1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Mobilfunk-basierender Internetzugang nach dem Verlassen des WLANs

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von Sperber, 10.06.2010.

  1. Sperber, 10.06.2010 #1
    Sperber

    Sperber Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Hi

    ich habe einen seltsamen Fehler und das auch nach mehrmaligen Flashen incl. Full Wipe.

    Meine WIFI Verbindung ist aktiv, sollte ich nun das WLAN beenden oder ich bin außer Reichweite sehe ich zwar das die 3G oder Edge oder GPRS laufen aber keine Anwendung hat Zugriff auf das Internet. Ich muß erst einen Reboot durchführen dann kann ich wieder ins Netz.

    Ich habe Testweise folgendes getan:

    In /system/build.prob habe ich folgende Parameter wieder auf Standard zurückgestellt.

    ro.config.hw_new_wifitopdp=1

    Von 0 auf 1

    Jetzt kommt zwar wieder das Popup, aber ich bekomme beim Wechsel wieder eine Internetverbindung ohne das ich neu starten muß.

    Ein Wechsel von 3G auf WIFI funktioniert immer ohne Problem.

    Ich bin echt ratlos mittlerweile.

    :(:(:(
     
  2. Helix, 10.06.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hast du auch die richtigen APNs eingetragen? Ich habe da ähnliche Probleme feststellen müssen, also einfach alles eintragen, Server IP und Proxygate.
     
  3. Sperber, 10.06.2010 #3
    Sperber

    Sperber Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Hi Helix

    ich habe hellomobil mit Datenflat. Das sind meine Einstellungen für Internet und MMS. Funktioniert bis 2.1 immer einwandfrei:

    1.
    Name: O2
    APN: surfo2
    APN Typ: default

    2.
    Name: O2 MMS
    APN: internet
    MMSC: http://10.81.0.7:8002
    MMS Proxy: 82.113.100.5
    MMS Port: 8080
    APN Typ: mms

    Gruß Sperber
     
  4. heyque, 21.07.2010 #4
    heyque

    heyque Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2009
    bei mir funktioniert der Wechsel auch nicht richtig. Habe aber auch keine Data Flat somit muss ich 3G immer ausschalten, wenn ich es nicht benutze. Wenn ich es dann aber wieder anschalten möchte geht er nicht ins Netz, funktioniert nur wenn ich direkt vom wifi zu 3G wechsel. Weiß auch nicht weiter, hoffe jemand kann mir helfen.
     
  5. diko98, 18.11.2010 #5
    diko98

    diko98 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Das gleiche passiert mir das auch. jedes mal wenn ich einschalte und ich von meinem WIFI entfernt habe, steht dran dass ich bestätigen muss, das wlan nicht mehr in sicht ist und auf 3G welchsle. hab das satt. APN alice ist schon eingetragen. bin auch ratlos.
     
  6. ranseier, 20.11.2010 #6
    ranseier

    ranseier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Es gibt einen Downgrade zu APNDROID im Market, damit sollte das Problem behoben sein.

    ranseier
     
  7. Helix, 21.11.2010 #7
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    In welcher Reihenfolge geht ihr vor? Erst Wifi aus und dann 3G an? Wenn ja, schaltet bitte erstmal den 3G Funk an, bevor ihr die Verbindung mit dem Wlan trennt.
     

Diese Seite empfehlen