1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein AC3 mehr bei Videos - alternativer Player?

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von the_zipper, 19.12.2010.

  1. the_zipper, 19.12.2010 #1
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ich kann einige Videos nicht mehr abspielen da er keine ac3 Dateien mehr abspielen kann... weiss einer eine Lösung?

    MfG
    Yann

    Sent from my A101IT using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  2. the_zipper, 19.12.2010 #2
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Keiner eine Idee wie ich das umgehen kann, bzw. einen anderen Player? Rockplayer ruckelt ja einfach nur auf dem Archos bei 720p.

    MfG
    Yann
     
  3. FZelle, 20.12.2010 #3
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
  4. Jedder, 21.12.2010 #4
    Jedder

    Jedder Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,257
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Ich bin ja immer dafür alle Apps die man nutzt auch zu kaufen, keine Frage.
    Aber bei dem Ding wünsch ich mir wirklich das endlich jemand eine Methode findet um das PlugIn zu umgehen.
    Diese Abzockerei kotzt sowas von an....
     
  5. the_zipper, 21.12.2010 #5
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hi,

    Danke für die Antwort mit dieser Methode klappt es, und es ist geil HD filme auf so einem Bilschirm zu schauen. Nun können die neuen TopGear folgen kommen :D

    Edit:

    Nur kann ich nun bei den Videos nichtmehr weiterspulen, jedesmal wenn ich an eine Andere Stelle springen will fängt er von vorne an. Bin ich der einzige der das hat?

    MfG
    Yann
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
  6. FZelle, 21.12.2010 #6
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    @Jedder:
    Bevor du hier herumkotzt solltest du dich erst informieren.
    Bei Archios steht schon lange das AC3 + Mpeg2 erst erworben werden müssen.
    Das die die Plugins in 2.1 freigeschaltet hatten war wohl ein Fehler.

    @the_zipper:
    Benutze als Ausgabeformat mal entweder AVI oder MKV ( Archos kann ja AVI/Divx ).
    Topgear schaue ich immer auf veetle, leider gibt es das Plugin noch nicht für Archos.
     
  7. Jedder, 21.12.2010 #7
    Jedder

    Jedder Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,257
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Lieber Fzelle, ich weiß das bei Archos steht, dass man das PlugIn zusätzlich erwerben muss.
    Das ändert aber nichts an der Tatsache das es Abzocke ist, meinetwegen nenne es eine zusätzliche Einnahme für Archos.

    Mir ist derzeit kein Hersteller von Tablets, Smartphones, Netbooks, etc. bekannt wo man für den vollen Funktionsumfang zusätzlich zahlen muss.

    Es geht auch nicht wirklich um die paar Euro, nur finde ich persönlich sowas mehr als suspekt.
    Wenn das für Dich ok ist, dann ist es so und gut. Aber lass mir doch bitte meine Meinung, genauso wie ich Dir Deine zugestehe.
     
  8. FZelle, 21.12.2010 #8
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Egal was Du glaubst, Meinungsfreiheit bedeutet nicht falsche Behauptungen in die Welt setzen zu dürfen, ohne das jemand das auch so nennt, nämlich falsch.

    Archos verkauft die AC3 und Mpeg2-TS Plugins seit Jahren zusätzlich damit die anderen Benutzer ihrer Produkte eben nicht für diese extra Lizenzen bezahlen müssen.
    Auch die immer und immer wieder durch Leute wie dich angeführten Opensource Produkte die AC3 decodieren können ändern nichts an der Tatsache das Dolby ( für AC3 ) von jedem kommerziellen Hersteller pro Gerät eine Abgabe verlangt.

    Ich persönlich brauche weder AC3 noch MpegTS, und habe kein Problem damit wenn du es bezahlen müsstest.

    Und wie gesagt, steht das bei Archos schon lange und auch für alle Vorgängerprodukte.
    Wo bitte schön ist das jetzt Abzocke?
     
  9. Jedder, 21.12.2010 #9
    Jedder

    Jedder Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,257
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Das Archos dieses Spiel schon immer treibt ändert überhaupt nichts an der Tatsache das es eben bei anderen Herstellern nicht so ist.

    Wie gesagt, in meinen Augen eine zusätzliche Einnahmequelle. Das Gerät wäre unwesentlich teurer, wahrscheinlich würde es im Preis überhaupt nichts ausmachen wenn die Lizenzen beinhaltet wären.

    Aber egal, Du sollst Recht haben, somit hab ich meine Ruhe. *FG*


    Wird die Lizenz eigentlich auch fällig wenn Archos eine Möglichkeit zum downsample verbaut hätte? Ich glaube nicht.
     
  10. the_zipper, 21.12.2010 #10
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Habe es eben mal in AVI sowie in MKV konvertiert... Avi startet der Film erst garnicht und in MKV kann ich nicht mal vorspulen, die Vorspulleiste bleibt grau kann sie erst garnicht anklicken.

    MP4 kann er wohl die Vorspulleiste anzeigen und auch Vorspulen, nur startet dann jedesmal das Video von vorne.
     
  11. FZelle, 21.12.2010 #11
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Komisch, bei mir gehen das mitm spulen.

    Was sind das denn für Videos?
    Gibt es die legal im netz, dann kann ich mal schauen.
     
  12. the_zipper, 21.12.2010 #12
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Jop ist ein legaler download von Topgear

    Hier der Link. ist zwar torrent jedoch einer der wenigen legalen.

    P.S. Habe die 720p version heruntergeladen und dann mit avidemux wie im Tutorial umgewandelt...

    Habe als sound AAC gewählt.

    Wär nett wenn du das mal testen kannst
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
  13. the_zipper, 26.12.2010 #13
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Weiss Keiner was?

    Sent from my A101IT using Tapatalk
     
  14. FZelle, 27.12.2010 #14
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Sorry, bin im Urlaub und hatte deshalb noch nicht geschaut.

    Lade mir gerade die Folge, dauert aber hier etwas ;-)

    Schreibe dann etwas dazu

    Nochetwas, nur weil es eine Internet Seite ist, heisst es nicht das das Legal ist.
     
  15. the_zipper, 27.12.2010 #15
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Also es ist ok mit dieser Seite. TopGear weiß davon und kooperieren sogar manchmal mit denen.

    Danke bin auf deine Antwort gespannt.
     
  16. FZelle, 29.12.2010 #16
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Habe das jetzt mal angeschaut.

    Ich weiss ja nicht, was die mit der MKV gemacht haben aber selbst VLC kann die nach dem Transcoden nicht "seeken".

    Habe dann mit XMediaRecode das gleiche gemacht, aber als Ausgabeformat dann MKV ausgewählt, und das ist dann sowohl mit VLC als auch mit dem Archos Mediaplayer gut abspielbar und Seek funktioniert auch.
     
  17. the_zipper, 30.12.2010 #17
    the_zipper

    the_zipper Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hi,

    Ok danke, dann ist es nicht mein Archos :)

    MfG
    Yann
     
  18. IngoPan, 22.02.2011 #18
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo,

    Ich habe den Rocklayer 1.6.3 erworben und kann damit keine AC3 koierten Filme angucken. Es handelt sich um ein AVI was ich versuche im RP abzuspielen. Wie ist hier vorzugehen? In der Beschreibung des RP steht, daß ich damit problemlos AC3 von AVIs wiedergeben kann. Wie löse ich dieses Problem?
     
  19. FZelle, 22.02.2011 #19
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Wenn du beim Rockplayer auf die Frage ob er HW rendering benutzen soll ein ja eingibst, benutzt er die Archos HW funktionen.
    Und für die musst du das Cinema Plugin installiert haben, wenn du AC3 Sound wiedergeben möchtest.
     
  20. Iriador, 22.02.2011 #20
    Iriador

    Iriador Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Das ist für einen Käufer aber auch nicht gerade ersichtlich wenn er das Produkt erwirbt. Das merkt er erst dann, sobald er eben eine solche Datei öffnen will.
    Und gerade wenn das bei Archos schon seit langem so ist, müsste das kenntlich gemacht werden.

    Anständig den Kunden gegenüber wäre es, bei der Litanei an Codecs die Sie auflisten (Die durchaus kaufentscheidend für manche Kunden seien können) - auf der Rückseite der Verpackung oder auch im Datenblatt - zu erwähnen das diese Codecs durch eine zusätzliche Option erworben werden können / müssen.

    Das wäre kundenfreundlich(er). Und ganz kundenfreundlich wäre es, wenn Archos nicht die Käufer die Lizenzgebühren tragen lassen würde. Oder das zumindest eleganter über den Kaufpreis lösen würde.

    Zumal das auch nicht gerade Nischen-Codecs sind um die es sich da handelt. Diverse Handkameras erzeugen z.B. ohne das man es unterbinden kann AC3-Ton. Und wenn man mal eine Aufnahmensammlung von ein paar hundert Videos hat, ist das mehr als müßig die Alle konvertieren zu müssen.

    Ich vermisse auch die Möglichkeit die Codes einzeln zu erwerben.

    Untypisch ist es auch einen solchen Codec für Decoding-Vorgänge kaufen zu müssen. Für gewöhnlich - zumindest im Internetbereich (vgl. Player-Software) wird erst für das Encoding Geld fällig.
     

Diese Seite empfehlen