1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kennt jemand den Fehler? Mobiles Internet geht nicht nach dem Einschalten...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von harrz, 08.09.2010.

  1. harrz, 08.09.2010 #1
    harrz

    harrz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo!

    Folgender Fehler tritt unter bestimmten Bedingungen auf:

    Wenn ich das SGS einschaltete und mein wlanrouter aus ist, sehe ich in der statusleiste zwar die Verbindung zum mobilen internet “H“ aber eine verbindung (internet, google talk, etc) kommt nicht zu Stande. Da hilft nur, eine neue verbindung zum provider...

    Wenn der Router an ist, verbindet es sich problemlos mit dem mobilen internet...

    Das ganze muss mit der standortbestimmung mittels wlan zu tun haben. Wenn ich diese deaktiviere, geht alles. Außer standortbestimmung halt. Die brauche ich aber.

    Kann man irgendwie einstellen, dass die Standortbestimmung nur über das mobile internet stattfindet? Das nervt mich sowieso, dass ständig kurz das wlan aktiviert wird.

    Ich habe bis jetzt nichts im Forum nichts dazu gefunden, kann mir aber gar nicht vorstellen, dass ich der einzige bin... Doch ein hardwaredefekt?
     
  2. smudorudi, 14.09.2010 #2
    smudorudi

    smudorudi Android-Experte

    Beiträge:
    480
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Oh, so lange keine Antwort bekommen.
    Warum lässt du nicht einfach nur über gps deine Position bestimmen?
     

Diese Seite empfehlen