1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann man während dem Betrieb den Akku wechseln?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von mbh7711, 10.03.2010.

  1. mbh7711, 10.03.2010 #1
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hallo!
    Kann man während dem Betrieb des Desires den Akku wechseln?

    Ich vermute jetzt mal nein, aber warum wird sowas nicht standartmässig implementiert?
    Man bräuchte doch nur nen Sensor, der das Öffnen des Gehäuses erkennt, das Display dann ausschaltet, einen kleinen Kondensator volllädt, der dann für die nächsten 5 Sekunden die nötige Spannung / Strom hält....
    was wäre daran so schwer oder nicht realisierbar?
    ich denke sowas würden sich viele wünschen die ihre Geräte intensiver betreiben. Einfach nen Zweit-Akku von ebay für 4 euro reinstecken und schon kann man das Ding 5 weitere stunden voll ausnutzen...
     
  2. x87, 10.03.2010 #2
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hm, von der Idee hör' ich zum ersten mal. Ich denke, dass das für den Herstellern einfach zu viel Aufwand für zu wenig Nutzen und Nachfrage ist.
     
  3. Parg, 10.03.2010 #3
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Gute Idee, aber beim Desire wird das noch nicht gehen!
     
  4. Iltis, 10.03.2010 #4
    Iltis

    Iltis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Phone:
    Nexus One
    Naja wenn du den technischen Aufwand dem Nutzen gegenüber stellst ist sowas mehr als fraglich, nicht vergessen solltest du dass der Kondensator schon nen bisschen Kapazität haben sollte (ich weiß nicht genau wie "gut" die goldcaps sind) und somit wird auch ne größere Bauform benötigt. Also insgesamt eine eher unwahrscheinliche (und auch unnötige) Sache.

    Die paar Minuten ohne Handy kann man auch überleben
     
  5. manuel, 10.03.2010 #5
    manuel

    manuel Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Das hört sich ja an wie bei einem fahrenden Auto den Reifen zu wechseln :D :D

    Aber ich denk nicht das sowas in absehbarer Zeit kommen wird, weil dann würde man ja 2 Akkus benötigen was wieder teurer wäre.
    Ich habe aber mal bei einem Benutzer hier gesehen, dass er einen extra Akku in den USB-Port steckt, so wie wenn man es an der Steckdose laden würde. Dann könnte man ja den handy-Akku entfernen und einen neuen rein, danach den Extraakku wieder entfernen ;)

    nachtrag: Hier das Bild:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
  6. x87, 10.03.2010 #6
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hm, das hab ich auch schonmal hier gesehen.
    Wie heißt der User? Und weiß jemand, ob's dafür nen extra Thread gibt? Hab jetzt grad nichts gefunden.
     
  7. manuel, 10.03.2010 #7
    manuel

    manuel Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Username schlüpferknoten, hier gefunden: http://www.android-hilfe.de/9580-post43.html

    Kann man wohl auch fertig als USB Notlader fertig kaufen.

    Hier noch eine Bauanleitung:
    xD das ist garnicht so schwer. alles was man braucht, sind 4 akkus die in reihe geschalten werden und ein altes miniusb (anmerkung lion_e: Desire hat wohl Micro-USB) kabel das an die akkus angeschlossen wird.
    leider geht das nicht mit batterien weil das dann die ladespannung (5v) überschreitet (4x1,2v=4,8v; 4x1,5=6v)
    in dem usb kabel müssten dann ein rotes und ein schwarzes kabel sein. das rote muss an den pluspool, und das schwarze an den minuspool angeschlossen werden.
    und schon ist es fertig, das gute stück ;)
    die batteriehalterung hab ich für´n euro aus´m conrad gekauft.
    Quelle: http://www.android-hilfe.de/members/susanne-3076.html
    ich übernehme keine vorantwortung wenn ihr damit euer desire zerstört. Alles auf eigene Gefahr.

    Und hier noch eins zum Kaufen: http://www.pearl.de/a-PE4477-5461.shtml
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2010
    x87 bedankt sich.
  8. x87, 10.03.2010 #8
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Super, dann werd ich das bei Gelegenheit mal nachbasteln. Wahrscheinlich nur des Machens wegen. Und nicht wegen des Nutzens ^^
     
  9. lion_e, 10.03.2010 #9
    lion_e

    lion_e Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2010
    Achtung. Das Desire hat nen Micro USB keinen Mini. Nur mal dran denken ;)
     
  10. manuel, 10.03.2010 #10
    manuel

    manuel Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Habs oben noch ergänzt.

    Jenachdem wie die Akkulaufzeit wird, werde ich mir wohl auch einen zweiten Akku zulegen. Aber erst mal abwarten.
     
  11. Machine, 11.03.2010 #11
    Machine

    Machine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Ich bin auch für weitere sinnlose Funktionen im Desire.
     
  12. yci

    yci Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.02.2010
    Hmn läuft das denn überhaupt weiter wenn USB drann ist und man dann den Akku rausnimmt?
     
  13. florianr, 20.03.2010 #13
    florianr

    florianr Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Das Galaxy z.B. läuft nicht weiter wenn man den Akku rausnimmt, egal ob es am USB hängt oder nicht. (Und da vermisste ich diese Funktion schon mal, weil man an die SD nur ran kommt, wenn man den Akku rausnimmt. Da muss auch runterfahren, wenn man am Strom hängt - aber das erübrigt sich für das Desire ja wohl ...)
     
  14. elknipso, 24.03.2010 #14
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Genau. Technisch ist so was zu realisieren sicher nicht das Problem, aber die Nachfrage danach dürfte vernichtend gering sein :).
     

Diese Seite empfehlen