1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Root-Rechte nach Update von Titanium Backup?

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von Bayaman, 13.03.2011.

  1. Bayaman, 13.03.2011 #1
    Bayaman

    Bayaman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hab gerade Titanium Backup auf die neueste Version upgedatet. Wenn ich nun TB starte kommt die MEldung keine Root Rechte! Was ist da los?
     
  2. dsadm, 13.03.2011 #2
    dsadm

    dsadm Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hast du mal bei deinen Superuser Berechtigungen geschaut ob du es genehmigt hast?

    Sent from my HTC Desire
     
  3. j_d_, 14.03.2011 #3
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Hast du BusyBox installiert?
    In Titanium auf "Probleme?" klicken und "Hole Dir die BusyBox".

    Was zeigt die Übersicht in Titanium an?
     
    thunder1902 bedankt sich.
  4. powder, 30.03.2011 #4
    powder

    powder Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Habe das gleiche Problem. Busybox ist installiert. Root Rechte sind eingetragen. Trotzem TB benötigt immer eine Bestägung pro App wo gesichert wird im Batchmode.

    Habt Ihr eine Lösung hierfür ?

    Setze Leerdroid und CMR 2.5.0.7 ein.
     
  5. j_d_, 30.03.2011 #5
    j_d_

    j_d_ Android-Experte

    Beiträge:
    590
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Phone:
    OnePlus One
    bei dir scheint TB doch zu tun, also hast du ein anderes Problem.
    Was genau musst du bestätigen?
     

Diese Seite empfehlen