1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein "Läuten" bei ausgehenden Anrufen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Frosch1482, 27.06.2011.

  1. Frosch1482, 27.06.2011 #1
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Hallo Forengemeinde,

    ich bin neu hier und habe mir erst am Samstag ein i9000 zugelegt...
    Heute ist mir etwas aufgefallen: Mein Samsung läutet nicht bei ausgehenden anrufen. wenn ich jemanden anrufe, dann hör ich nur das Verbindungszeichen aber nicht wie es bei meinem gesprächspartner läutet.
    Hebt dieser ab, funktioniert alles einwandfrei...

    Das Problem ist aber, dass ich nicht höre obs überhaupt läutet... :(
    Sehr nervig das Problem.

    Das "Läuten" funktioniert genau beim ersten anruf nach neustart des OS.
    Tätige ich sofort dannach einen neuerlichen anruf, "läutet" es nicht mehr...
    Zurücksetzen auf Werkseinstellungen hat auch nix gebracht... :(
    Version des OS 2.3.3 Gingerbread über Kies geupdated.

    Kennt jemand das Problem und kann helfen?
     
  2. once upon a time, 27.06.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    dass Du das Freizeichen nicht hörst, kann auch am Netzbetreiber liegen, wenn Du die Möglichkeit hast, probiere es mal mit der SIM eines anderen Netzbetreibers aus.

    Gruß

    Klaus
     
  3. Frosch1482, 27.06.2011 #3
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    ja aber warum dann beim ersten anruf schon und bei anderen nicht...
    Bin zur Zeit in DE unterwegs und da bin ich in Roaming... Aber zuvor mit meinem Iphone 3GS hatte ich dieses problem nie...
    Standort ist der selbe, somit sollte ich auch mit dem Iphone Telekom.de als Betreiber gehabt haben...
    Wie kann man eigentlich manuell den Betreiber wechseln beim i9000, finde den Menüpunkt nicht...

    EDIT// OK Einstellung gefunden XD
     
  4. once upon a time, 27.06.2011 #4
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    warte mal ab, bis Du wieder daheim bist, ob es dann ohne Roaming auch noch so ist.

    Falls ja, empfehle ich es noch einmal zu flashen.

    Gruß

    Klaus
     
  5. Frosch1482, 27.06.2011 #5
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Wie kann ich das über kies machen?
    Denn der Sagt ja natürlich dasses kein Update mehr gibt... :)
    ... Eigentlich sollte es schon jetzt gleich funktionieren, denn ich bin beruflich vieltelefonierer... und da nervt es schon extermst wenn ich nicht weis obs auf der anderen Seite überhaupt läutet...
    ... und das nächste mal zu Hause bin ich in 7 Tagen... ;)
     
  6. once upon a time, 27.06.2011 #6
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    versuche mit Kies mal eine "Notfallwiederherstellung der Firmware", findest Du in Kies unter "Werkzeuge"!

    Ich flashe lieber mit Odin!

    Gruß

    Klaus
     
  7. Frosch1482, 27.06.2011 #7
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Der will da einen recovery code...
    Was zur hölle ist das denn und woher soll ich den code nehmen?
     
  8. once upon a time, 27.06.2011 #8
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    keine Ahnung, wie schon erwähnt, ich flashe immer mit Odin!

    Gruß

    Klaus
     
  9. Frosch1482, 27.06.2011 #9
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    schade... beim Odin verliert man die Garantie richtig?
    Ansosnten würd ich das mal probieren, vielleicht hilfts ja... :)
     
  10. once upon a time, 27.06.2011 #10
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    solange Du eine offiziell über Kies ausgerollte Version flasht, bleibt die Garantie erhalten!

    Wenn Du über den 3-Tasten-Griff in den Download-Modus kommst (Vol.down -> Home-Taste -> Powertaste gleichzeitig betätigen), hast Du die Möglichkeit Dein SGS mit der Software Odin zu flashen!

    Bitte lesen: [Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ

    Dann nach dieser Anleitung vorgehen: [Firmware][2.3.3][17.05.2011] I9000XXJVI - ODIN / KIES (Offizielles Update 2.3.3)
    flashe bitte mit 512Pit und Re-Partition!

    Keine Angst, hier kannst Du Dir ein YouTube-Video mit dem Flashvorgang unter Odin anschauen:
    http://www.android-hilfe.de/1572310-post1.html

    Wünsche gutes gelingen, Fragen zum Flashen mit Odin bitte im Thread der Firmware stellen!

    Gruß

    Klaus
     
  11. Frosch1482, 28.06.2011 #11
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Hi

    das neierliche flashen der firmware ueber odin hat zwar geklappt das eigentliche problem wurde aber leider nicht geloest... noch jemand einen tipp wie man das problem vielleicht angehen koennte?

    danke
     
  12. schnueppi, 28.06.2011 #12
    schnueppi

    schnueppi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Zunächst würde ich mal mit einer anderen SIM-Karte probieren, ob das Problem da auch besteht. Es scheint ja ein Kommunikationsproblem zwischen i9000 und dem Netzbetreiber zu sein. Vielleicht hilft, wenn man die Netzbetreiber-typischen Einstellungen mal alle durchprobiert (z.B. Anklopfen/Rufumleitung aktivieren/deaktivieren). Auch mit "nur GSM" würde ich es probieren und, falls das bei Roaming geht, in ein anderes Netz einbuchen.

    Ansonsten kann bei Mobilfunkverbindungen allgemein (und beim Roaming besonders) das Freizeichen lang auf sich warten lassen. Wenn der Angerufene schnell ran geht, hört man es vielleicht nicht. Rufe doch mal einen Anschluß an, bei dem niemand zuhause ist und lasse mindestens 2-3 min klingeln.

    schnueppi
     
  13. Frosch1482, 28.06.2011 #13
    Frosch1482

    Frosch1482 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2011
    hi schnueppi,

    ich habe bereits einen anderen anbieter durchprobiert. Auch wurde versucht sämtliche einstellungen zu verändern wie anklopfen oder sonst was.
    Hat leider alles nichts gebracht.
    Andere SIM hab ich leider grad keine zur Hand...

    Ich lass es lang klingeln, vorallem wenn ich nachts bei mir im Büro meinen eigenen Arbeitsplatz anrufe. Da klinget es duch ohne ende :)
    Das komischste ist ja, dass das Freizeichen nach einem Neustart genau 1x funktioniert. Beim nächsten Anruf gehts dann wieder nicht mehr...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ausgehender anruf song statt läuten

    ,
  2. ausgehender anruf läutet nicht