1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein death grip durh custom rom?

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Groundzero, 07.09.2011.

  1. Groundzero, 07.09.2011 #1
    Groundzero

    Groundzero Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Guten tag,

    hab mal folgende Frage

    Ich hatte vor zwei monaten mal ein HTC Sensation jedoch brach da im Landscape mode immer der Wifi empfang ab jetzt hab ich bei XDA gelesen das der Fehler durch custom roms beseitigt wird.
    Bitte teilt hier eure Erfahrungen mit weil ich eventuel wieder eines kaufen möchte.
     
  2. Fallwrrk, 07.09.2011 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    "Weg" ist es nicht, aber weit, weit besser geworden. Wie die Jungs das geschafft haben weiß ich nicht, aber wo ich 3-4 Striche hatte und jetzt den Bereich abdecke, hab ich noch 2-3, machmal sogar immernoch 3-4. Früher ging es in den keller bis zum Punkt.

    mfg Marcel
     
  3. Sonnenstich, 07.09.2011 #3
    Sonnenstich

    Sonnenstich Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    370
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.08.2011
    hi Marcel,
    mit welcher rom hast du diese verbesserung geschafft ?
     
  4. Fallwrrk, 07.09.2011 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Mit fast allen aber den größten Erfolg hab ich mit der aktuellen InsertCoin hinbekommen.

    mfg Marcel
     
    Sonnenstich bedankt sich.
  5. Applejuice, 08.09.2011 #5
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Bei Virtous 1.1.3 kann ich auch einen stark reduzierten "Death Grip" feststellen.
    Dies wird durch ein besseres WLAN-Leistungsmanagment erzielt, sprich es wird etwas mehr "Power" für das Signal verwendet.

    Musste auch sein, denn der Deathgrip ist ja eigentlich von Apple patentiert! ;)
     

Diese Seite empfehlen