Keine Push-Nachrichten durch facebook app

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Siwy, 27.12.2011.

  1. Siwy, 27.12.2011 #1
    Siwy

    Siwy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hi zs...

    Hab mich hier umgeschaut und leider nichts dazu finden können, womit mein problem zu tun hat.

    Und zwar.. Mein Ace gibt mir keine push nachrichten weder bei fb noch bei fbmessenger rechtzeitig..

    Ich bekomme welche zwar, aber erst nach einigen minuten später und steht immer "nachricht erhalten vor 7, 24, 14min" und so weiter.

    Bei meinen kollegen läuft alles prima, nachricht geschickt direkt push nachricht, dass die erhalten wurde. Kann mir jemand was vorschlagen, was ich machen könnt, damit es einwandfrei läuft??

    Über eine schnelle Hilfe würde ich mich sehr freuen, danke :)))


    Android Version 2.3.5 (Gingerbread)
    Facebook App für Android
    Facebook Messenger
    Alle Optionen an
     
  2. Jangrie, 27.12.2011 #2
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Den Pushintervall geringer setzen, so dass alle paar Sekunden synchronisiert wird. Allerdings nicht zu gunsten des Akkus ;)
     
  3. Siwy, 27.12.2011 #3
    Siwy

    Siwy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    hmm... ja.. bei den einstellunges ist die geringste minutenzahl aber 30min -.-
    Also das kann ja nicht mehr sein.. Das Problem liegt warscheinlich woanders -.-
     
  4. Frigo2010, 27.12.2011 #4
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Antivirus bzw Firewall oder ähnliche Programme installiert ?

    Solche Programme können die Verbindungen blocken!

    Einfach mal nachschauen

    Gruß

    Frigo
     
  5. Siwy, 27.12.2011 #5
    Siwy

    Siwy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Natürlich hab ich antivirus. Aber als ich noch keinen hatte... (da Fb App das erste App überhaupt bei mir war xD) lief FB von Anfang an nicht korrekt.

    Bin echt fassungslos, was ich machen könnte, damit das alles top läuft. Es regt mich einfach auf, ständig auf Aktualisiere zu drücken -.-
     
  6. Kante2k, 27.12.2011 #6
    Kante2k

    Kante2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Warum eigentlich?

    Gruß, kante2k
     
  7. Frigo2010, 27.12.2011 #7
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Weil ein Antivirus Programm Schadsoftware aufspüren soll!!!

    z.B. Es gibt Apps die heimlich SMS an sondernummer schicken

    und und und
     
  8. Kante2k, 27.12.2011 #8
    Kante2k

    Kante2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Paradox sowas, dann informiere ich mich doch lieber vorher über die app dich ich installieren will, bevor ich es auf mein android installiere. :D
    btw. die meisten schadcodes die es gibt, sind meist nur auf windows ausführbar.

    @Siwy,
    Ich meine mal hier im forum gelesen zu haben(kann auch google gewesen sein), das es ein trick dafür gibt.
    und zwar muss man sein fb account dazu bringen, das als handy gerät das blackberry eingetragen ist.
    Es gab 2 möglichkeiten, einmal eine emulation oder wenn du einen bekannten hast der ein blackberry nutzt.
    Somit funktionierte die push funktion bei der betroffenen person!

    Wenn ich was dazu finde, werd ich es posten!

    Gruß, kante2k

    Edit: ich habe es sogar gefunden, bitte sehr! http://www.mobiflip.de/android-push-nachrichten-fuer-facebook-aufgebohrt/
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2011
  9. Frigo2010, 27.12.2011 #9
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Sorry aber diese Aussagen gab es schon zu oft, erkundige dich bei
    heise online - IT-News, c't, iX, Technology Review, Telepolis, ist noch gar nicht so lange her da ware gehackte
    Apps im Market und google hat sie erst nach bekanntmachung eines
    AntiViren Hersteller aus dem Market gelöscht.

    Das ist zu 90% alles Open Source und wie schnell leute
    die Server aushebeln und daten verändern weiß wohl
    heut zu tage jeder...

    Also im sinne, jeden das was er meint
     

Diese Seite empfehlen