1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Wechsel zu Edge bei schlechtem Empfang

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von KintaroOe, 23.09.2010.

  1. KintaroOe, 23.09.2010 #1
    KintaroOe

    KintaroOe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Hallo,

    hab zu dem Thema nichts genaues gefunden, daher frag ich einfach mal nach.

    Und zwar wars schon oft so dass mein O2 Desire keinen Strich Empfang anzeigt, automatisch aber auch nicht ins GSM Netz wechselt.

    Also es hat mal einen Strich Hsdpa, dann wieder keinen und das geht die ganze Zeit so hin und her. Egal ob mit GSM Auto (PRL) oder WCDMA Preferred.
    An der gleichen Stelle hab ich mit GSM Only aber vollen Empfang :scared:

    Achja, ist wie gesagt n O2 Desire, nichts modifiziert (2.14.207.1 Baseband 32.44.00.32)

    Ist das so gewollt oder n Bug? Zieht doch Unmengen Saft so.
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. schinge, 23.09.2010 #2
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    "Kein Strich" bedeutet nicht "kein Empfang" sondern "absolut schlechter Empfang" - erst ein X über dem Empfangsbalken signalisiert daß kein Service möglich ist. Du hast also noch minimalen HSDPA-Empfang (der wahrscheinlich zum Telefonieren nicht ausreicht) und deshalb wechselt das Desire auch nicht zu GSM.
     
    KintaroOe bedankt sich.
  3. KintaroOe, 24.09.2010 #3
    KintaroOe

    KintaroOe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Hm ok, danke!
    Der Sinn davon erschliesst sich mir nicht so ganz, aber dann "gehört" des wohl so...
     

Diese Seite empfehlen