1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kaufentscheidung? Ja oder Nein?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Plopper90, 17.10.2010.

  1. Plopper90, 17.10.2010 #1
    Plopper90

    Plopper90 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Hey Leute,

    Ich bin jetzt seid guten 10Minuten hier registriert und hoffe hoffe, dass ich keinen ähnlichen Beitrag übersehen habe.

    Mir stellt sich nun folgendes Problem:
    Ich bin nach langem hin und her nun doch zu der Entscheidung gekommen, dass ich mir das Samsung Galaxy i9000 S kaufe. Nun habe ich allerdings in vielen Foren gelesen, dass sich das Handy andauernd aufhängt und noch nicht ausgereift sein soll. Nun lassen sich solche Probleme (sofern welche vorhanden sind) wohl über Updates von Samsung oder so beheben oder täusche ich mich da?

    Was sind sonst noch typische Probleme des Galaxy?

    LG und Danke im Vorraus!
     
  2. Django76, 17.10.2010 #2
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
    Probleme wirst Du immer in Foren finden. Ich habe keine Probleme mit dem Galaxy. Läuft und läuft und läuft....

    Seit den Froyo Firmwares funktioniert auch GPS sehr gut, obwohl es auch da Leute gibt, die gegenteiliges schreiben.

    Ich komme vom Desire und bin sehr zufrieden mit dem Galaxy. Mit dem Desire konnte man mehr herumspielen, weil die Custom-Rom Community größer ist, aber das Galaxy ist besser. Schneller, größeres Display, bessere Kamera, viel bessere Videoqualität, besserer Lautsprecher, schwarz+Chrom=schicker, Akku hält etwas länger.... usw.

    Also kauf es Dir :p
     
    Plopper90 bedankt sich.
  3. Fr4gg0r, 17.10.2010 #3
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Ich habe gestern zum ersten Mal das GPS gebraucht als Fahrradfahrer.
    Hatte 2.2 drauf... und ich kann sagen, google Navigation war einfach fürn arsch. Hat nur scheiße gemacht. Musste dann manuell mit google maps schauen wo ich lang muss.
     
  4. Django76, 17.10.2010 #4
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.07.2009
  5. Ephur, 17.10.2010 #5
    Ephur

    Ephur Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    03.09.2010
    hey,

    hab die kies froyo drauf und mein gps läuft sehr gut, 5-10 sekunden hab ich 12/12 satelitten und navigation im auto klappt wunderbar.

    alles in allem würd ich mir das handy auf jeden fall wieder kaufne.

    gruß
     
  6. Fr4gg0r, 17.10.2010 #6
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    weiß einer wie dieser fix in der jupiter.xml geht?
    find den grade nicht..
     
  7. Katana, 17.10.2010 #7
    Katana

    Katana Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2010
    naja... das ist doch normal?
    wenn alles glatt läuft meldet man sich ja meist auch in keinem forum an... du wirst also wohl zu fast keinem produkt im i-net in nem forum lesen wie toll es nicht ist sondern fast aussschließlich "problem threads" wobei bei vielen problemen das produkt nichtmal was dafür kann :biggrin:

    ich bin mit meinem SGS nach dem 3BR und lagfix sehr zufrieden!
    GPS geht aber wohl noch nicht wirklich brauch ich aber auch nicht... (mit froyo solls ja um einiges besser laufen)
     
  8. OnkelHotte77, 17.10.2010 #8
    OnkelHotte77

    OnkelHotte77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also ich würd dir nur zu einem Kauf raten, wenn du bereit bist rumzufrickeln.

    Ich hab bisher nur über KIES von der JF3 zur JM1 geupdatet. Ich hab keine Lust ständig zu flashen, rooten, fixen, wipen und sonst irgendwas. Ich möchte das Samsung mir ne vernünftige FW für mein bezahltes Geld zur Verfügung stellt.
    Man kann mit dem Ding telefonieren, sms schreiben und surfen.
    Sonderfunktionen haken etwas. Ich hab beispielsweise das Prob, daß ich immer mein Handy neu starten muß wenn e-mails mit der Standardapp empfangen will. Das GPS hat letztens in Berlin auch nicht zuverlässig funktioniert.
    Abstürze und unfreiwillige reboots hatte ich bisher aber noch nicht.
    Positiv ist auch die Fülle an Apps und die sehr schnellen und (meist)kompetenten Anworten hier im Forum.
     
  9. Plopper90, 17.10.2010 #9
    Plopper90

    Plopper90 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010

    Also bis jetzt bin ich ein "normaler" Handy Benutzer. (Habe das SE W995).
    Was genau meinst du mit den ganzen Fachbegriffen wie bsw. rooten oder der gleichen? Werden diese "Updates" oder was das sind automatisch gedownloadet etz. oder muss ich mich damit gut auskennen und Fehler beheben zu können?

    Danke :)
     
  10. Killhunter, 17.10.2010 #10
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy 5
    Hi, muss mich jetzt auch mal hier einschalten. Ich habe mir vor einer Woche ein SGS bestellt und am Mittwoch ist es angekommen. Ich habe mit der Standard Firmware absolut keine Probleme gehabt. Spaßeshalber habe ich aber mein SGS gerootet und den OCLF Lagfix aktiviert. Und was ist schneller geworden? Nichts. Außer die Benchmarks :laugh:

    Ich habe keine Lags. GPS funktioniert ziemlich gut: In 10 Sekunden hab ich 6 Satelliten hier aufm Dorf xD

    Der Umstieg vom htc magic aufs SGS war riesig und ich bereue es nicht 380 Euro dafür investiert zu haben. Dennoch könnten meiner Meinung nach manche Spiele flüssiger laufen (Dafür, dass das SGS DAS Android-Games-Phone ist). Mal sehen ob sich mit Froyo da was dran ändert.

    mfG
     
  11. GerdS, 17.10.2010 #11
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Ich habe mein SGS jetzt ca. 3 Monate und würde es ebenfalls wieder kaufen.

    Anfangs war's etwas frustrierend mit der JF3-Version, Lags, GPS für die Tonne. Dann rum probiert mit Lagfix, keine 2 Wochen Ruhe und danach schlimmer als zuvor. Deinstallieren lief wohl auch nicht ganz ok, danach war es instabil und ich durfte per ODIN erstmals flashen, also hoch auf JM8. Zwar schnell aber spätestens alle 2 Tage schwarzer Bildschirm und dabei schnell geleerter Akku mit heißem Gerät.
    Also wieder per ODIN auf JF3 zurück und alles gewiped bzw. auf Auslieferungszustand zurück. Anschließend per Kies JM1 installiert, dazu noch der GPS-Treiber der JM8, gerootet und das war's.

    Derzeit läuft es in dieser Konstellation absolut problemlos an die 3 Tage pro Ladung und ich rühre das System nicht mehr an bis hochoffiziell das Froyo-Update per Kies verfügbar ist, selbst wenn es noch einen Monat dauern sollte. So wie es gerade läuft, ist es das beste Smartphone das ich bisher hatte, nach 10 Jahren Windows Mobile Vergangenheit.

    Also Empfehlung an Dich: Ruhig kaufen, per Kies auf JM1 bringen falls noch nötig, GPS mit den JM8-Treibern aktualisieren. Dafür gibt's hier irgendwo einen Thread mit einer update.zip-Datei.
    Und Finger weg von irgendwelchen unausgegorenen fragwürdigen Beta-Versionen denn: Never change a running System...

    Gruß Gerd
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2010
  12. Plopper90, 17.10.2010 #12
    Plopper90

    Plopper90 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Wo gibt es das Handy denn für 380Euro? :O

    Laut Amazon liegt es bei 470 und da ist Amazon doch schon ziemlich "günstig" (sofern man das so nennen möchte) mit oder?

    LG
     
  13. LeadingLight, 17.10.2010 #13
    LeadingLight

    LeadingLight Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ich habe mal alle Wörter rot markiert die Plopper90 in deinem Beitrag nicht verstehen wird.

    Er fragt ob rooten etwas ist das automatisch updated bei dem Handy, da kannst du nicht mit so einem Beitrag kommen ;-)
     
    ZeroOneB und Raumtaenzerin haben sich bedankt.
  14. black83, 17.10.2010 #14
    black83

    black83 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Meiner Meinung nach auf das HD2 warten. Samsung ist und bleibt ein Softwarekrüppel und hinkt jedem noch so kleinem Hersteller in Sachen firmware support nach.

    Die Hardware ist top.
     
    Beogradjanin bedankt sich.
  15. Randall Flagg, 17.10.2010 #15
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Der Normaluser wird keine Probleme haben,denke ich aber bald kommt ja das offizielle Update auf Android2.2 und dann sollte es laufen.Wenn du dich traust kannst Du aber 2.2 selbst draufspielen(flashen).Ich kannte mich damit vor einem Monat überhaupt nicht aus aber es gibt ja hier Hilfe zur Selbsthilfe!!Samsung ist leider nicht der große Softwarespezialist...Mein Rat:Kaufen!Gibt im Moment nix besseres..Ach ja herzlich willkommen in der Gemeinde!
     
  16. Killhunter, 17.10.2010 #16
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy 5
    Hi, habe es für 380 Euro, 2 Wochen gebraucht bei ebay gekauft. Ist absolut neuwertig.. Kann ebay nur empfehlen, was das betrifft. :)
     
  17. schmidt0412, 18.10.2010 #17
    schmidt0412

    schmidt0412 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Hi, kauf es dir, ist ein super gerät.
    kann auch nicht verstehen, was die ganzen "Problem-Beiträge" sollen.
    Hatte die JM1(2.1update1) drauf, lief super, alles flüssig, keine gps probleme, nix.
    Kann nur sagen, komme vom N900 (das Frickler Handy schlechthin) dagegen ist das I9000 echt eine Welt weiter.
    Muss mal ehrlich sagen, bis auf die UpdatePolitik hat Samsung da alles Richtig gemacht.
    Naja, fast, Blitz hätte noch gefehlt, dann wäre es DAS handy schlechthin geworden ;-)
    hab heute auf 2.2 aktualisiert, seit dem ist es gefühlt langsamer (vieleicht sind auch die übergänge besser lol).
     
  18. boredbeyondbelief, 18.10.2010 #18
    boredbeyondbelief

    boredbeyondbelief Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.07.2010
    ich habe mein galaxy seit 2 oder 3 Monaten und bin auf dem absprung zum hdh.
    bis heute und wahrscheinlich auch noch auf unbestimmte zeit sieht es so aus, als müsse man beim galaxy bereit sein der ewige bastler zu sein. ein paar mal flashen um ein paar ungereimtheiten im system auszubügeln ist ja okay - gerade wenn man zu den early adopters gehört.
    aber immer und immer wieder? nun ist endlich eine 2.2 (nach gefühlten 7 jahren) raus und es wird imho nicht das mögliche aus der hardware herausgeholt. kein quantensprung, nüscht.
    ich persönlich bin es leid und werde es keinem weiterempfehlen, der nicht eben genau dieser bastler ist, der immer bereit ist sein handy neu zu flashen.

    ich frage mich, warum man diese spitzenhardware seitens samsung so stiefmütterlich behandelt und nicht endlich mal aus dem quark kommt.
     
  19. Randall Flagg, 18.10.2010 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Weil sie trotzdem genug verkaufen....
     
  20. Beogradjanin, 18.10.2010 #20
    Beogradjanin

    Beogradjanin Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    378
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Ich habe eine Beta-Version (Froyo JPK). Aufhängen tut sich das Teil nie, jedoch musste ich viele Fixe draufhauen und Änderungen vornehmen, damit das Teil flüssig läuft (war davor ein iPhone-Nutzer...). GPS-Fix ebenso. Meine persönliche Meinung ist, dass das Teil ein richtiger Akkufresser ist. Wenn ich alles ausmache (auch das mobile Datennetzwerk, also GPRS/EDGE), dann hält der von morgens bis abends bei 3 Std Musik hören und ca. 1-2 Std telefonieren + 10-20 SMS so ca. mit 40-50% durch. Wenn EDGE an ist (ohne es zu nutzen) ändert sich der Akkustand auf ca. 10-20% bis abends.

    Was ich blöd finde, ist, dass wenn der Akkustand noch ca. 10% hat, dass du dann den MP3-Player und die Kamera nicht mehr nutzen kannst -> "zu schwacher Akku" -> DUMM!

    Wenn du Ahnung hast, und es dir zutraust Firmwares neu zu flashen und sonstige Änderungen an dem Handy vorzunehmen, dann empfehle ich dir schon den kauf. Die bisherigen offiziellen Firmwares sind jedoch UNGENÜGEND. Jedem unerfahrenem Nutzer würde ich den Kauf abraten! Handy ist langsam, hängt, GPS läuft nicht wie es soll und und und.

    Die neue Firmware soll ja jetzt (oder die Tage) draußen sein. Vielleicht wird sich dadurch vieles ändern. Jedoch kann ich dazu noch nichts sagen.
     

Diese Seite empfehlen