1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. isumi, 16.06.2011 #1
    isumi

    isumi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, heute gab es schon wieder ein Gewitter und ich konnte nicht mit dem Netzwerk verbinden, obwohl eigentlich die Leiste für den Telefonempfang voll war :( Ich hatte auch ständig GPRS Verbindungsabbrüche, das H/G3/G2 Zeichen war aber nicht da und trotzdem ab und zu war ich mit Inet verbunden. Akku rausnehmen, neustarten alles half nicht. Das Problem tritt nun schon zum 2 Mal beim Gewitter auf.
    Ein Mal war es auch beim sonnigen Wetter, dass ich nicht anrufen konnte und keine Verbindung da war.
    Systemversion 62.2.16 also 2.2.
    Hatte jemand das gleiche Problem und wie könnte ich's lösen?
    Vielen Dank.
     
  2. mausfunktion, 16.06.2011 #2
    mausfunktion

    mausfunktion Fortgeschrittenes Mitglied

    Vorhin beim Gewitter gab es auch bei mir Probleme. Ich denke aber, dass das an den Sendern liegt und nicht am Handy ;)
     
  3. isumi, 16.06.2011 #3
    isumi

    isumi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Was ich vergessen habe zu erwähnen ist, dass ich o2(Alice) habe. Bei normalen Handys hatte ich nie Probleme beim Gewitter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
  4. mausfunktion, 17.06.2011 #4
    mausfunktion

    mausfunktion Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe auch O2 und bereits das zweite Mal bei Gewitter keinen Empfang.
     
  5. Tobi1982, 20.06.2011 #5
    Tobi1982

    Tobi1982 Android-Lexikon

    Bei Gewitter ist ja öfters auch mal der Kabel-TV Empfang weg, da braucht nur irgendwo in nem Sendemasten der Blitz eingeschlagen haben. Am Handy liegt das meiner Meinung nach nicht. Muss ich mal beim nächsten Gewitter beobachten, kommt ja bestimmt ;-)

    Gruß
    Tobi
     
  6. seba1980, 22.06.2011 #6
    seba1980

    seba1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Moinsen,

    also gerade war Gewitter, da hatten weder meine Liebste (Defy) noch ich (MS2) im eplus-Netz Empfang.

    Gruß

    Seba
     
  7. Rotkaeqpchen, 22.06.2011 #7
    Rotkaeqpchen

    Rotkaeqpchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Also ich hab Vodafone und bin in Südbayern. Empfang alles OK :)
     
  8. Maces, 23.06.2011 #8
    Maces

    Maces Fortgeschrittenes Mitglied

    Dito, bin mit beiden Handys im Base Netz unterwegs und sobald ein ordenliches Gewitter da ist, bricht meine Datenverbindung ab (bei beiden Handys).
     
  9. 3-S-E, 25.06.2011 #9
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Ich habe ja das Samsung Galaxy S2 und vor zwei Tagen, als es hier richtig gewitterte, hatte ich über O2 auch keinen Empfang. Ich denke das liegt an verschiedenen Ursachen:

    1) Wenn es richtig regnet, stört die starke Wasserwand, die der Regen erzeugt die Funkverbindung. Das mag zwar der Mobilfunkmast mit erhöhter Sendeleistung ausgleichen, aber das Mobiltelefon kann diese Leistung nicht erwidern.

    2) Haben die Sendemasten sicherlich ihre Schutzmechanismen, welche bei Blitzeinschlag, oder Schwankungen im Stromnetz über längere Dauer die Sendeleistung beeinträchtigen können.

    Wenn man bedenkt, dass ein Kumpel bei T-Mobile ist und die nun wirklich kein schlechtes Netz haben, aber bei besagtem Gewittern auch nur noch schwachen Empfang hatte, sollte man nicht all zu verwundert sein.
     
  10. isumi, 28.06.2011 #10
    isumi

    isumi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für die vielen Antworten.
    Es war nur etwas deprimierend, weil einige zu der Zeit problemlos telefoniert haben :blushing:
     
  11. seba1980, 28.06.2011 #11
    seba1980

    seba1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also, wenn ich das so lese, vermute ich, dass es E-Netz und dessen Frequenzband liegt. Weil der einzige, aus diesem Thread, der Vodafone nutzt hat Empfang. In Gebäuden ist es ja ähnlich, dass im E-Netz der Empfang tendenziell etwas schlechter ist.

    VG
     
  12. isumi, 06.08.2011 #12
    isumi

    isumi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Schlechte Einstellung im Mobile Internet war schuld am Verschwinden vom Netz. Wenn es eingestellt ist, dass nur G3 verwendet werden soll, so gibt es kein Netz, wenn es kein G3 gibt, das hab ich in einem Dorf festgestellt, wo kein Hochgeschwindigkeitsinternet gibt, ich hatte hier nirgends Empfang bis ich auf automatisch umgestellt hatte. Jetzt habe ich hier Edge und Empfang.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gewitter kein netz

    ,
  2. kein netz bei gewitter

    ,
  3. O2 bei gewitter

    ,
  4. Mobilfunk bei gewitter,
  5. blitze gewitter und kein handynetz,
  6. handynetz weg gewitter,
  7. Mobilfunk Gewitter,
  8. bei gewitter kein empfang,
  9. kein Telefon Netz Handy bei Gewitter ,
  10. gewitter schlechtes handy netz,
  11. während gewitter kein netz,
  12. handynetz gewitter,
  13. internetempfang gewitter,
  14. blitz kein netz