1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann meine DB nicht finden

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Funkfeuer, 06.05.2012.

  1. Funkfeuer, 06.05.2012 #1
    Funkfeuer

    Funkfeuer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Hallo,

    im Emulator ist meine SQLite-DB unter dem Pfad data/data/meineApp/databases zu finden.
    Ich habe meine App jetzt auf mein SmartPhone kopiert. Die App lässt sich auch so bedienen wie im Emulator.
    Nur finde ich die DB nicht. Wo legt Andorid die DB auf meinem SmartPhone ab?

    Ich habe im Dateimanager - auch auf meiner SD-Karte gesucht, aber da finde ich nix.

    Hat jemand eine Idee?

    cu
    Chris
     
  2. zblack, 06.05.2012 #2
    zblack

    zblack Gast

    soweit ich weiss geht es unter eclipse. da wird die datenbank gefunden. auf der sd karte meines smartphones kann ich die datenbank auch nicht finden.
     
  3. swordi, 06.05.2012 #3
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    weil die datenbank im interne speicher liegt. warum sollte sie auch einfach so auf der sd karte liegen?

    der ordner ist aber der gleiche /data/data/...


    du musst allerdings root haben um dorthin zu kommen.
     
  4. Funkfeuer, 06.05.2012 #4
    Funkfeuer

    Funkfeuer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Über root möchte ich nicht gehen.

    Hintergrund:
    Ich möchte eine Log-Datei auf dem Android-Dateisystem erstellen.
    Der Benutzer soll - auf einfache Weise - die Möglichkeit haben, mir diese Log-Datei zuzusenden.
    Wenn der Aufwand so groß ist, werde ich nie eine Log-Datei bekommen..

    Gibt's eine Möglichkeit von meiner App - irgendwo, wo der Benutzer Zugriff hat - eine Datei abzulegen?
     
  5. swordi, 06.05.2012 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    was hat jetzt deine log datei mit einer android datenbank zu tun ?

    du kannst ganz normal eine datei auf die sd karte schreiben. java io - gibt genug beispiele dafür
     
  6. Funkfeuer, 06.05.2012 #6
    Funkfeuer

    Funkfeuer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2011
    ... ich wollte den Speicherort meiner DB ausfindig machen, um dort auch die Log-Datei abzulegen, darum die Frage nach der DB.

    Was ist aber, wenn der Benutzer keine SD-Karte hat - ist ja nicht zwingend erforderlich..?
     
  7. swordi, 06.05.2012 #7
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    naja externalstorage hat jedes android gerät. entweder per sd karte oder der interne speicher wird aufgeteilt.

    ist aber auch kein problem. leg die log datei in den internen speicher und lass den benutzer diese per mail verschicken. dafür brauchst kein root.
     

Diese Seite empfehlen