1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Empfang mehr mit Samsung Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Raggie, 04.09.2009.

  1. Raggie, 04.09.2009 #1
    Raggie

    Raggie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.09.2009
    hallo, hab scho ne ganze zeit hier im forum mit gelesen,

    ich hab jetzt ein ernstes problem, seit heute abend um so 21uhr hab ich gar keinen empfang mehr weder zum telefonieren, und sonst noch etwas, ich hab handy sogar schon in werkszustand gesetzt aber ist leider immer noch das gleiche, kein dienst zeigts mir an, es geht gar nichts, kann mir bitte jemand helfen???
     
  2. aslocum, 04.09.2009 #2
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.08.2009
    hast du mal deinen netzbetreiber angerufen.. vlt. hast du einfach ne störung in deiner gegend?
    sonst hilft meistens kurz den flugzeugmodus an und wieder aus zu machen..aber da du ja schon auf werkeinstellung und neugestartet hast kanns daran nicht liegen
     
  3. Raggie, 04.09.2009 #3
    Raggie

    Raggie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.09.2009
    das hab ich auch schon probiert, aber jetzt um die zeit kann ich da auch nimmer anrufen^^ und an der sim karte kanns nicht liegen das es mit meiner alten genauso wenig geht wie mit der neuen von o2
     
    Stoan bedankt sich.
  4. aslocum, 04.09.2009 #4
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.08.2009
    hast du mal ein anderes handy probiert obs netz da geht?
     
  5. Raggie, 04.09.2009 #5
    Raggie

    Raggie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.09.2009
    hab kein anderes da^^, naja ich werd wohl morgen in o2 shop wackeln müssen -.- kann ja nich sein hab das handy grad mal 1 1/2 wochen

    edit: was man noch erwähnen sollte wenn ich das handy neu starte, habe ich kurzzeitig vollem empfang und dann gehts runter auf 2 balken und dann ganz weg -.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2009
  6. ruben, 04.09.2009 #6
    ruben

    ruben Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Was hast du denn für einen Netzbetreiber? Bei mir trat das gestern auch auf und ich habe BASE, also E-Plus.
    Habe dann einfach auf 2G geschaltet, dann hatte ich wieder Netz. 2G funktioniert im E-Plus Netz eh besser...
     
  7. Neuni, 04.09.2009 #7
    Neuni

    Neuni Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Ich hatte das auch letztens. Nach einem Reboot meinte das Handy sogar, dass keine SIM Karte mehr drin ist.

    Bin im o2 shop gewesen und der hat die Karte bei sich im Blackberry getestet. War alles ok. Dachte dann schon das Handy ist im A****, aber zu Hause ging es dann wieder.

    Der o2 shop-Mann sagte, dass kann passieren, wenn der Schlüssel mit dem sich die Karte beim Provider anmeldet nicht aktualisiert hat oder so ähnlich.
     
  8. The-Nazgul, 04.09.2009 #8
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Hatte das selbe Problem (Kein Dienst, keine Sim Karte erkannt) und mir hat nur das Einsenden des Handys geholfen...
    Hat weder die O2 noch T-Mobile Sim Karte erkannt, bzw. nur ab und zu für ein paar Minuten...
     
    Rapfl bedankt sich.
  9. flori9100, 04.09.2009 #9
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Hatte das Problem neulich auch (urplötzlich keinen Empfang mehr), dachte dann erst, es liegt an O2 bzw. einem ausgefallenen Sendemast, allerdings hat es in einem anderen Handy wunderbar funktioniert.
    Neustarts etc. halfen beim Galaxy nichts. Irgendwann (etliche Stunden später) ging's dann mehr oder weniger plötzlich wieder.

    Hatte allerdings damals eine Supportmail an O2 geschrieben (ala "ich habe keinen Empfang") und erst vorgestern (nach ~1-2 Wochen) folgende Antwort bekommen:
     
  10. The-Nazgul, 04.09.2009 #10
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Also bei mir lag es definitiv am Gerät, da selbst die T-Mobile Sim Karte nicht funktionierte...
     
  11. speedy7, 04.09.2009 #11
    speedy7

    speedy7 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Phone:
    HTC One X
    Bei mir ging heute auch kein Datennetz und kein WLAN.
    Das Handy hatte sich gestern wegen Akku leer abgeschaltet.

    Einmal Flugzeugmodus an udn wieder aus und 3G und WLAn waren wieder da.
     
  12. skillfarben, 05.09.2009 #12
    skillfarben

    skillfarben Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2009
    bei mir ging vor kurzem (2.-3.09.2009) auch nix mehr, alles ein- und ausschalten, flugzeug-modus, reboot half nicht. Kein Telefonieren oder Datenverbindung möglich.
    Im O2-Shop sagt mir der Typ, das UMTS-Netz ist nicht sonderlich stabil und ich soll doch grundsätzlich immer auf GSM stellen, das braucht eh weniger Strom = längere Akkulaufzeit.
    Sonst probiert der sich immer einzubuchen und wenn er die Verbindung verliert schaltet er immer hin und her.
    Und wenn ich dann hohe Datenübertragung brauche, nur dann UMTS anschalten.

    Kann man auch so interpretieren:
    Das UMTS-Netz von O2 ist unbrauchbar.

    mfg skilly
     
  13. Raggie, 06.09.2009 #13
    Raggie

    Raggie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.09.2009
    so ich war im o2shop aber scho am freitag^^, er hat mir das gleiche gesagt wie in dem post über mir, ich hatte ja handy sogar komplett zurück gesetzt das hatte ja alles nicht gebracht, das problem ist das umts netz anscheinen jedenfalls hat er dann nur auf 2g gestellt und nach neustart des handy gings wieder, dann ham wir das wieder zurück auf umts gestellt und das ging dann auch wieder, blos hatte ich das alles am abend davor scho ausprobiert, aber wahrscheinlich war ich zu ungeduldig, auf jedenfall gehts jetzt wieder wunderbar

    und ich denke damit is das thema auch gelöst: das umts netz is instabil, wenn es sich "aufhängen" sollte, einfach auf 2g gehen und dann handy neustarten oder warten bis er sich ins gsm netz eingeloggt hat und danach wieder umswitchen und wolla alles geht wieder!
     
  14. 88lochi, 09.06.2011 #14
    88lochi

    88lochi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hallo zusammen,
    ich habe mehr oder weniger das selbe Problem. Bei mir ist ein Flashversuch fehlgeschlagen, also habe ich die JM1 (2.1) geflasht und dann via KIES die aktuellste (zumindest bei KIES) 2.2.1 geflasht. (beide Male war die SIM-Karte im Gerät, vllt hat das was zu sagen?)
    Jetzt habe ich jedenfalls keinen Empfang mehr. Die SIM-Karte wird erkannt, aber es kommt immer die Meldung: "kein Dienst verfügbar"!
    es liegt definitiv am Gerät, da die SIM-Karte in einem anderen Handy prima funktioniert.
    Muss ich das Handy einschicken oder gibt es eine lösung für das Problem?
     
  15. Bodo, 09.06.2011 #15
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    vielleicht wärs da schlauer im galaxy s bereich zu schauen.

    son müll wie kies gibts hier nicht!
     
  16. 88lochi, 09.06.2011 #16
    88lochi

    88lochi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Sorry, die Antwort ist irgendwie am falschen Ort gelandet!
     

Diese Seite empfehlen