1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Durchblick mehr Android auf HD2

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von Santa, 15.12.2011.

  1. Santa, 15.12.2011 #1
    Santa

    Santa Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Ich interessiere mich sehr für die Installation eines Android Betriebssystem auf mein HD2. Nach einem Tag Internet Suche und 100 Downloads und Flash-Versuchen bin ich wieder am Anfang und eigentlich genauso schlau wie vorher.
    Dieses mag ja auch an meiner geistigen Kapazität liegen aber es gibt so viele Anleitungen und verschiedene Datein da weiss ich nicht weiter, Das ja noch schlimmer wie bei meiner alten Sagam D-Box mit Linux

    Folgende Informationen von meinem HD2 habe ich zusammengetragen:

    SPL Version 3.03.000
    Funkempfämgerversion: 2.15.50.14
    ROM Version 3.14.162.5

    Das hatte ich bisher versucht:

    Das Radio Update hab ich übersprungen, da schon 2.15.50.14
    HSP4 heruntergeladen und SPL 2.08.HSPL installiert

    LEO MAGLDR heruntergeladen und versucht die vorhandene Images Version 3.14.162.5 gegen Images 2.00.000.0 zu ersetzen.

    An dieser Stelle scheitere ich bereits. Das Programm bricht ab mit einem Error ab und möchte Recover starten.

    Kann mir einer durch diesen Jungel helfen?
     
  2. SebMai, 15.12.2011 #2
    SebMai

    SebMai Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2011
    hast du das handy in den bootloader (bunter bildschirm) versetzt bevor du denn magldr installieren willst?
     
  3. Santa, 15.12.2011 #3
    Santa

    Santa Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Ne leider nicht.
    Bin jetzt etwas weiter:

    SPL 2.08.HLSP installiert (gut funktioniert)
    Task29 Windows gelöscht (gut funktioniert)
    MAGLDR installiert (gut funktioniert)

    nun versuche ich gerade irgendwie das Android auch auf das Handy zu bekommen
     
  4. Santa, 15.12.2011 #4
    Santa

    Santa Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    NUn komm ich schon weider nicht weiter :)

    Also ich habe 2 Methoden versucht das Android auf das Handy zu bekommen

    1. Methode

    - Gerät eingeschaltet und USB-Flasher im MAGDR Menü gewählt
    (es steht auch im Gerät:USB Flasher Mode Wait USB...USB
    - Zipfile MDJs_CyanogenMod7_v.2.6_NAND_A2SD+.zip herunter geladen und komplett entpackt
    - Install.exe gestartet

    Das Programm versucht eine USB Verbindung aufzubauen. Bricht dann mit folgender Fehlermeldung ab:

    Error happen
    Read below for more information

    Error Description: USB init failed
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (723)


    2.Methode

    - SD Formater heruntergeladen
    - Gerät eingeschaltet
    - Menü Punkt USB MassStr gewählt
    - SD Formater gestartet und SD Karte formatiert
    - File MDJs_CyanogenMod7_v.2.6_NAND_A2SD+.zip auf SD Karte kopiert
    - Gerät neu gestartet
    - Menü Punkt AD-Recovery Gewählt

    Dabei bekomme ich die Fehlermeldung:

    No Boot Sources

    Dann springt er ins Hauptmenue wieder zurück


    Ach so ja beim Starten des Gerätes erscheint ganz kurz in roter Schrift:

    Kernel SD Card failt

    Was nun spach Zeus
     
  5. SebMai, 15.12.2011 #5
    SebMai

    SebMai Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2011
    sorry wegen antwort jetzt erst gelesen, wenn du mir nen link zu der android version geben würdest könnte man mal schauen.

    Zu deinem punkt eins, da müsste doch normal ne DAF.exe sein, mit der geht es normal.
     
  6. Santa, 16.12.2011 #6
    Santa

    Santa Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    So ich hab es nun hinbekommen. Allerdings hab ich auch keine Ahnung woran es gelegen hat :)

    Ich habe mir das Tool "Easy Android" besorgt. Das Tool finde ich leicht verständlich und ist echt für Dummies wie mich gut geeignet. Das Tool beinhaltet alle nötigen Programme.

    Mit diesem Tool bin ich dann von vorne noch einmal alle Flash-Vorgänge durchgegangen.
    Das hat dann auch funktioniert.

    Welches Android kannst Du empfehlen? Ich habe jetzt ein englisches drauf, welches mir in der Bedienung nicht besonders zusagt.
     
  7. SebMai, 19.12.2011 #7
    SebMai

    SebMai Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2011

Diese Seite empfehlen