1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein plan von rooting

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von orso7, 20.12.2009.

  1. orso7, 20.12.2009 #1
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Also... nachdem ich jetzt gelesen habe das es noch immer keine wirkliche aussage über 2.0 am magic gibt hab ich mir gedacht ich mach mich heute mal dran mein handy rootmäßig zu entjungfern...
    da heute sonntag is und ich NICHTS zu tun habe... (vorlesungsfreie zeit ^^) würde ich gern versuchen das heute mit euerer hilfe anzugehen
    nun besteht noch die frage.... cyanogen oder google ION

    wenn ich das richtig verstanden habe ist das ion das orignale google system hald ohne vodafone branding ... und es is rootbar
    anleitung dafür hat jemand netterweise in einem anderen thread gepostet LINK

    ich persönlich würde eher zum cyanogen mod greifen... multitouch, thethern über wifi UND kabel möglich bluetooth etc.

    ich bin normalerweise nicht so ein DAU aber irgendwie blick ich bei dem ganzen geroote und romjonglieren und recovery images ned durch.... hab zwar vieles schon über die suche gefunden und gelesen... aber das sind dann immer nur kleine stücke von dem ganzen prozess kommt mir vor... oder ich versteh teile davon einfach ned.... (und hab zu viel schiss was falsch zu machen)

    habe schon einmal hier gepostet und einige hilfreiche antworten bekommen... aber so ganz durchschauen tu ich da noch garnix....
    und zwar wurde mir dort empfohlen
    HIER methode 3 (nach den ersten 2 punkten DAS hier weils ausführlicher is)

    und DAS zum aufspielen vom cyanogen mod

    um ehrlich zu sein ich steig da einfach nicht durch....

    ich hab ein 32B von A1 (vodafone) und Build DRC92 drauf naürlich mit 1.6
    hatte das magic an dem pc noch nie hängen (hab wo gelesen da muss man irgendeinen driver händisch einspielen, wenn ja wo bekomm ich den her???)


    noch ein paar fragen: behalte ich meine apps, sms, bilder etc.??
    bleiben die apn settings etc. erhalten oder muss ich den dann manuell eintragen??? was ist eine swap partition... und wie richte ich die ein?? bzw. muss man die vorm flashen machen oder geht das auch nachträglich?? ist im cyanogen mod der ram patch und prozessor patch enthalten von denen ich gelesen habe (mehr ram und schnellerer prozessor)??

    so das warn erstmal genug fragen
    villeicht hat ja heute einer von euch genauso langeweile wie ich und begleitet mich da durch den rooting prozess ^^

    lg orso

    EDIT: auf der cyanogen homepage unter download, welches ding muss ich da runterladen??? da gibts 10000 verschiedene roms und updates *verzweifel*
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2009
  2. brotbuexe, 20.12.2009 #2
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Wichtig ist halt welcher SPL auf dem Magic ist. Denn die erste Methode ist deutlich sicherer als den SPL austauschen zu müssen.

    Als Recovery sollte man aber [Recovery] [32A & 32B] [13-Dec-2009] RA-sapphire-v1.5.2 - xda-developers benutzen (Die Variante mit dem G). Einfach die gleiche Anleitung nur statt dem Cyanogen Recovery das img von Amon_RA.

    Die neueste Cyanogen gibts immer [ROM] CyanogenMod - Keeping You Legal For Less (STABLE) [UPDATED 12/18 - v4.2.9.1] - xda-developers. v4.2.9.1 ist zumindest diese Sekunde noch aktuell. :)

    RAM Patch ist nicht drin, kannst Du später aber noch das Boot ROM austauschen. CPU "Patch" ist drin. Schau erstmal dass überhaupt läuft... :)
     
  3. nuutsch, 20.12.2009 #3
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    In der Regel musst du einen Wipe durchführen, was bedeutet, dass alles weg ist.
    Also vorher bitte ein Backup erstellen.
    Die APN musst du wahrscheinlich später auch manuell eintragen.
    Aber die gibt es ja hier alle im Forum.
     
  4. orso7, 20.12.2009 #4
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    So ich hab mich nun nochmal eingelesen... und habe DIESE anleitung hier als sehr hilfreich empfunden
    aber ist es wirklich so einfach???
    das crios spl einspielen und neues rom flashen??? ich dachte das ist nur bei älteren builds möglich???

    in einer anderen anleitung wird mir ein engeneering spl empfohlen... ist das egal welches ich nehme?? oder bietet crios mehr möglichkeiten??

    Mein schlachtplan jetzt besteht aus:

    1. das NBH in sappimg.nbh umbennenen und auf die SD-Karte kopieren und Magic ausschalten
    2. das Magic mit [Lautstärke runter]+[Power] wieder anmachen und das NBH einspielen
    3. Crios SPL einspielen (vorher kann ich wenn ich das richtig verstanden habe ein backup machen von meinem system)
    4. neue rom einspielen (cyanogen)
    richtig/falsch?? so einfach??

    EDIT: ich habe mich jetzt mal primär an
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-htc-magic/3210-anleitung-z3kos-anleitung-fuer-das-flashen-des-htc-magic-von-vodafone-32b.html

    und http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-htc-magic/8255-anleitung-ineos-anleitung-zum-upgraden-auf-aktuellsten-cyanogenmod.html

    beim 2. erst ab punkt 8 nachdem ich das spl eingespielt habe
    und vorher hald NBH einspielen (wenn ich das richtig verstehe is das nur ein downgrade vom build oder???)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2009
  5. brotbuexe, 20.12.2009 #5
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    schau nach welchen SPL du aktuell hast (zurück+power).
    Wenn du nicht musst dann lass den SPL lieber in Ruhe.
     
  6. orso7, 20.12.2009 #6
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Oke jetzt nochmal ganz langsam ^^

    mein wissensstand schaut bissher so aus:


    1. das NBH in sappimg.nbh umbennenen und auf die SD-Karte kopieren und Magic ausschalten
    2. das Magic mit [Lautstärke runter]+[Power] wieder anmachen und das NBH einspielen
    3. Crios SPL, FlashRec und Cyanogen auf die SD-Karte kopieren.
    4. FlashRec installieren. (Wie man eine App installiert sollte bekannt sein.)
    5. FlashRec starten und auf Download Recovery Image tippen.
    6. Backup machen (der alten Recovery) und die neue Recovery flashen.
    7. Magic ausschalten und mit [Home]+[Power] wieder anmachen.
    8. Nun erstmal ein Backup von der jetzigen Rom machen. (mit Trackball auf nandroid v2.2 backup gehen)
    9. Nach Backup complete! auf apply any zip from sd gehen und erst den SPL einspielen, einen wipe machen und dann die Rom installieren.
    10. Reboot.
    (von HIER die methode 3 und nach punkt 2 von HIER)

    EDIT: bei punkt9 spiele ich die rom nach DIESER ansleigung (ab 8. ein)

    bei punkt 5 steht in der anleitung "download recovery image" lädt der dann irgendeines aus dem internet runter?? oder kann ich da auch das amon ra recovery einfach auf die sd laden und verwenden???

    Also beim starten mit power+zurück
    steht da:
    sapphire pct 32B ship s-on g
    hboot-133.0004
    cpld-10
    radio-2.22.19.261
    Apr 9 2009,23:30:40
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2009
  7. orso7, 20.12.2009 #7
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    oke inzwischen hab ich herrausgefunden das mein spl ein ungesicherter ist 1.33.0004 den ich ja habe ist ungesichtert...
    wenn ich das richtig verstehe erspaare ich mir dadurch das recovery image und ich kann komplett nach der anleitung von Z3kos gehen

    zuerst update.zip von crios spl auf die karte schieben
    backup machen
    crios spl einspielen
    wipe?? oder nicht wipe??
    rom einspielen
    fertig

    hald zum schluss zum einspielen vom cyanogen mod vorher aufspielen von dem "HTC_ADP_1.6_DRC83_rooted_base.zip" laut anleitung von ineo

    bitte korrigieren sollte was ned stimmen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2009
  8. orso7, 20.12.2009 #8
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    so eigendlich sollte ich den thread umbenennen in: jetzt doch ahnung von root

    also crios spl eingespielt und dann direkt das full update von cyanogen drauf

    wollte es zuerst nach ineos anleitung versuchen, hatte aber keine ahnung wie ich das mit dem adp 1.6 zip machen sollte?? installieren ohne neu zu starten... ich kann im fastboot nur update.zip installieren und bei dem dort genannten recovery mode kommt bei mir nur ein leerer bildschirm mit dem logo im hintergrund
     
  9. arctic, 20.12.2009 #9
    arctic

    arctic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Hi Orso!
    Also mir geht es genauso wie dir und ich würde jetzt wenn es bei dir geklappt hat, praktisch nach "deiner" Anleitung vorgehen..

    Also, hat es geklappt? (Ist mir aus deinem lezten Post nicht ersichtlich)
    Und könnte ich das dann komplett rückgängig machen?

    Habe bis jetzt auch noch nicht gerootet.
    Ich möchte es gerne rooten um bischen Ahnung von der Materie zu bekommen und andere Roms auszuprobieren und vor allem um es hochzutakten.
    Mir stürzt oft der (Standart)-Homescreen ab und es läd dann immer so lange.
    Ich hoffe einfach dass es mit einem anderen Rom schneller ist.
    Ich möchte nur ungern meine SMS verlieren =/.


    Folgendes konnte ich noch über mein Magic rausfinden (deckt sich mit Orsos)
    HTC Magic
    Firmware Version: 1.6
    Baseband Version: 62.50S.20.17U_2.22.19.26I
    Kernel Version: 2.6.29-00479-g3c7df37
    android-build@apa26 #19
    Build-Nummer DRC92


    Beim starten mit power+zurücksteht da:
    sapphire pVt 32B ship s-on g (@ ORSO Denke du hast dich beim V nur verschrieben oder?)
    hboot-133.0004 (SAPP10000)
    cpld-10
    radio-2.22.19.261
    Apr 9 2009,23:30:40
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2009
  10. orso7, 21.12.2009 #10
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    EDIT: ja beim V hab ich mich verschrieben ^^ hab extra nochmal nachgeschaut

    hat alles funktioniert, rückgängig machen ist ganz einfach wenn du die anleitung befolgst!!

    Also ich hab DIESE anleitung hier (fast) 1:1 befolgt vor dem rom aufspielen (zwischen schritt 8 und 9) sollte man noch einen wipe machen (wieder über fastboot)

    Als rom hab ich cyanogenmod full update verwendet (hab revision2 genommen)

    und nachträglich hab ich jetzt noch ein recovery image eingespielt und zwar das von Amon Ra die G version!!! wie auch weiter oben im thread empfohlen
    (ist unabhängig vom rest und nicht zwingend notwendig, nur wenn ich das richtig verstehe braucht man eins um den automatischen cm updater zu verwenden, alle daten bleiben dabei erhalten)

    hoffe das war mehr oder weniger verständlich
    bin selbst erst heute draufgekommen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2009

Diese Seite empfehlen