1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Root mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von bmetallica, 08.11.2011.

  1. bmetallica, 08.11.2011 #1
    bmetallica

    bmetallica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Hi,
    Ich habe Mein HTC Desire bereits ende März mittels unrevoked3 gerootet und mir das Oxygen ROM drauf gespielt.
    Vor ein paar Tagen wollte ich mir dann mittels Fontinstaller eine neue Schriftart installieren wobei ich dann gemerkt habe das ich keine root rechte mehr bekomme...

    Ich habe mittlerweile so einiges durchprobiert:
    neue Superuser Version (aus dem Markt... und aus dem recouvery versucht)
    neue Superuser binary´s
    Rechtekorigieren
    Habe auch mal ne andere ROM Version ausprobiert...

    Am schluss meinte ein Kolege ich solle einfach nochmal versuchen root mittels unrevoked3 zu erlangen...
    Allerdings bekomme ich da immer am Schluss die Meldung
    "error: failed to get root, is your firmware too new"

    nja mal googlen hab ich mir gedacht ...
    Ende vom Lied war das es keins der der beschriebenen Probleme zu seien scheint:
    Verschiedene unrevoked3 Versionen habe ich probiert
    Zysploit ist deinstalliert
    und den Security Taskmanager habe ich auch nicht installiert...

    Nun meine eigentliche Frage könnte es sein das Apps wie Lookout oder esset mobile verhindern das unrevoked3 funktioniert?

    Oder hat sonst noch jemand eine Idee was ich hier machen oder falsch machen könnte?

    Gruß
    Bmetallica
     
  2. bmetallica, 16.11.2011 #2
    bmetallica

    bmetallica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Hat den wirklich keiner eine Idee?
     
  3. Schnello, 16.11.2011 #3
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wekche Superuser Version und Su Bin hast du denn nun im Einsatz?
    Bekommen auch andere Anwendungen keine Rootrechte? Zb Titanium Backup
     
  4. bmetallica, 16.11.2011 #4
    bmetallica

    bmetallica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Hi,
    Aktuell habe ich die
    su-2.3.6.3-cd-signed
    und die su-bin.3.0.3-efgh-signed
    drauf hatte aber auch schon sowohl ältere als auch neuere drauf.

    Und zu den Anwendungen ...
    momentan bekomme ich bei keiner Anwendung root rechte
    getestet habe ich jetzt:
    Font installer
    ROM Manager
    cache cleaner
    BusyBox
    Shell Comander (als root)

    wobei der cache cleananer und Shell Commande vorher funktioniert haben

    seit meinem letzten versuch eines su updates bekomme ich immer die "Die Anwendung Superuser Genehmigung... wurde unerwartet beendet" Meldung.

    ...
     
  5. Schnello, 16.11.2011 #5
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Mögliche Lösungen:
    Du verwendest ein Nandroidbackup wo Root noch funktioniert hat.
    Du versuchst das Superuser File aus dem Revu Thread. (http://www.android-hilfe.de/attachm...2-0001-0-93-0001-su-3.0-beta3-efgh-signed.zip)
    Du installierst das Rom neu ohne Wipe (Apps sollten erhalten bleiben)
    Du installierst das Rom vollständig neu.

    Btw. Schon einfach versucht aus dem Market die Superuser App neu zu installieren?
     

Diese Seite empfehlen