1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Massen-SMS? Gruppenfunktion?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von schlaubi, 25.04.2010.

  1. schlaubi, 25.04.2010 #1
    schlaubi

    schlaubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Hallo Milestone bzw. Android Community,
    habe nun seit 3 Wochen das Milestone und habe ein Problem damit und eine Funktion fehlt mir.

    Das Problem: Sobald ich eine SMS an mehrere Leute versenden will, bekomme ich immer Hinweise darauf, dass der Versand nicht stattgefunden hat.
    Die Kontakte wähle ich über das Kontext Menü. Mach ich etwas falsch? Oder ist das ein Bug? Ist mein erstes Androiden Smartphone, und nutze es eigentlich nur zum telefonieren, simsen und surfen.

    Gibt es eine Kontakt Gruppenfunktion? Mein altes Handy hatte dies und ich finde die Funktion nicht und vermisse Sie.
     
  2. MilestoneAlex, 25.04.2010 #2
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Ich verwende Handcent Sms, damit geht der Versand an mehrere Empfänger problemlos. Mit der Standard-SMS-App habe ich das noch nie probiert.

    Zur Gruppenfunktion: schau dir aContacts an, das kann mit den Gruppen, die auf dem Google-Konto definiert sind, umgehen.
     
    schlaubi bedankt sich.
  3. schlaubi, 25.04.2010 #3
    schlaubi

    schlaubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Aber die Massen-SMS muss doch auch für Kontakte möglich sein, die sich auf dem Gerät befinden. Musste zum Anfang schon die Kontakte bearbeiten und auf Mobile stellen, damit ich denen überhaupt SMS senden kann.

    Meine Kontakte sind alle auf dem Gerät und nicht mit Google syncronisiert.
     
  4. MilestoneAlex, 26.04.2010 #4
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Die Kontakte müssen auch nicht mit Google synchronisiert sein. Handcent kann an beliebige Kontakte aus dem Gerät oder auch an Gruppen versenden.

    aContacts kann die Gruppen auch ohne Google verwalten. Ist halt um einiges mühsamer als das bei Google zu machen.
     
  5. Riffer, 26.04.2010 #5
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Ähm.... aContacts kachelt bei mir beim bearbeiten von Kontakten sofort und reproduzierbar ab. Ist das bei Euch etwa nicht so?
     
  6. gbomacfly, 26.04.2010 #6
    gbomacfly

    gbomacfly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    LG G3
    Doch, müssen auf n Update warten.
     
  7. MilestoneAlex, 26.04.2010 #7
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    @Riffer

    Beim Bearbeiten der Kontakte selber stürzt aContacts zwar ab, nicht aber bei der Gruppenverwaltung. Das Anlegen/Löschen von Gruppen bzw. das Hin- und Herschieben von Kontakten zwischen den Gruppen funktioniert bei mir. Ist allerdings etwas umständlich gelöst.
     
  8. TeKaCe, 28.04.2010 #8
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Kann ich nicht bestätigen - jedenfalls nicht komplett.

    Was nicht klappt, ist, aus den Kontakten mehrere nacheinander zu 'markieren' und anschließend an alle markierten eine SMS/MMS zu schicken. Diese Funktion fehlt mir auch - zumal sie schon in einem RAZR V3i vorhanden war 8wenn auch dort mit einem anderen betriebssystem).

    Was klappt, ist, den SMS/MMS-Client zu öffnen und in das Feld "An" beliebig viele Namen (werden ja automatisch ergänzt, nach Auswahl eines Kontakts kann man den nächsten eintippen usw.) zu schreiben. Der Versand an alle Kontakte läuft dann unproblematisch bei mir (2.0.1., O2o).
     
  9. MilestoneAlex, 28.04.2010 #9
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    @TeKaCe
    Handcent SMS kann genau das - beliebige Kontakte markieren und alle markierten versenden. Oder an eine ganze Gruppe versenden. Einfach ausprobieren, die App ist kostenlos. Hat auch sonst noch einige Vorteile gegenüber der Standard-SMS-App.
     
    TeKaCe bedankt sich.
  10. schlaubi, 28.04.2010 #10
    schlaubi

    schlaubi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Also am Tarif liegt es nicht, da ich den O2o 40ziger habe und in meinen "alten" Handy eine SMS an mehrere Kontakte ohne Probleme möglich war.

    Ich gehe folgender Maßen vor: Klicke ins An-Feld und Tippe dann den Namen ein und wählen diesen als Kontakt aus, dann tippe ich den nächsten... usw. So kommt es zu Fehlermeldungen, was ich sehr nervig finde. Handcent SMS habe ich probiert, jedoch bin ich der Meinung, dass dies standard ist und funktionieren sollte, da man ja mehrere Empfänger eintragen kann.
     
  11. MilestoneAlex, 28.04.2010 #11
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Nun, es spricht ja nichts dagegen, Handcent als Standard-SMS-App zu verwenden. Das ist ja das tolle an Android, es gibt fast immer eine App, die vermisste Funktionen beherrscht oder nervige Probleme eben nicht hat.
    Handcent hat die Gruppenfunktion (Gruppen wie schon gesagt mit aContacts editierbar, wenn du nicht mit Google synchronisieren willst), du ersparst dir das umständliche Hinzufügen der Empfänger, wenn du an mehrere versenden willst (weils eben auf einmal mit Markieren geht) und Fehlermeldung gibts - zumindest bei mir - auch keine. Daneben hat es noch tolle Funktionen wie das Popup (sogar auf dem Lockscreen) bei hereinkommen SMS usw.
     
    TeKaCe bedankt sich.

Diese Seite empfehlen