1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Keine Verbindung zum PC nach einem neuen ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von _-Plox-_, 19.02.2011.

  1. _-Plox-_, 19.02.2011 #1
    _-Plox-_

    _-Plox-_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Hallo Leuts.
    Einen Freund hatte mir den ganzen system gelöscht und einen neuen rom drauf getan und das hatte er alles auf seinem mac gemacht.
    Aber das problem ist wenn ich es auf meinem pc mit dem USB-Kabel verbinde passiert nixx ausser das handy lädt sich auf. Kann mir jemand helfen dass es wieder funktionieren kann ich glaube es ist der grund dass mein handy nur mit dem Mac von meinem kolleg verbunden werden kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2011
  2. MatthiasM, 20.02.2011 #2
    MatthiasM

    MatthiasM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    405
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Hallo Plox!

    Dein Post ist etwas "unuebersichtlich"! Ich bin ja auch kein Interpunktionsgenie, aber schau doch noch mal drueber bevor Du auf "Antworten" drueckst. :biggrin:
    Ein paar mehr Infos helfen auch, Dir zu helfen. Was hast Du auf Deinem PC fuer ein Betriebssystem? Wenn Win, hast Du die Treiber installiert? Hat es vor dem Aufspielen des neuen ROM funktioniert?

    Gruss
    Matthias
     
  3. bhf, 20.02.2011 #3
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Ich denke mal, Plox' Problem ist, dass unter Eclair nach Anschluss des USB-Kabels sofort der Wechseldatenträger im Arbeitsplatz/Explorer erschien und ab Froyo im Telefon die USB-Verbindung erst aktiviert werden muss.

    @Plox
    Dazu muss du die Benachrichtigungszeile (erste Zeile im Display, wo ganz links das USB-Symbol erscheint) mit einem Finger herunterziehen, auf USB-Verbindung tippen, aktivieren antippen und mit OK bestätigen. Wenn der Android orange wird, sollte der Wechseldatenträger im Explorer erscheinen. Nach Abschluss der administration der SD-Karte zuerst im Windows sicher entfernen und anschließend unterm orangen Androiden die Bestätigung antippen und dann das USB-Kabel abziehen. Vielleicht ist der letzte Schritt auch unnötig, aber better safe than sorry.
     
  4. GTAKing99, 20.02.2011 #4
    GTAKing99

    GTAKing99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Moin, ich bin der Kolleg von ihm, nachdem ich ihm nicht helfen konnte hab ich ihn empfohlen hier zu fragen..
    Er hat Windows XP, er hat das MoDaCo ROM r12, und ich glaub er sagte mir auch dass dieses USBAktivationsDingsBungs nicht kam.
     
  5. bhf, 20.02.2011 #5
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Das USBAktivationsDingsBungs kommt eben nicht, deshalb muss der geneigte Androide selbst Hand anlegen. Deswegen meine sehr ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie das USBAktivationsDingsBungs gebändigt werden kann. Falls das USBAktivationsDingsBungs nicht kommt, ist entweder der USB-Port des Phones defekt und muss repariert oder getauscht werden oder der Bediener schlicht und ergreifend zu blöd. Um letzteres auszuschließen, meine sehr ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung.

    Btw. Rechtschreibung und Zeichensetzung ist eure Visitenkarte in Webforen. Diesbezüglich bekleckert ihr beide euch nicht wirklich mit Ruhm. Mal 'nen Tippfehler ist ja ok, aber das Anliegen sollte schon so formuliert werden, dass eure Adressaten - die potentiellen Helfer - auch schnallen, was ihr eigentlich für ein Problem habt. Mit flapsigen Formulierungen wie 'dieses USBAktivationsDingsBungs nicht kam' mögen ja die Lacher auf deiner Seite sein, nur nutzen sie den potentiellen Adressaten nichts.
     
  6. GTAKing99, 20.02.2011 #6
    GTAKing99

    GTAKing99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Du meinst seinen, nicht euren.. Meine Rechtschreibung ist ja ok (oder?). Anders hätt ichs nicht beschrieben können..
     
  7. bhf, 20.02.2011 #7
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,355
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Oder. Aber mal ab von Formalien: du hast ihm doch augenscheinlich Modaco R12 aufgespielt. Warum hast du Plox dann nicht auf die geänderte USB-Aktivierung hingewiesen und ihm einmal gezeigt wies geht?
     
  8. GTAKing99, 20.02.2011 #8
    GTAKing99

    GTAKing99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Meinst du das wo man den Schieberteil runterbringt und dann auf USB Speicher aktivieren muss und sich dann eine App öffnet wo man es aktivieren kann? Ja.
     

Diese Seite empfehlen