1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kein Zugriff mehr auf die SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Tattoo" wurde erstellt von badda_sg, 06.01.2012.

  1. badda_sg, 06.01.2012 #1
    badda_sg

    badda_sg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Hallo zusammen,

    ich hab ein großes Problem. Folgendes ist passiert:

    Ich hab das HTC Tattoo gerootet und Clockworkmod und Cyanogenmod aufgespielt. Das hat auch alles wunderbar geklappt und das Handy lief ca. 3 Tage fehlerfrei. GApps und Market - hat alles wunderbar funktioniert. Auch der Zugriff auf die SD-Karte und Zugriff via PC waren kein Problem.

    Dann hab ich vor 2 Tagen festgestellt, dass mein Handy die SD-Karte nicht mehr erkennt. Es sagt nur "Die SD-Karte ist leer". Formatieren bringt auch nichts, da kommt die gleiche Meldung.

    Zugriff via PC konnte ich auch nicht herstellt, da das Handy weder im Massenspeicher-Modus noch im Debugg-Modus erkannt wird. Ich sehe es zwar im Gerätemanager, kann aber mit der adb-shell nicht darauf zugreifen.

    Im Clockworkmod recovery Menü kann ich auch kein Backup auswählen oder nochmal flashen, weil ich die SD-Karte hier nicht sehe, bzw er sagt immer Can't mount sdcard.

    Und das beste: Mittlerweile bootet das Handy nicht mehr. Es bleibt im "Tattoo"-Screen hängen.

    Ich würde jetzt gerne das Backup aufspielen, aber dazu müsste ich Zugriff auf die SD-Karte bekommen. Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.

    Vielen Dank schonmal im vorraus.

    Viele Grüße,

    badda_sg
     
  2. UncannyValley, 06.01.2012 #2
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010

Diese Seite empfehlen