1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein SD-Kartenslot beim Galaxy Nexus?

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von ilovemysgs, 19.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ilovemysgs, 19.10.2011 #1
    ilovemysgs

    ilovemysgs Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ein bisschen offtopic. Im Vergleich steht das das galaxy nexus einen sd slot. Und hier im forum steht es hat keinen was stimmt nun?

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    isam2k bedankt sich.
  2. ses, 19.10.2011 #2
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,759
    Erhaltene Danke:
    12,125
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Habe deine Frage mal ausgegliedert... interessiert bestimmt noch ein paar Leute.

    Gruß
    Sebastian
     
  3. isam2k, 19.10.2011 #3
    isam2k

    isam2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Engadget sagt nein. Weder die 16- noch die 32 GB - Variante sollen einen SD Kartenslot haben.
     
  4. Incoe, 19.10.2011 #4
    Incoe

    Incoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    In welchem Vergleich? Habe bis jetzt nur gelesen das es keinen hat!
     
  5. rentaric, 19.10.2011 #5
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
  6. isam2k, 19.10.2011 #6
    isam2k

    isam2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    27.04.2010
  7. Wingnut, 19.10.2011 #7
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hat es ein SD Slot?

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=uEu_2ptuRNI[/YT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2011
  8. Blaub, 19.10.2011 #8
    Blaub

    Blaub Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    06.05.2010
  9. Thyrus, 19.10.2011 #9
    Thyrus

    Thyrus Gast

    ich sehe keinen ausser er ist UNTER dem AKKU

    [​IMG][​IMG]
     
  10. Incoe, 19.10.2011 #10
    Incoe

    Incoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Ich tippe mal eher auf nein...leider
     
  11. Alex.Sikes, 19.10.2011 #11
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Aus Sicht von Google werden die "Nexus Phones" als Entwicklungsplatform betrachtet und somit ohne SD-Katenslot gefertigt. Das wird auch in Zukunft so sein.

    Gruß
    Alex.S
     
  12. 0211dus, 19.10.2011 #12
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Kein microSD-Slot.

    Quelle: Chip

    Was ist nun mit dem Gerücht einer micro Sim?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. lolgot3n, 19.10.2011 #13
    lolgot3n

    lolgot3n Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    26.05.2011
    Phone:
    Nexus S
    nach den bildern zu urteilen ist das defintiv ne normale sim karte
     
  14. Android-Jeck, 19.10.2011 #14
    Android-Jeck

    Android-Jeck Android-Guru

    Beiträge:
    2,216
    Erhaltene Danke:
    466
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Danke,endlich spricht das auch mal jemand anderes aus...von mir wollte das letzte Woche im anderen Thread keiner hören...

    Nexus Geräte waren,sind und werden niemals DIE Überflieger Handys.
     
    Antje bedankt sich.
  15. mibome, 19.10.2011 #15
    mibome

    mibome Gast

    Das ist ja auch genau der Grund, keine SD-Slots zu haben, nämlich weil man als Developer-Phone eine konsistente und einheitliche HW-Platform benötigt. SD-Cards (verschiedene Hersteller, Klassen, Specs.) gehen aus diesem Grund nicht. Daher kein Slot in den Referenzmodellen.
     
  16. Alex.Sikes, 19.10.2011 #16
    Alex.Sikes

    Alex.Sikes Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,417
    Erhaltene Danke:
    653
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Das ist mir aber alles bekannt! Hm!

    Gruß
    Alex.S
     
  17. cp2306, 19.10.2011 #17
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Gerade als entwicklungs gerät sollte solch ein slot nicht fehlen.mir daher aus diesem grund noch unverständlicher.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    delpiero223 und lexar haben sich bedankt.
  18. Handymeister, 19.10.2011 #18
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,052
    Erhaltene Danke:
    23,580
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    delpiero223 bedankt sich.
  19. klausa2, 20.10.2011 #19
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ich denke, gerade ein Developerphone sollte einen SD-slot haben.

    Als Developer entwickle ich apps, die Daten teilweise oder ganz auf sd lagern. Ich muss testen, wie meine app mit Situationen klar kommt, in denen die Karte entfernt, getauscht oder gar mit einer älteren Version der Daten auf einer anderen Karte verwechselt wurde.
     
  20. Rotesmofa, 20.10.2011 #20
    Rotesmofa

    Rotesmofa Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    hmm?

    Der interne Speicher lässt sich wie jede Sdcard bei anderen Androiden ansprechen. Für mich hat das beim Testen von Apps die auf SD Karten Speicher zugreifen keinen Unterschied gemacht.

    Im Gegenteil, tut euch das nicht an ein anderes Gerät zu verwenden, da findet man die tollsten Bugs. Angefangen von Treibern die komplette Verbindungen wegfiltern oder nicht funktionalen Sensoren, plötzliche Abstürze.
    => Wenn App entwicklung ansteht dann auf Nexus Hardware setzen!

    Gruß
    Rotesmofa
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy nexus sd card slot