Keine Nexus One mehr!?! [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von kora2111, 19.07.2010.

  1. kora2111, 19.07.2010 #1
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Ich lese schon seit tagen in vielen Newsartikeln, dass Google N1 hinschmeissen will. Angeblich haben sie vor kurzem die letze ladung vom HTC erhalten und stellen danach die Produktion komplett ein. :(
    Ich habe zwar schon eins, aber was könnte das denn für uns bedeuten? glaubt ihr google stellt alles bezüglich des N1 ein? ... kriegen wir in zukunft weiterhin als erste die OTAs ... ?
     
  2. jawe, 19.07.2010 #2
    jawe

    jawe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Die Produktion wird nicht eingestellt. Google schließt lediglich den Webstore. Der Verkauf über Partner geht ganz normal weiter.

    Was das für Updates bedeutet weiß ich allerdings nicht. denke aber, dass das Nexus die Updates recht zeitnah bekommen dürfte
     
  3. kora2111, 19.07.2010 #3
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Oh ok, puh ^^ dann ist es gut :) dachte schon die ziehen ganz den stecker. Hab mich anscheinend nur verlesen ^^
     
  4. Riffer, 19.07.2010 #4
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Google hat das Nexus One eigentlich nur zu dem Zweck herausgebracht um Android einen Anschub zu geben. Nachdem jetzt alles gut für Android läuft - fast alle größeren Hersteller die keine exklusive Plattform haben wie z.B. Nokia, , sieht Google keine Notwendigkeit mehr dafür. Es wird also keine weiteren Handys mehr direkt von Google geben, das Nexus werden sie aber sicher so lange noch weiter verkaufen wie es Sinn macht und wie sie damit Kohle machen können. Und Support wird es sicher auch noch eine längere Zeit geben. Nicht zuletzt durch die Community.
     
  5. GMoN, 19.07.2010 #5
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Und außerdem ist es das neue Dev Phone.
     
  6. BananaJoe, 19.07.2010 #6
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich finde es viel tragischer, dass ich mir kein Nexus Two kaufen kann :-(
     
  7. roger mexico, 19.07.2010 #7
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Das finde ich auch sehr schade. Darauf hatte ich auch gehofft! Habe mich jetzt erstmal mit dem Galaxy S getröstet. Ist immerhin auch "with Google".
     
  8. kora2111, 19.07.2010 #8
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Naja ... so schlimm ist das ja eigentlich nicht ... es wird sicherlich Hersteller geben, die android so lassen werden wie es ist und damit die Handys bestücken
     
  9. BananaJoe, 19.07.2010 #9
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ich bin mir da nicht so sicher ehrlich gesagt.
    Zumal: ich bin von der Qualität bei HTC sehr angetan! Denke nicht, dass ich den Handyproduzenten wechseln werde. Wobei ja angeblich das Desire Update auch OTA ausgeliefert wird/wurde (das ist wenigstens mal ein Fortschritt).
     
  10. uwm

    uwm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Tja - und nun ? Der Anfang vom Ende oder nicht ?

    Lässt google das Nexus sterben oder nicht, das ist die Frage ... und ein Nexus II ist auch nicht angedacht.

    Schade ... ich habe mich wegen der Updateproblematik bei anderen Geräten und wegen Android pur fürs Nexus entschieden.

    Ich habe so die Befürchtung, das ich dann irgendwann doch obwohl ich das nie wollte wieder bei Apple lande.

    Ein Golf ist halt ein Golf ... und wird immer Marktführer bleiben, das habe ich jetzt kapiert. :(

    Ein Motorola/HTC/Samsung mit Android kommt für mich nicht in Frage, durch die Herstellereigenen Verschlimmbesserungern an der SW dauern Updates dann ja ewig, so sie denn überhaupt kommen.

    Schade ...
     
  11. jato, 19.07.2010 #11
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Versteh ich nicht. Was ist an dem Nexus jetzt so einzigartig?

    Wenn es das Nexus nicht geben würde bleibt es einem doch selbst überlassen welches Gerät man dann möchte. Ein anderes OS kommt wohl kaum in Frage.

    Man kann sich doch auf fast alle Geräte das System aufspielen welches man möchte.

    Wer sein Iphone nicht hackt wird mit den normalen Geräten mit Android auch glücklich. Das Update auf Froyo ist sicher nett aber nicht so lebensnotwendig.

    Wer Marktführer ist lass ich mal dahingestellt und wer Marktführer wird auch...
     
  12. majuerg, 19.07.2010 #12
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Wie wäre es mit lesen und verstehen? Es steht nirgendwo, dass das Nexus One komplett abgeschrieben ist.

    Google hat die letzte Lieferung für den Web Store bekommen und wird diesen schließen, wenn alle Geräte verkauft wurden. Mehr nicht. Danach kann man das Nexus One nur noch über Partner wie z.B. Vodafone bekommen. Mal abgesehen von, für den Android Market, registrierten Entwicklern.

    [Quelle]
     
  13. Gelangweilter, 19.07.2010 #13
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Und die knallen Dir dann einen signierten Bootloader mit drauf ^^
     
  14. BananaJoe, 19.07.2010 #14
    BananaJoe

    BananaJoe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    448
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Apple verliert aber zusehends Marktanteile, während Android zulegt. Schaut also eher so aus, als würde da eine Ablöse kommen. Wenn du mich fragst, hat Apple eher seinen maximalen Marktanteil erreicht (jene, die jetzt das iPhone 4 kaufen, hatten vorher das 3GS).

    Abgesehen davon:
    Das N1 ist auch ein HTC.....
    Und wenn es künftig keine HTC mit purem Android geben sollte, besteht diese Ausweichmöglichkeit noch immer, weil du ja Gott sei Dank Sense abschalten kannst und so bei deinem purem Android bist (würde ich jedenfalls so machen). Und wie ich vorher schon geschrieben habe, kommt jetzt auch bei Sense das Update per OTA (was sehr vorteilhaft ist).
     
  15. uwm

    uwm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Das iPhone wollen irgendwie soviel haben, das ich jetzt mal als den Golf bezeichnen würde, das Nexus ist der Alfa ;)

    Sehr schönes tolles Auto, aber irgendwie kann VW machen, was sie wollen : Selbst für 50.000 Euro, mit drei Rädern, ohne Lenkrad und Trabi-Motor würden 80% der Käufer den Golf nehmen, selbst wenn Alfa für 10.000 Euro einen V8, Volleder, Klima und vergoldete Sektgläserhalter einbauen würde...

    Ich habe bewußt DAS google Telefon gekauft, ich möchte kein HTC Sense.
    Das kann ich zwar abschalten, aber auf offizielle Updates muß ich dann auch wieder warten - oder wieder manuell updaten.

    Und ich habe nur die Frage in den Raum geworfen, ob das nicht vielleicht doch der Anfang vom Ende das N1 ist und google das Telefon auslaufen läßt.
     
  16. kora2111, 19.07.2010 #16
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Mh hast schon recht iwie
     
  17. kora2111, 19.07.2010 #17
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
  18. Pyrazol, 19.07.2010 #18
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Wie kommst du denn jetzt wieder darauf? Gerade, wo Zweifel in der Hinsicht im Thread aus dem Weg geräumt wurden :confused:

    Der Artikel sagt ja auch nicht mehr, als wir schon wussten (Webshop wird eingestellt, Vertrieb über Netzbetreiber geht weiter), abgesehen von einer Sache:
    Und gerade das klingt doch noch positiver...
     
  19. kora2111, 19.07.2010 #19
    kora2111

    kora2111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Mh ... weiß nicht. Dem Vodafone traue ich eh nicht mehr was sie sagen. Hoffe eigentlich nur dass n1 ein dev phone wird / bleibt. Dann werden wir immer mit neusten Updates versorgt. Alles andere ist mir eigentlich egal ... auch wenn es schade um das tolle Handy wäre, das nicht die Aufmerksamkeit gekriegt hat, die es verdient.
     
  20. Paraglider, 19.07.2010 #20
    Paraglider

    Paraglider Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Google war und ist ja schon immer mehr ein "Softwarekonzern" gewesen und sie werden das N1 sicherlich auch weiter supporten.

    Früher oder später kommt dann schon ein N1 Nachfolger auch wenn er dann nicht mehr direkt von Google vertrieben wird.
    Ist doch auch egal solange google Androd weiterhin so gut pflegt.
    Und das werden sie sicherlich, so wie Android grad aufstrebt.

    Das lief ja auch nicht immer glatt ab da mit dem Webstore, mangels Erfahrung mal so gesagt.
    Grad Kundenbeschwerden, die sich nicht auf Software bezogen haben.
    Wurde letztendlich dann alles an den HTC Support weitergereicht.
    Also könnte mans zweifelsohne auch gleich dort kaufen ;)

    Aussterben wird das N1 sicherlich nicht und Andoid schon zweimal nicht.
     

Diese Seite empfehlen