1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Firmware Update über Kies

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum" wurde erstellt von SirValek, 01.07.2012.

  1. SirValek, 01.07.2012 #1
    SirValek

    SirValek Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hallo

    Ich hab da ein kleines Problem !
    Wenn ich Kies starte mein Gio angeschossen ist wird es von Kies erkannt und Kies sagt mir das ein Firmware Update verfügbar ist ! Wenn ich es aufspielen möchte läad ies zwar die dateien runter aber bleibt dann bei der "Vorbereitung der dateien" hängen und es passiert nichts ! Er bleibt da einfach stehen ! Woran kann das liegen was kann ich machen ?
     
  2. syscrh, 01.07.2012 #2
    syscrh

    syscrh Android-Ikone

    Beiträge:
    5,094
    Erhaltene Danke:
    1,810
    Registriert seit:
    05.05.2012
    Ich hatte das Problem bei meinem Wave. Die Lösung war, dass ich es an einen anderen USB-Port angesteckt habe.
     
  3. SirValek, 01.07.2012 #3
    SirValek

    SirValek Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hab ich auch schon gemacht ! Funktioniert trotzdem nicht!
     
  4. der-hamster, 01.07.2012 #4
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Welche Version ist denn aktuell auf deinem Gerät ? KIES spinnt von Zeit zu Zeit.
     
  5. fand, 01.07.2012 #5
    fand

    fand Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Wenn Du wlan hast, könntest Du auch ein OTA - update machen, ganz ohne Kies.

    Ich habe schon mehrfach so ein Update gemacht (Stock, ohne Root)
    und es hat bei mir immer problemlos funktioniert.

    Gesendet von meinem GT-S5660 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. angelpage, 01.07.2012 #6
    angelpage

    angelpage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.12.2011
    :confused2: Kennst Du überhaupt die "Vorteile" deines Updates? Lass es sein, wenn das GIO läuft. Gerade Android 2.3.3, auch 2.3.6 läuft doch durch den mehrfachen Verkauf über die Discounter bei vielen Leuten - und das super. Deshalb wurde es ja gerade mehrfach und wiederholt verkauft.

    Das ursprüngliche Gingerbread passt super zur Hardware, dagegen neuere, umfangreichere Firmware kann die Hardware überfordern. Es gab doch bereits viel Trödel, einige Nutzer mussten das Smartphone sogar zurückschicken: GIO+Update+Problem

    Zur Synchronisation etc. verwende den schlankeren und trotzdem wesentlich komfortableren MyPhoneExplorer.
     
  7. der-hamster, 01.07.2012 #7
    der-hamster

    der-hamster Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Kann mich dem nur anschließen. Ich habe auf meinem Gio schon fast alles drauf gehabt. 2.3.3 Original, 2.3.6, CM7, CM9 und noch so 2-3 Sachen mehr. Ausgeliefert wurde es mit 2.3.3 und damit lief es am besten. Mithilfe diverser Apps und einem anderen launcher ( Go launcher Ex ist der beste meines Erachtens) läuft es super.

    Zur Zeit habe ich wieder 2.3.6 drauf gehe aber back zu 2.3.3
     
    fand bedankt sich.
  8. fand, 02.07.2012 #8
    fand

    fand Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Das ist interessant. Ich habe meins mit 2.3.4 bekommen, und bin erst mit der 2.3.6 zufrieden gewesen. Und weil ich Linux habe, war ich froh über das OTA - update. Inzwischen könnte ich auch auf 2.3.3 zurück, ich weiß jetzt wie das geht, aber so lange ich an der 2.3.6 nichts größeres zu Meckern finde, lass ich es erstmal, wie es ist.
     
  9. angelpage, 02.07.2012 #9
    angelpage

    angelpage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.12.2011
    :smile: Lese eben, dass sogar das preiswertere Äquivalent als Samsung Galaxy Pocket ab 05.07.2012 wieder mit Gingerbread 2.3 verkauft wird.

    Schade natürlich, dass der neue Google Chrome darauf nicht funzt. Na gut, dafür gibts dann ja Opera (wers unbedingt braucht - ich nicht): Download Opera.

    Aber mal als Nachtrag: Ruhig bleiben, denn 64%! aller Android- Smartphone- und Tablet- Nutzer nutzen aktuell - Gingerbread als OS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012

Diese Seite empfehlen