1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann nicht über mob. Internet mit meinem Server kommunizieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Smartytom, 25.04.2010.

  1. Smartytom, 25.04.2010 #1
    Smartytom

    Smartytom Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Hi !

    Ich besitze seit kurzem ein Galaxy 7500 und bin am experimentieren.
    Ich habe das Galaxo-Rom mit system 1.6 geflasht.
    Folgendes Problem besteht nun: Um auf meinem Linux Server zuzugreifen habe ich mir Connect Bot installiert.
    Verbinde ich mich über WLAN mit dem Internet ,kann ich mich problemlos über SSH einloggen.
    Auch geht Ping über das Terminal (ping google.de oder so )
    So bald ich mich aber über 3g oder 2g einloggen will ,funktioniert nicht einmal ping , geschweige denn ein einloggen über ssh.
    Es scheint so ,als ob sämtliche Ports ,die reinkommen geblockt sind.
    Meine Host-IP meines Linux servers kann er auflösen (bei Ping) aber es kommen keine Daten zurück.
    An gesperrten Ports seitens T-Mobile kann es nicht liegen ,da ich mich über ein anderes Handy über eine Java ssh Anwendung auch in meinen Linux Server einloggen kann.
    Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken ,und Ihr mir helfen.
    Ach ja : Nachtrag

    Wenn ich etwas an den APN Einstellungen ändere - egal was ,kann ich mich kurzzeitig per ssh einloggen ,bevor Connect Bot meldet " Verbindung beendet "
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
  2. FadeFX, 25.04.2010 #2
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    das könnte eventuell mit dem für wifi tether in,galaxo integrierten netfilter modul zusammenhängen, damit bin ich aber nicht so bewandert wobei wenn du nen linux server betreibst ist das für dich verm. kein neuland. mach mal ein nandroid backup und installier dir droidwall...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
  3. Smartytom, 25.04.2010 #3
    Smartytom

    Smartytom Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Hallo !

    Das hat mir nicht wirklich weitergeholfen.
    Mit IPtables kenne ich mich eigentlich nicht wirklich aus - mit Suse Linux stellt man die Filterregeln mit Yast ein.
    Vielleicht kann mir noch jemand einen Tipp geben.
     
  4. inFECT, 25.04.2010 #4
    inFECT

    inFECT Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2010
    Befindet sich der Server im Lan?
     
  5. Smartytom, 26.04.2010 #5
    Smartytom

    Smartytom Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Ja ,der Server hängt in einem Lan.
    Aber ich glaube nicht ,dass es an den Servereinstellungen liegt ,da ich ja mittels einem anderen Handy mit Midpssh auch reinkomme.( ssh java client )
    Ich habe noch ein Netbook mit einer o2 Flatrate für unterwegs ,damit klappts ja auch.

    Das Problem beschränkt sich ja nicht nur auf ssh ,sondern es scheint so ,als ob alle ankommenden Ports ,ausser 80 vom Handy gesperrt würden.
    Gebe ich an der Handy Konsole ping google.de ein ,löst er sogar die Adresse auf ,aber es kommt keine Antwort vom Server.

    Über Wlan geht das allerdings alles.
     

Diese Seite empfehlen