1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Root möglich nach Reparatur?!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Faxen, 08.01.2011.

  1. Faxen, 08.01.2011 #1
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi,
    ich bin relativ neu hier aber habe schon sehr viele brauchbare Dinge gefunden. Danke hierfür schonmal ;)

    Nun aber mein eigentliches Problem und was ich bereits versucht habe:

    Mein Defy war wegen dem Hörmuschelproblem in der Reparatur und kam, für mich unerwartet, mit resetteten Einstellungen wieder zurück.

    Da ich das Problem mit dem n-Wlan habe (Verbindungsabbrüche beim Telefon und beim PC, sofern W-lan auf dem Defy eingeschaltet ist), bin ich zum ausschalten ja darauf angewiesen, root-Rechte zu besitzen, oder sehe ich das falsch?
    Ich muss vielleicht noch dazusagen, dass ich das Telefon vor dem Einschicken nicht unrooted habe, da ich davon ausgegangen bin, dass sowieso nur die Hörermuschel ausgetauscht wird.

    Vor der Reparatur hatte ich das ganz einfach mit superoneclick, gemäß der Anleitung von Hier ( http://www.android-hilfe.de/root-ha...efy/53498-anleitung-motorola-defy-rooten.html ) hinbekommen.
    Jetzt hingegen stoppt es entweder bei "waiting for device" oder scheint die Verbindung zu trennen und wieder von neuem anfangen zu wollen, um dann wiederum bei "waiting for device" zu stoppen...

    Habe es dann auch schon mit z4root versucht, ebenfalls ohne Erfolg.
    Dann habe ich einen hard-reset (wipe) durchgeführt und es anschließend erneut versucht, was mir ebenfalls nichts gebracht hat. Komisch fand ich, dass nach dem reset dennoch ein paar Sachen erhalten waren, wie zb mein Wetter-widget auf dem homescreen. Ist das normal? Hab ich hier vielleicht was falsch gemacht?Falscher reset? Die SD-Karte hab ich auch schon ausgetauscht und formatiert.

    Rooten über ADB erschien mir zunächst einmal als eher schwierig, da ich eigentlich keinerlei Vorkenntnisse mit android besitze...deshalb hab ich das nocht nicht versucht.

    Ich habe auch schon überlegt ob die root-Rechte noch vorhanden sein könnten und es deshalb nicht funktioniert, wenn ich aber mit Terminal emulator "su" eingebe, kommt jedes mal "permission denied"...ist hier vielleicht schon mein Fehler?

    Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen, so langsam verliere ich nämlich die Freude an dem eigentlich sehr gelungenen Gerät...

    Grüße, Faxen
     
  2. moe69, 08.01.2011 #2
    moe69

    moe69 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    welche firmware hast du denn jetzt drauf? die 2.51 vielleicht?
     
  3. Faxen, 08.01.2011 #3
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    also unter Firmwareversion steht 2.1-update1

    Blurversion ist 2.51.1 aber das hat damit ja nichts zu tun nehm ich an...
     
  4. thewerner, 08.01.2011 #4
    thewerner

    thewerner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
  5. Faxen, 08.01.2011 #5
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    das heißt es liegt doch an der Blur Version?
    okay danke ich versuch es mal
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.01.2011
  6. jebu81, 08.01.2011 #6
    jebu81

    jebu81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Was steht denn bei Dir unter Systemversion? Zufällig das hier:
    Blur_Version.2.51.1.MB525.Retail.en.GB

    Wäre ja spannend, wenn die 2.51 jetzt auch offiziell vom Service (war es bei DAT?) geflasht wird.
     
  7. Faxen, 09.01.2011 #7
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    blur_version.2.51.1MB525.Retail.en.FR

    ja war bei DAT-Repair...was heißt das nun für mich? kann ich dann überhaupt mit dieser UK version flashen?
     
  8. fighterchris, 09.01.2011 #8
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Faxen bedankt sich.
  9. Smeagle, 09.01.2011 #9
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    das habe ich nun schon zweimal gelesen, das "downgrade" von 2.51 nicht geht. Kannst Du mir das erklären? Das man nicht flashen kann würde ich noch verstehen, aber was heist kein downgrade - kann man dann wirklich nur neuere Versionen flashen? Wie kann das Handy "entscheiden" beim flashen ob eine Version ein Upgrade oder ein Downgrade ist?

    Danke,
    - Oliver
     
  10. Faxen, 09.01.2011 #10
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Soooo also danke für die Antworten erstmal.
    Ich hab jetzt schon wieder ewig rumprobiert und komme wieder nicht weiter... wenn ich fighterchris' anleitung zum rooten von 2.51 befolge, kommt bei mir bei RSD Lite der fehler:

    "Failed flashing Process. Unable to retrieve initialization values from INI file. (0x7029); phone connected"

    Und zwar sowohl bei der defy_2.21_boot_only.sbf als auch bei der defy_2.51_boot_only.sbf.
    Hab schon die Dateien umbenannt in a.sbf und b.sbf, hab sie auf C:\ verschoben für kürzeren Dateipfad, rsd lite als Admin ausgeführt, Treiber neu aufgespielt, alles ohne Erfolg...
    Während dem Aufspielen via RSD Lite muss das Handy aber schon im Bootloader modus sein, oder? habe das in einer anderen Anleitung zum flashen so gefunden...HILFE! :D

    edit:
    Hab gerade noch diese log entdeckt:

    16:52:33, January 09, 2011
    Line: 2187
    ERROR: Device S Flash OMAP3630 is not supported.
    File: D:\test_dev_usb\flash\code\flashdll\FlashCharacteristics.cpp
    Device ID: 0

    16:52:33, January 09, 2011
    Line: 1024
    ERROR: Phone[0000]: Unable to retrieve initialization values from INI file.
    File: D:\test_dev_usb\flash\code\flashdll\PST_FP_FlashThread.cpp
    Device ID: 0

    16:52:33, January 09, 2011
    Line: 523
    ERROR: Unable to retrieve initialization values from INI file.
    File: D:\test_dev_usb\flash\code\flashdll\FlashHdlr.cpp
    Device ID: 0


    Laufwerk D hat eigentlich gar nichts damit zu tun, muss ich hier vielleicht einfach irgendwo den Pfad ändern? ich hab aber keine Ahnung wo
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  11. Faxen, 09.01.2011 #11
    Faxen

    Faxen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Okay Problem gelöst :)
    RSD Lite hat zwar angezeigt dass es sich um die neueste Version handeln würde, das war aber nicht korrekt. Hab es dann mit Version 4.9 ohne Fehlermeldungen hinbekommen.

    Danke euch, bis zum nächsten Problem dann ;)

    Thread kann geschlossen werden.

    gruß Faxen
     
  12. Daban, 10.01.2011 #12
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Sorry, wenn ich mich hier so dranhänge.

    Meins ist auch gerade zur Reparatur. Wenn ich dann auch die UK-Version geflasht bekomme, kann ich dann überhaupt mein Recovery wieder drauf machen (hatte die EU nonblur Version)?

    Wäre nicht so gut, wenn es nicht ginge.

    Lg Tanja
     
  13. H-Milch, 10.01.2011 #13
    H-Milch

    H-Milch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Könnte man nicht drauf bestehen das nix an der Firmware geändert wird ?:angry:

    Da es ja lediglich zur rep geschickt wird ?
     
  14. Don Plumpos, 10.01.2011 #14
    Don Plumpos

    Don Plumpos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Anders rum könnte man sich aber auch aufregen, dass bei einer Reparatur nicht auch die Gelegenheit genutzt wird, gleich die neueste Firmware mit zu installieren um Fehler zu beheben.

    Schon mal daran gedacht, dass das vielleicht zu einem Service dazu gehören kann?
     
  15. Daban, 10.01.2011 #15
    Daban

    Daban Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.10.2010
    Ja, da hast Du wohl recht. Aber nicht, wenn eine Nonblur-Version drauf ist und dann eine Blur-Version geflasht wird. Vielleicht wird es aber bei meinem gar nicht geflasht, eben weil ich die Nonblur-Version drauf habe.

    Lg Tanja
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  16. moonie, 10.01.2011 #16
    moonie

    moonie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Ich glaube den Service-Leuten ist es sowas von egal, ob Blur oder Nonblur. Hauptsache die aktuellste Version draufhauen und das wäre die 2.51 im Moment.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2011
  17. fighterchris, 10.01.2011 #17
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
  18. Mdefi, 12.01.2011 #18
    Mdefi

    Mdefi Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Hallo,

    kann eigentlich sonst noch ein Lautsprecherdefektgeschädigter bestätigen dass nach der Reparatur die 2.51 UK geflasht war?

    Viele Grüße,
    Jan
     
  19. spec, 06.07.2011 #19
    spec

    spec Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Ich geb zu, es ist nah an Leichefledderei, aber ich hatte gerade das selbe Problem. Sollte da jemand hängen, ne neue RSD Lite Version wirkt Wunder...

    Hab jetzt 5.0 benutzt und funktionierte wunderbar.

    cheers, nils <-- der sich über sein blurfreies Defy freut :D
     
  20. spec, 06.07.2011 #20
    spec

    spec Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Aha, zweite Seite lesen macht also schlauer... Mist...
     

Diese Seite empfehlen