Kein Login nach Update 3.2.1 mehr möglich.

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Kweck, 02.02.2012.

  1. Kweck, 02.02.2012 #1
    Kweck

    Kweck Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ich habe leider ein Problem(chen).

    Gestern kam das Update auf 3.2.1 für mein A500. Dies habe ich installiert und es lief auch.

    Heute kam ich von der Arbeit, wollte das Tab nehmen und es war aus. Es startet, bootet bis zum Login (ich habe das Muster zum einloggen aktiviert) dann vibriert es und das wars.

    Der Tocuscreen reagiert nicht.
    Aber im Hintergrund läuft das System irgendwie noch. Es loggt sich ins WLAN ein, Ich bekomme Benachrichtungen (Mails) usw. das kann ich am unteren Rand in der Statuszeile sehen. Aber das Gerät reagiert auf keine Eingabe mehr.

    Was nu?

    Kann mir jemand einen Tipp dazu geben?
     
  2. whynot, 03.02.2012 #2
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Das hört sich fast so an, als würde der Touchscreen keine Eingaben mehr weiterleiten. Ein Bild bekommst Du, der Screen ist also nicht defekt ? Wenn Du das A500 an einen PC anschließt, kannst Du darauf zugreifen ? Oder kannst Du über WLAN Daten draufschieben ?

    Hast Du es denn mehr als einmal gebootet, seitdem es dieses Verhalten zeigt ? Gabs vorher Auffälligkeiten ?
     
  3. Kweck, 03.02.2012 #3
    Kweck

    Kweck Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ja, Das Bild ist ok, wenn ich per USB an den Rechner anschließe erscheint auch die Biene in der Statusleiste, aber wenn ich mich recht erinnere habe ich den USb so eingestellt,d ass ich jetzt noch angeben müsste wie ich verbinden will.

    Ich habe inzwischen bissl was getan.
    Erst den Hardreset (Einschalten + Wol up + umschalten der Portrait-Verriegelung)
    Nun ist die Mustereingabe weg.

    Das System zeigt mir unten die Statusleiste weiterhin, Der Rest des Bildschirm ist schwarz bis auf links oben die "Einstellungskeilriemenräder" und der Text "System" nebendran. Das wars.
    Direkt nach dem hochfahren erscheint noch kurz "System wird neu gestartet" - das verschwindet dann, danach Vibration und ende. Bevor das Tab vobriert kann ich noch kurz eingaben machen. Aber nur höchstens eine Sekunde.

    So, danach habe ich in den Recovery Modus gebootet (Vol down + Einschalten)
    hier kam kurz der Android Roboter mit Zahnrädern, der ladebalken lief einige Millimeter dann hat es rebootet und seither -> Brick
    Sprich "Boot verified failed"

    Das Tab war übrigens ganz original, kein Root, kein Cutom Rom - nix. Es war eine SD-Karte im Slot, die jetzt übrigens defekt ist. kann ich nicht mehr lesen, auch mit dem PC nicht. Selbst gparted/cfdisk kann die Karte nicht mehr ansprechen.
    Auf der Karte war keine update.zip oder ähnliches, Nur Musik und Dokumente.

    Da ist irgend ein fieser Fu passiert.


    So - jetzt hätte ich die Idee "einfach" per SD Karte (ich hab ja noch welche ;) ) ein Stock rom drauf zu werfen. Aber alle update.zip die ich dazu finde linken auf Megaupload. Und damit sind diese weg.
    hat noch jemand ein original 3.2 3.2.1 Rom?
    Ich hab ja leider keine Chance mehr CWM drauf zu machen, da ich kein System mehr habe :(

    Ein klein wenig kenne ich mich mit Custom Roms aus da ich auf meinem Galaxy S auch schon einiges gebastelt habe. Nur das Tab war Jungfräulich ... :/
     
  4. Kweck, 04.02.2012 #4
    Kweck

    Kweck Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ich hab zwar leider keine Ahnung was zu dem Fehler geführt hat (evtl. die defekte SD-Karte?) aber ich bin gerade dabei ein OTA Full Package neu drauf zu spielen.
     

Diese Seite empfehlen