1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Remote Zugriff [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von tery, 07.09.2009.

  1. tery, 07.09.2009 #1
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Moin Leute,

    ich habe ein Problem beim Rooten. Kein Remote Zugriff beim Recovery erstellen. Alles schon gelesen und keine Chance.

    Könnt ihr mir eventuell da helfen.

    Im Recovery steht da wo die 3 Skateboarder sind.
    Sapphire Unknown 32B Ship S-On G
    HBOOT-1-33-0007 (SAPP1000)
    CPLD-10
    Radio-2.22.19.26I

    Jul 31 2009,15:49:25
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2009
  2. majuerg, 07.09.2009 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Hi!

    Es gibt da mehrere Möglichkeiten. Aber am "einfachsten" ist es, wenn du die "One-Click-root-App" nutzt...

    Was du brauchst:



    Wie es nun abläuft:


    1. Die oberen 3 Sachen auf die SD-Karte kopieren.
    2. FlashRec installieren. (Wie man eine App installiert sollte bekannt sein.)
    3. FlashRec starten und auf Download Recovery Image tippen.
    4. Backup machen (der alten Recovery) und die neue Recovery flashen.
    5. Magic ausschalten und mit [Home]+[Power] wieder anmachen.
    6. Nun erstmal ein Backup von der jetzigen Rom machen. (mit Trackball auf nandroid v2.2 backup gehen)
    7. Nach Backup complete! auf apply any zip from sd gehen und erst den SPL einspielen, einen wipe machen und dann die Rom installieren.
    8. Reboot.

    Aber wie immer: Verstehen und dann handeln. Für Probleme bin ich nicht verantworlich!


    Kleine Anmerkung noch: Bei diesem Vorgang wird eine Sicherheitslücke ausgenutzt, die es erlaubt Befehle mit root Rechten auszuführen. Bei aktuelleren Builds ist diese Lücke nicht vorhanden.

    mfg, max! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2010
    Gerhard34, Mad Squ, eYeWoRRy und 14 andere haben sich bedankt.
  3. tery, 07.09.2009 #3
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Es hat alles wunderbar funktioniert schon mal ein fettes Danke an dich max. Aber mein Magic braucht ewig zum starten. Beim Android Bildschirm ist jetzt ein Skater android im O. Aber irgendwie will der nicht starten. Woran liegt das. Ich habe auch das Gefühl das mein SD ein wenig am zicken ist.
    Es kommt dieses Lauflicht. Dann stoppt es und dann verschwindet das Android kurz und kommt wieder. Was ist da nur los =( ??

    Noch was es hängt sich beim 8ten mal Aufleuchten auf dann wie gesagt verschwindet Android und kommt nach 2 sec oder so wieder und mach wieder das gleiche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2009
  4. majuerg, 07.09.2009 #4
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Hi!

    Sowas kann schon mal vorkommen. Eigentlich immer, wenn man zu einer Rom wechselt, die mit der vorherigen nichts zu tun hat. Oft hilft da aber schon ein wipe...

    Magic ausschalten und in den recovery Modus ([Home]+[Power]) booten. Dort dann einmal wipe auswählen. Aber dabei gehen alle Einstellungen und Apps verloren. Da ist neu einrichten ist angesagt. ;)

    mfg, max!
     
  5. tery, 07.09.2009 #5
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Und dann startet alles normal oder dann nochmal wieder aufspielen?
     
  6. majuerg, 07.09.2009 #6
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Also, dann sollte es normal starten. Aber ich weiß nicht, ob Cyanogen in seinem Mod die zusätzlichen Apps nach DATA einspielt, weil die dann nach einem wipe weg sind. Zur Sicherheit: wipe dann neu einspielen. Aber nur die Rom. Den SPL hast du ja... ;)
     
  7. tery, 07.09.2009 #7
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Also erst Wipe dann Rom einspielen richtig?
     
  8. majuerg, 07.09.2009 #8
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Genau, um sicher zu gehen, mach es so.
     
  9. tery, 07.09.2009 #9
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Das startet immer noch ewig. Man ey das war so klar überall funktioniert es nur bei mir wieder mal nicht xD. Aber es hängt sich da nicht mehr auf es läuft immer durch.


    Es tut danke max du hast meinen Abend gerettet =). Tausenden dank
     
  10. majuerg, 07.09.2009 #10
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Kein Problem! ;)

    Ich hatte die Rom ehrlich gesagt noch nicht drauf. Aber ich meine gelesen zu haben, dass der erste Start lange braucht. Dann wohl nicht mehr... Frag mich aber jetzt nicht warum. :D

    Hauptsache es geht...

    EDIT: Dann ist der Thread ja [Gelöst].
     
  11. mrboom, 15.09.2009 #11
    mrboom

    mrboom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.09.2009
    Ich muss mich auch sehr bei dir für diese Anleitung bedanken,hat super geklappt.

    Brauche ich jetzt nur immer das ausgewählte Rom wieder zu Installieren,oder muss man immer wieder von schritt 1 bis ende alles komplett machen?

    Dann noch eine kleine Frage wie bekomme ich den Vodavon Splashscreen weg,das Rote Teil beim anschalten?
     
  12. Nepomuk, 15.09.2009 #12
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Die Suchfunktion benutzen (einfach "Splash" oder "Splashscreen" als Suchbegriff), da findest du 'ne Menge dazu.
     
    mrboom bedankt sich.
  13. mrboom, 15.09.2009 #13
    mrboom

    mrboom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.09.2009
    Vielen Dank noch einmal auch das hat super geklappt :)

    Aber da habe ich noch eine Frage.

    wenn ich meine Speicherkarte Formatiere,gehen ja auch mein original Rom verlohren,kann man das auch auf den PC abspeichern um es später vieleicht wieder einzuspielen?

    Und welche dateien sind dafür wichtig?
     
  14. Linkstein, 06.10.2009 #14
    Linkstein

    Linkstein Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.09.2009
    Tach zusammen

    also ich habe soweit denk ich mal alles gemacht aber wenn ich das backup machen will steht da nur

    reboot system
    apply sdc......zip
    wipe data/factory

    und dann unten in gelb das

    "E:Can't open /cache/recovery/comand"

    was mach ich falsch ?

    Danke schon mal

    mfg
    Linkstein
     
  15. majuerg, 07.10.2009 #15
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Was du genau gemacht hast, kann ich nicht sagen, aber so wie es aussieht hast du das original recovery drauf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2009
  16. leichti, 28.10.2009 #16
    leichti

    leichti Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    Vielen Dank für die Super Anleitung Max!
    Hab das Cyanogen-Mod drauf gepackt.. Leider bootet das nun schon seit ca. 25 Minuten!

    Ich hab gelesen, so lang dauerts normal nicht?

    Hat jemand ne Idee was ich machen sollte?
    Wie lang hat bei euch das booten ca. gedauert?

    mfg
     
  17. tery, 28.10.2009 #17
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Hast du nochmal nen Wipe gemacht.

    Mach im Recovery Menü mal nen Wipe und dann flashe die Rom nochmal.
    Der erste Start dauert so um die 2-3min dann sollte es eigentlich gehen.

    Gruss tery
     
  18. leichti, 28.10.2009 #18
    leichti

    leichti Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    Hab ich ja!
    Habs auch schon nochmal versucht, es bleibt beim Vodafone Bildschirm..
    Ich versuch jetzt mal ein Backup einzuspielen und dann eine ältere Version (4.2, nicht 4.2.2) draufzumachen, melde mich gleich nochmal..

    edit:
    Hab ein Backup eingespielt, dann funktionierte das Handy wieder. Alles nochmal gleich gemacht wie zuvor, bin mit Home + Power ins Recovery-Menü, hab SPL draufgespielt, reboot ins Recovery, wipe und dann cyanogen 4.2 draufgespielt. Nun bootet das Handy schon wieder gut 5 Minuten..

    Ich lasse es jetzt erstmal noch ein paar Minuten dran, aber vermutlich geht da eh nix mehr :(
    Hat jemand eine Idee? Hab/Hatte CRC 24 Build...

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2009
  19. tery, 28.10.2009 #19
    tery

    tery Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2009
    Glaube da gibt es auch Probleme mit. Dieses Build macht glaube ich noch ärger wenn dich mal an max der hatte da mal was zu geschrieben. Aber ich glaube hier gibt es auch einen Thread zu.

    Gruss tery
     
  20. leichti, 28.10.2009 #20
    leichti

    leichti Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2009
    Was hast du für eine Rom drauf?
    Ich hab das Handy mit der 4.2 Version jetzt 3 Stunden booten lassen...
    Leider ohne Erfolg! Ich versuch jetzt mal die 4.1.99 ...
    Und ne andere Rom! Ich melde mich dann nochmal obs funktioniert hat oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen