SD Card.
    Wenn ich das Handy an den USB Anschließe habe ich auch keine Festplatte zur Auswahl. Wenn ich aber auf HTC Sync gehe dann erkannt die Software das Handy und ich kann auch synchronisieren. Mehr wie Lesezeichen gehn nicht wegen der fehlenden SD Karte.
    Jetzt ist die Frage ob das dann ein USB Brick sein kann wenn HTC Sync geht oder ob der Kartenlesen en Schuss haben kann.

    Grüße
    Stefan
     
  2. SteffMT, 06.10.2011 #2
    SteffMT

    SteffMT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Leider zu spät gemerkt.
    Bluetooth geht auch und ich konnte die RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.5_Radio_32.49.00.32U_5.11.05.27_release_159811_signed
    jetzt ohne Probleme vom Rechner aus installieren.

    Grüße
    Stefan
     
  3. TMT2010, 07.10.2011 #3
    TMT2010

    TMT2010 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Ist doch eigendlich schon heftig was nach einem Spiel alles gemacht werden muss.
    Aber schön, das alles geklappt hat. :)
    Vielleicht magst Du ja hier den Namen vom Spiel posten, damit das anderen Leuten nicht passiert...
     
  4. SteffMT, 07.10.2011 #4
    SteffMT

    SteffMT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Sorry wenn ich mich unklar ausgedrückt habe.
    Bluetooth und HTC Sync gehen. Kann bei beidem Daten schicken.
    Aber die SD-Karte wird noch immer nicht erkannt.
    Testweiße den Clockworkmod Bootloader drauf gemacht um zu sehen ob sich da die SD Card mounten lässt.
    Also immernoch die Frage ob das wirklich ein USB Brick ist oder doch ein anderer Defekt vor liegt.

    Grüße
    Stefan
     
  5. SteffMT, 11.10.2011 #5
    SteffMT

    SteffMT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Nachdem ich nicht weiter gekommen bin hab ich mal mit HTC telefoniert.
    Im Grunde kann nur noch der Kartenleser defekt sein.
    Also ist es jetzt unterwegs zu Arvato da noch Gewährleistung besteht.
    Versuchen kann man es, hab aber gemischte Gefühle bei dem Laden.

    grüße
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen