1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann nicht flashen... [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von hegheg, 03.04.2010.

  1. hegheg, 03.04.2010 #1
    hegheg

    hegheg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Hi!

    Hab heute mein Magic bekommen und aus alter WM Tradition möchte ich gleich ein Custom ROM Flashen.

    Leider funktioniert es nicht. Ich nutze Windows 7 32bit. Aus dem obigen Tutorial die Skripts laufen nicht, es kommt immer "Befehl ADB unbekannt". Mit dem Flashrec Tool funktioniert es auch nicht, ich kann zwar ein ROM downloaden, allerdings wenn ich "Backup" mache kommt, dass das Commando nicht ausgeführt werden kann.
    Danach ist auch die Schaltfläche "Flash" ausgegraut...

    Habe das SPL 007.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    vielen dank!

    mfg hegheg
     
  2. r3xx0n, 03.04.2010 #2
    r3xx0n

    r3xx0n Gast

    Ein wenig mehr Infos sind natürlich nötig, gehe dazu mal in den Fastboot Modus, indem du dein Magic ausmachst und Power + Zurückbutton klickst, notier uns bitte die dastehenden Daten.

    Ich denke du hast ein Vodafone 32b Magic oder ? Dan solltest du solange du noch 1.5 hast ( in Telefoninfo bei den Einstellungen einsehbar ) die Flashrec Methode nehmen, diese sollte ohne Fehler funktionieren...

    Ein guter Link ist hierzu dies: http://www.android-hilfe.de/61461-post2.html
    Denk daran das danach deine Garantie weg ist und GENAU nach Anleitung machen !

    Mit ADB unbekannt, du brauchst ja auch das Android SDK, dort gehst du dann per CMD in den Ordner "Tools" ( z.B. "cd C:\sdk\tools" ) und erst dann kannst du Befehle mit ADB ausführen ^^
     
  3. hegheg, 03.04.2010 #3
    hegheg

    hegheg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    yop, sry für die fehlenden infos

    ist ein 32B
    SPL: 1.33.0007
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.261

    Die Tools von Z3kos funktionieren nicht, hab den Treiber richtig installiert, USB Debugging an aber mein Device kommt nicht in der Devices liste beim USB Treiber Check. "ADB kein gültiger Befehl" kommt oder so

    Android SDK ist installiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2010
  4. hegheg, 03.04.2010 #4
    hegheg

    hegheg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    beim Flashrec tool kommt

    "backup failed, could not run command"

    und der Flash recovery image button is ausgegraut
     
  5. hegheg, 03.04.2010 #5
    hegheg

    hegheg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    hmm, werd mal die 3. Methode probieren...
     
  6. Kohloe, 04.04.2010 #6
    Kohloe

    Kohloe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    18.05.2009
    es gibt auch eine editier Funktion in diesem Forum ;)


    Führ die batch Dateien direkt aus und nicht übern Shortcut
    Alternativ setze Path.
     
  7. xses, 04.04.2010 #7
    xses

    xses Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Hi ich habe genau die selben probleme wie du mit meinem magic.
    Kann es vlt dran liegen das iwie geupdatete hardware verbaut ist und wir sowas dann nicht mehr machen können?
     
  8. majuerg, 04.04.2010 #8
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
  9. xses, 04.04.2010 #9
    xses

    xses Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2010
    ah okay danke ich nehme an methode drei wird das richtige sein oder?
     
  10. majuerg, 04.04.2010 #10
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Ja, richtig.
     
  11. hegheg, 04.04.2010 #11
    hegheg

    hegheg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Hi!

    Danke für die Rege Beteiligung an meinem Problem und auch die vielen privaten Nachrichten!

    Die 3. Methode hat mir geholfen und jetzt läuft alles so wie es soll mit dem Cyanogenmod!

    Danke!

    mfg hegheg
     

Diese Seite empfehlen