1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

keine apn unter vegacomb hc3.2 9n

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das PoV Mobii TEGRA Tablet 10.2 / Advent Vega" wurde erstellt von chaos_, 22.11.2011.

  1. chaos_, 22.11.2011 #1
    chaos_

    chaos_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Hallo.
    Ich habe hier einen Huawei E1550 an einen pov. nach dem umschalten in den Host Mode will ich einen apn auswählen aber die liste ist leer. auch das manuelle eintragen eines apn geht nicht. die apn liste ist auf dem System vorhanden.
    hat jemanden je gute Idee ?
    Gruß
     
  2. sleeper49, 23.11.2011 #2
    sleeper49

    sleeper49 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Gibt es beim Hersteller kein apn updat für dein Pov ?

    dann versuch doch mal das vom Surfer 360 MN10U
    auf deren seite gibt es ein updat ob es hilft oder nicht kanste ja mal testen und berichten !

    Link direkt klik
     
  3. chaos_, 23.11.2011 #3
    chaos_

    chaos_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Die APN config ist da und auch aktuell. Habe die aber trotzdem mal getauscht.HTML aber nicht geholfen. Die Auswahlliste bleibt leer :-(
     
  4. Onkelpappe, 24.11.2011 #4
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    wird der umts stick denn überhaupt von vegacomb unterstützt? hört sich für mich so an als wenn kein treiber da wäre
     
  5. chaos_, 26.11.2011 #5
    chaos_

    chaos_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Laut der liste hier sollte der funktionieren. Hat den jemand das schon am laufen?

    gruss
     
  6. chaos_, 29.11.2011 #6
    chaos_

    chaos_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Lösung:
    das Problem war, das noch die Software des Sticks erkannt wurde, er hat sich also wie eine art autostart cd verhalten.
    man muss also alle Massenspeicher in dem Stick abschalten:
    Umts-Sticks unter Linux
     

Diese Seite empfehlen