1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein GPS mehr

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von fronti, 14.04.2010.

  1. fronti, 14.04.2010 #1
    fronti

    fronti Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Habe seid heute kein GPS mehr. Wenn ich zB auf Google Maps gehe erscheint oben in der Statusleiste nicht mehr das Symbol für GPS. Ers findet auch keine Sateliten mehr . Alle Haken sind gesetzt. Auch hardreset hat nicht geholfen. Was kann man machen.:confused::confused::mad:
    Gruß fronti
     
  2. zerocool, 27.08.2010 #2
    zerocool

    zerocool Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Ja das Problem kenne ich leider.
    Würde mich auch brennend interessieren was man da machen kann. Hat schon jemand eine Idee?
     
  3. skysat, 28.08.2010 #3
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    ist das nicht so das Google Maps zusätzlich noch Internet benötigt ?
    Also mit nur GPS funktioniert bei mir die Google Navigation nicht. Sucht und sucht und sucht, und mehr is nicht. Den Standort findet er aber komischerweise.
     
  4. segelfreund, 28.08.2010 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ja das ist richtig, eine Internetverbindung braucht google maps. Da die Daten ja aktuell vom Server runtergezogen werden.
     
  5. TeKaCe, 30.08.2010 #5
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

    1. GPS funktioniert nicht (TE)
    2. Google Maps (oder jede andere Online-/Offboard-Lösung) benötigt Datenverbindung (Ja, das ist so)

    Die Datenverbindung hat erstmal mit der Funktion von GPS an sich nix zu tun (mit aGPS schon eher).

    Das GPS-Symbol erscheint mitunter nicht sofort, sondern erst, nachdem ein Sat-Fix gelungen ist. der wiederum dauert hin und wieder lang (mit "normalem" GPS bis zu zwei Minuten, mit aGPS geht's erkennbar schneller).

    Die Standortbestimmung ist unter Umständen ungenau und orientiert sich nicht selten nur an der Funkzelle, in die das gerät gerade eingebucht ist (Abweichungen von bis zu rund 3 km sind dann aber normal).
     

Diese Seite empfehlen