Keine Verbindung über USB mit externen Speicher

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von heptagon, 22.11.2010.

  1. heptagon, 22.11.2010 #1
    heptagon

    heptagon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Moin Archos 70 User :winki:,
    nun bin ich auch zufriedenener Besitzer des Archos 70, habe aber direkt ein Problem damit: Bis jetzt schaffe ich keine Verbindung über USB an meine verschiedenen Speichermedien sprich Kartenleser, USBstick und stromversorgte externe Festplatten.
    Wenn ich den Archos 70 an meinem PC anschliessen funktioniert der Datenaustausch problemlos, jedoch beim Abschliessen eines USB-Sticks oder Kartenlesegerät bleibt mein Archos stumm, d.h. er merkt nicht dass gerade etwas angeschlossenen wurde ( kein USB-Symbol auf dem Display erscheint).
    Ich habe gehört dass die Output Stromversorgung für die USB Schnittstelle ca. 100mA beträgt, ist das etwa der Grund, warum ich keine Verbindung zustande bekomme oder hat das mit dem Betriebssystem zu tun und alles wird mit Android 2.2 besser. Oder ist mein Gerät in dieser Hinsicht defekt??Hat denn jemand schon Erfolg gehabt, einen externen Speicher an zuschliessen? Wenn ja, wieviel Speicher hat er, hat er eine zusätzliche Stromversorgung oder gibt es ganz spezielle Speicher, die dafür vorgesehen sind, dann bitte Produktname nennen.

    Schon mal vielen Dank für die Aufmerksamkeit und den vielen Antworten
     
  2. twinsunx, 22.11.2010 #2
    twinsunx

    twinsunx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Benutzt du denn einen Hostadapter, den brauchst du leider. Der Anschluss ist ein Micro A/B Anschluss, d. h. dass er mit dem normalen mitgelieferten Kabel den internen Speicher (Micro B) bereitstellt und mit Hostadapter (Micro B) kannst du externe Speicher oder Mäuse, etc. anschliessen.
     
  3. heptagon, 22.11.2010 #3
    heptagon

    heptagon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Danke für die Antwort.:thumbsup:
    Ich habe einen Adapter der von USB Buchse A auf USB Stecker Mini geht ,geeignet für externe Festplatten, zudem habe ich einen Adapter USB Buchse A auf USB Buchse A um einen USB Stick anzuschliessen. Mache ich irgendetwas falsch und wenn ja, wie lautet bei Euch das Equipment, damit das Zugreifen auf externe Speicher auch funktioniert?
    lg
    Andreas
     
  4. SierraX, 22.11.2010 #4
    SierraX

    SierraX Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Hostadapter ist nur ein schritt...
    Beim A70it ist der Port nur "low powered" mit etwa 100mA die meisten geraete brauchen aber 500mA... abhilfe gibt es nur durch entweder einen Stromfuehrenden USB-Hub oder Hardware welche die benoetigte Spannung auf anderem Weg bekommt wie etwa ein 3.5" Harddisk. Keine ahnung warum die das so gemacht haben.
     
  5. heptagon, 22.11.2010 #5
    heptagon

    heptagon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Kann denn einer bestätigen, dass es mit einem aktiven USB Hub auch funktioniert, denn sobald ich mein 70 IT an meinem PC anschliessen habe ich keine Möglichkeit mehr den Dateinordner meines Archos zu aktivieren, dies wird auch von meinem Archos bestätigt: Keinen Zugang zum Dateiordner, wenn der PC über USB am Archos angeschlossen ist!
    Ich finde es auch seltsam, dass noch nicht mal die 100mA Stromversorgung über den Archos Output USB es schaffen die Diode meines Kartenlesegerätes zum Leuchten zu bringen, auch wenn keine SDHC Karte vorhanden ist! :confused2:
     
  6. SierraX, 22.11.2010 #6
    SierraX

    SierraX Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Der Archos ist sobald man "Bereitstellen" waehlt in einem anderen Modus. Er dient dann als USB Mass Storage Device fuer den Computer. Du hast Zugang auf die Dateiordner /sdcard und /sdcard/sdcard ueber den Dateibrowsers deines Computers. Dazu muss er im USB Verbindungsmodus auf UMS geschaltet sein.
    Sollte ich dich falsch verstanden haben. Schau mal nach, ob dein A70it ausversehen auf USB ADB (Android Debugging Bridge) geschaltet wurde.
     
  7. heptagon, 22.11.2010 #7
    heptagon

    heptagon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    ....ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt: die USB Einstellung ist bei mir in Ordnung, der Datenaustausch PC/Archos 70 funktioniert einwandfrei, ich kann jedoch am Archos selbst, wenn er mit dem PC verbunden ist, den Archos Dateiordner nicht öffnen, der mir dann sagt:"Sie können den internen Speicher nicht nutzen, während er als USB Massenspeicher verwendet wird". Ich glaube, das ist bei jedem Archos70 so!
    und jetzt nochmal zurück zu meinem wirklichen Problem:Ich möchte einfach von den Archos 70 IT User wissen, wie sie es geschaft haben, den Archos mit einem externen Speicher wie zB. USB-Stick oder Kartenlesgerät zu verbinden und wie sie darüber einen Datenaustausch durchgeführt haben. Die Adapter zum Verbinden der externen Speicher sind bekannt und vorhanden!
     
  8. SierraX, 22.11.2010 #8
    SierraX

    SierraX Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.07.2010
    das ist bei jedem gerät so... und das ist auch gut so... das verhindert nämlich das Dateien von 2 orten aus gleichzeitig bearbeitet werden, und ggf mit einem falschen Stand abgespeichert... das könnte bis zum Korrumpieren des Dateisystems führen was meist einen massiven Datenverlust nach sich zieht.

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, das ich einfach damit lebe, das der USBHost nicht funktioniert... er hat ein einziges mal einen usbstick von mir erkannt. Eine Festplatte mit eigener Stromversorgung wollte er gerade gar nicht lesen und im Moment steht mir kein powered USBHub zur Verfügung um noch andere Sachen zu testen.
    Werde es bei 2.2 nochmal probieren.
     
  9. heptagon, 23.11.2010 #9
    heptagon

    heptagon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    danke SierraX für deine Info:cool2:, denn für mich war es besonders wichtig zu wissen, dass bei mir am Gerät kein Defekt vorliegt. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man dies mit einem aktiven USB-Hub lösen könnte. Möglich wäre auch, dass die USB Adapter nicht funktionieren--werde ich noch überprüfen.
    Ich warte jetzt erstmal auf das neue Betriebssystem Froyo und werde dann schauen, ob zumindest dann die Diode meines Kartenlesegerätes zum Erhellen gebracht werden kann. Auf jeden Fall ist eine 100mV Stromversorgung die angeblich vom USB Output Archos 70 kommmt, ausreichend um eine Diode zum Leuchten zu bringen. So glaube ich, dass ein Aktiv USB Hub nichts bringt und zu hoffen ist, dass sobald das neue Betriebssystem installiert ist, wenigstens dann zur Erkenntnis kommen kann, ob dies ein Fake von Archos ist. Denn bis jetzt habe in der Beschreibung/Eigenschaften des Archos 70 es so verstanden, dass sowohl beide Funktionen zum PC als auch zum externen Speicher vorhanden sind. Mit dem Archos 10.1 ( output 500mA, Android 2.1) soll es ja angeblich funktionieren, dass sagt wiederum aus, dass alles mit der Output Stromversorgung zusammenhängt......:confused2:
    Grüsse Andreas
     
  10. dabayer, 18.01.2011 #10
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    Hat das mal wieder jemand versucht?
    Bevor ich nen Adapeter kauf würd mich interessieren ob es sich lohnt
     
  11. wudu, 18.01.2011 #11
    wudu

    wudu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Wie gesagt, der Schlüssel ist der aktive Hub, ohne ist die Funktion leider total nutzlos. Da läuft bei mir nur eine Funktastatur und einer von vier USB-Sticks. Kein Kartenleser läuft (3 Stück probiert, heh). Mit aktiven Hub läuft vieles, allerdings nur ein Gerät gleichzeitig, also Tastatur+USB Stick ist nicht.
     
  12. dabayer, 18.01.2011 #12
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    klingt ja toll...

    Hat schon mal jemand nen UMTS Stick versucht?
     
  13. thps, 19.01.2011 #13
    thps

    thps Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    03.01.2011
    dafür sind die Treiber nicht im Android, aber irgendwo hab ich schon gelesen, das jemand die treiber integrieren konnte und es so zum laufen gebracht hat.
     
  14. dabayer, 19.01.2011 #14
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    dieses "irgendwo" ist genau das was ich nicht als Antwort bekommen wollte ;)

    Das ist meiner meiner Meinung nach das größte Nachteil an dem Gerät dass es kein UMTS Kartenlesen hat und man somit auf Heimanwendung beschränkt ist :( aber das wusste ich auch im Vorfeld... Aber im Nachhinein echt schade weil das Ding wirklich gut auf Reisen gehen kann und dann unterwegs bisserl Nachrichten lesen oder surfen wäre klasse...
     
  15. gokpog, 19.01.2011 #15
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
  16. 4chaos, 16.06.2011 #16
    4chaos

    4chaos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.05.2011
    ich pushe mal, seit ich meinen adapter heute bekommen habe, stehe ich vor dem selben problem :(
     
  17. Klavi, 17.06.2011 #17
    Klavi

    Klavi Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.02.2011
    Hallo,

    also vor dem letzten Update 2.3.26 ging mein Usb Host mit 3,5 externen Festplatten,
    Kamera 7D, Usb Stick . Kartenlesegerät ging nicht auch nicht mit aktivem Usb Hub.
    Wenn ein Gerät am Host angeschlossen war und nicht erkannt wurde, schaltete der Archos in den USB PC Betrieb. Nach dem Update regiert der USB Host mit dem Adapter überhaupt nicht mehr. Allerdings USB für den PC funktioniert normal.
     
  18. 4chaos, 18.08.2011 #18
    4chaos

    4chaos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  19. Cynob, 18.08.2011 #19
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,739
    Erhaltene Danke:
    920
    Registriert seit:
    17.04.2011

Diese Seite empfehlen