1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Push mehr von "fremden" Kalendern

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von Erkan, 03.03.2011.

  1. Erkan, 03.03.2011 #1
    Erkan

    Erkan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Phone:
    LG G4
    Jetzt habe ich auch ein Problem. Meine Freundin und ich haben identische Hard- und Software. Seit gestern werden nun Termine des anderen nicht mehr aufs Pocket gepusht, die eigenen schon ... liegt's an Google (finde aber nichts aktuelles), oder am ROM?
    Also .. ich trage zB über mein Pocket einen Termin ein. Dieser erscheint im Kalender und auch im Webkalender.
    Meine Freundin kriegt ne Mail von diesem Termin, aber keinen Eintrag im Kalender. Im Webkalender meiner Freundin ist er jedoch drin und auch nach manuellem Sync des GoogleKontos aufm Pocket wird er dann auch da angezeigt.
    Umgekehrt ebenso.
    Also eigene Termine werden gepusht, "Fremde Kalender" nicht.

    Geht das bei Euch?
     
  2. derHaifisch, 03.03.2011 #2
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Ist es mir verziehen, wenn ich darüber ein wenig geschmunzelt habe? :D
     
  3. Erkan, 03.03.2011 #3
    Erkan

    Erkan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Phone:
    LG G4
    ... jetzt wo Du's sagst :D Hört sich schon komisch an - jo :D
     
  4. Erkan, 03.03.2011 #4
    Erkan

    Erkan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Phone:
    LG G4
    So ... bin etwas weiter gekommen - nur noch mehr verwirrt!
    Auf dem Webkalender meiner Freundin habe ich mir nun mal meine Termine genauer angesehen - unter Detaisl sehe ich, dass manche Termine mit erkan@googlemail und manche mit erkan@gmail angegeben sind.

    Gehe ich auf meine Kalendereinstellungen und sehe mir meinen Standardkalender an, dann steht da:
    Eigentümer des Kalenders:"erkan@gmail.com" <erkan@googlemail.com>
    bei meiner Freundin:
    Eigentümer des Kalenders:"freundin@googlemail.com" <freundin@googlemail.com>

    Was'n da los? Unter meinen Googlekontoeinstellungen steht überall nur googlemail.com ...

    Versuche ich einen neuen weiteren Kalender anzulegen, dann steht vordefiniert wieder @gmail.com da.

    Damit könnte mein Problem zusammenhängen, oder?

    /edit
    Hab nun die Kalendereinträge exportiert, alle Freigaben aufgehoben und dann meinen Hauptkalender gelöscht (also nur die Einträge). Seit dem steht bei mir gra nichts mehr mit googlemail, sondern ausschließlich gmail drin !?
    Meine Freundin gibt dann frei an erkan@gmail - guckt man später wieder rein, steht Freigabe auf erkan@googlemail.
    Irgendwie knallts da alles durcheinander - versteh gar nix mehr jetzt :S
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
  5. Erkan, 05.03.2011 #5
    Erkan

    Erkan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Phone:
    LG G4
    Problem gelöst.
    Leider nichts anderes übrig geblieben als meinen Account samt Checkout zu löschen und einen komplett neuen Account zu erstellen.
    Ein Hoch auf die geniale Supportmöglichkeit von Google! Das könnte die Wahl meines nächsten Smartphones ändern. Lieber einen schlechten Support als gar keinen :mad:
     

Diese Seite empfehlen