1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "HTC Tattoo Forum" wurde erstellt von Emma, 01.09.2010.

  1. Emma, 01.09.2010 #1
    Emma

    Emma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hallo :)

    Ich überlege nun schon länger, für welches Android-Handy ich mich entscheiden soll.

    Interessant finde ich sowohl das Tattoo als auch das Wildfire. Das Tattoo ist kleiner und passt sicher besser mal in die Hosentasche. Außerdem möchte ich nicht so viel ausgeben, vor allem da ich Studentin und Android-Anfängerin bin. Gut wäre ein Finanzierungsangebot wie zum Beispiel bei meinem Anbieter Base, dort kann ich das Handy monatlich abzahlen.

    Ich frage mich aber, ob ich mit dem Tattoo nicht schnell unzufrieden bin. Wie ist zum Beispiel der Unterschied zwischen den beiden Displays? Oder wie viele Zeilen sind sichtbar, während ich SMS/Notizen etc. tippe? Das Wildfire bietet bei Lieferung automatisch eine höhere Android-Version.

    Für Tipps und Hilfe zur Entscheidungsfindung wäre ich dankbar :)

    Viele Grüße
    Emma
     
  2. Fisco83, 01.09.2010 #2
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Herzlich Willkommen im Forum, Emma.

    Von der Displayauflösung sind beide Androiden gleich. Dies ist leider keine Standard-Auflösung. Aus diesem Grund sind leider nicht ohne weiteres alle Apps im Market zu finden. Für das Tattoo gibt es allerdings einen Patch, der das Problem behebt (für gerootete Phones).

    Ich spreche jetzt mal für das Tattoo:

    Positiv:
    - wirklich sehr klein und leicht
    - recht gut verarbeitet
    - Display ist gar nicht so schlecht, wie man immer sagt (trotz resistiver Technik)
    - Wechselcover
    - mit Patch gehen eigentlich fast alle Anwendungen aus dem Market

    Negativ:
    - Displayauflösung (etwas mehr wäre schon toll)
    - Android 1.6 (es gibt aber auch schon 2.2, allerdings Radio und Cam ohne Funktion)
    - Akku (ist aber Anwendungsabhängig - meiner hält einen Arbeitstag = 10h)
    - vorraussichtlich keinen Support mehr von HTC

    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich für das Geld wahrscheinlich zu einem anderem Androiden tendieren. Gebraucht würde ich vielleicht zum Einstieg ein Magic nehmen, da die Community einfach stark für das Gerät ist. Neu vielleicht ein LG GT540 oder das Wildfire. Wildfire hat den Vorteil, dass es mit 2.1 läuft und vielleicht auch ein Update auf 2.2 bekommt. Wie da die Community dahintersteht, kann ich leider nicht beurteilen. Wie gesagt, schau mal in die Verkaufberatung rein, da findest du vielleicht eine bessere Beratung ...
     
  3. Emma, 02.09.2010 #3
    Emma

    Emma Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Oh, das Kaufberatungsforum habe ich gar nicht gesehen! :blushing: Ich wechsle dann mal dahin ;)

    Vielen Dank aber schon mal für deine Antwort!

    Da du ein Tattoo hast: Wie viele Zeilen sind beim Tippen von SMS zu sehen? Ich hatte das im Laden schon mal nachgeschaut, aber nicht mehr im Kopf. Das würde mich nämlich schnell stören, wenn es nur 1-2 sind.
     
  4. Fisco83, 02.09.2010 #4
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

    Beiträge:
    557
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 8.0
    Also im Quermodus hast du 4 Zeilen zum Tippen und im Hochformat bleibt dir eine Zeile in die reintippen kannst. Weis jetzt nicht, was Standard ist bei Android, da beim Tattoo ja alles über Sense läuft. Meine Daten treffen aber nur beim schreiben zu. beim SMS-lesen hast du das ganze Display platz.
     

Diese Seite empfehlen