1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. nomatrix, 29.06.2012 #1
    nomatrix

    nomatrix Threadstarter Gast

    nun, ich habe hier ein galaxy mini (5570) und ein galaxy duos y (6102)

    nachdem ich nun eine eigene active-sync bzw. exchange schnittstelle auf meinem webserver implementiert habe stelle ich fest dass keines der geräte die aufnahme eines geburtststags bei den kontakten ermöglicht.

    wenn ich mir die spezifikation ansehe ([MS-ASWBXML] 2.1.2.1.2 Codepage 1: Contacts) gibt es sehr wohl ein feld für geburtstag (0x08 Birthday).

    zu blöd aber auch: würde ich die kontakte mit google syncronisieren, was ich unter keinen umständen vorhabe, wäre das feld für geburtstag vorhanden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.2012
  2. nomatrix, 29.06.2012 #2
    nomatrix

    nomatrix Threadstarter Gast

    und noch nen android-denk-fehler hinterher:

    ist die erste telefonnummer mobil und ich stelle die zweite ebenfalls auf mobil, wird auf dem server nur die erste mobil telefonnummer gespeichert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.2012
  3. nomatrix, 11.07.2012 #3
    nomatrix

    nomatrix Threadstarter Gast

    kleiner nachtrag:

    android kann ein geburtsdatum bei einem active-sync kontakt nicht bearbeiten aber anzeigen. es wird angezeigt wenn der server ein geburtsdatum übermittelt.

    wird auf dem telefon ein kontakt bearbeitet bleibt das geburtsdatum auf jeden fall erhalten.

    es kann mit active sync nur keiner angelegt werden. tja ..
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android exchange activsync kontakte geburtstage erinnerung