1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[KERNEL][01Apr][JB][CM10.1][DualBoot] SiyahKernel S3 v1.9.1

Dieses Thema im Forum "Kernel für Samsung Galaxy S3" wurde erstellt von xCrashOverRidex, 02.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xCrashOverRidex, 02.06.2012 #1
    xCrashOverRidex

    xCrashOverRidex Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    5,103
    Erhaltene Danke:
    2,918
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge (G935F)
    Tablet:
    Galaxy Tab 4 7.0 WiFi
    [​IMG]
    [​IMG]



    CM 10.1 im Duak Boot funktioniert, getestet von Gokhan mit der CM-10.1 nightly (30/3/2013)



    SiyahKernel s3-v1.9.1


    Posted on March 31, 2013
    Changelog:

    • based on GT-I9300_JB_Opensource_Update9
    • updated mali driver to support latest CM-10.1
    • some ramfs changes/fixes/tweaks
    • tested only on Samsung 4.1.2 latest official ROM and CM-10.1 nightly (30/3/2013). Samsung 4.2 leaks are not supported.
    • v1.9.0->v1.9.1: fixed hw acceleration problems (samsung roms only). enabled zram (500MB with swappiness of 100).
    Download: Dev-Host - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

    TODO (in later 1.9.X versions):

    1. fix slide2wake
    2. improve scoobydoo sound
    3. cherrypick Andrei’s mdnie control & calibration magic

    __________________________________________________________________________________

    SiyahKernel s3-v1.8.9

    Posted on January 13, 2013
    Changelog

    • rebased on i9300 update7 sources (sudden-death issue is supposedly fixed in this source drop)
    • reverted temporary fix for exynos-mem exploit as i9300-update7 sources already fix that
    • cm10.1 is now supported in dual-boot configurations
    • 1.8.7->1.8.8: fixed cm10.1 not booting when installed as 2ndROM (a tiny typo in ramfs)
    • 1.8.8->1.8.9: fixed the problem when installing cm10.1 directly as 2ndROM. fixed bluetooth issue in cm10/cm10.1 (credits to Entropy512, just cherrypicked his commit from CM10.1 kernel repo). added profile support back to support droidphile’s STweaksProfiles app. Updated CWM-based recovery to 6.0.2.7.
    >>>Download Siyah-v1.8.9<<<



    ------------------------------------------------------------------------

    Features :-
    • Samsung and CM10 support with a single kernel image
    • CPU OC/UC/UV
    • GPU OC/UC/UV (5 step GPU clock)
    • Audio enhancement and sound boosting for great headphone experience (partial-port of wm8994 based implementation from project-voodoo)
    • init.d support
    • Triangle-away app support
    • Auto-root
    • Adjustable charging speeds for AC and USB
    • Automatic EFS Backup
    • Samsung proprietary ExFat modules are loaded. Don't ask about ExFat support for aosp roms in this thread.
    • Kernel based gestures support by Tungstwenty. See http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1831254
    • NTFS automounting for USB sticks, mounted to /mnt/ntfs folder in Read Only mode.
    • mDNIe negative effect toggle with 4 consecutive press of home button
    • mDNIe values can be adjusted using the interfaces in /sys/class/misc/mdnie.
    • Almost everything is configurable via simple and free STweaks (included in the kernel or from Google Play)
    • Dual-booting. You can have Samsung JB and CM10 ROMs on a single device at the same time.
    • slide2wake (WIP, still incomplete)






    Mini FAQ

    Unter CM 10 geht mein WLAN nicht, was kann ich tun?
    -Ihr habt 2 Möglichkeiten: Der schnelle Weg wäre die Roms so zu swappen das ihr CM 10 auf dem ersten Rom habt und dann mit Full Wipe etc flashen. Das Rom starten lassen und das Setup komplett ausfühen und anschliessend ins Normale Recovery wechseln und den Siyah nochmal flashen:
    -Der lange Weg: Flasht zurück auf ICS (Anleitungen dazu gibt es hier im Forum) Flasht dann CM 9, durchbooten lassen anschliessend CM 10 flashen (Full wipe nicht vergessen) und richtet dann wie gewohnt euer 2tes Rom ein.


    Ich hab mein 2tes Rom geflasht und jetzt kann ich nichtmehr ins 2te Rom starten bzw er zeigt mir die Auswahl nicht an!
    -Den Siyah am Ende erneut geflasht? Wenn ja dann bestimmt im Dual Boot Menü, flasht ihn nochmal über das „Normale“ Recovery dann sollte es auch wieder ins 2te Rom starten.


    Wie kann ich das 2te Rom wieder löschen?
    -Über STweaks in die Dual Boot Utils booten und Remove 2ndRom wählen.


    Und bitte nicht vergessen, Dual Boot ist noch Beta, also dürft ihr nicht erwarten das alles schon 100% funktioniert.





    Anleitung für den Siyah 1.8.x
    Das Dual Boot Menü übersetzt.




    View current status - Zeigt die aktuell geflashten Roms an.
    Clone 1st to 2ndRom - Klont die 1ste Rom zur 2ten Rom.
    Clone 2ndRom to 1stRom – Klont die 2te zur 1sten Rom.
    Remove 2ndRome – Entfernt die 2te Rom.
    Swap 1stRom and 2ndRom – Tauscht die Roms. Das 2te wird zum ersten und umgekehrt.
    Format 2ndRom system – Formatiert die Systempartition der 2ten Rom.
    Install zip to 2ndRom from internal SD – Installiert eine Zip in das 2te Rom von der Externen SD.
    Install zip to 2ndRom from external SD – Installiert eine Zip in das 2te Rom von der Internen SD.
    Wipe 2ndRom data/cache – Setzt data/cache der 2ten Rom zurück.
    Wipe 2ndRom dalvik cache – Setzt den dalvik cache der 2ten Rom zurück.
    Fix 2ndRom permissions – selbsterklärend
    Backup 2ndRom – Macht ein Backup der 2ten Rom. (auf der Externen SD)
    Restore as 2ndRom – Stellt ein Backup in das 2te Rom wieder her.
    Backup 2ndRom to internal SD – Legt ein Backup der 2ten Rom auf der Internen SD an.
    Restore as 2ndRom from internal SD - Stellt ein Backup in das 2te Rom von der Internen SD wieder her.

    Ab 1.7beta3

    Reboot into 2ndROM Utils – Neustart in die 2ndRom Einstellungen
    Reboot into First ROM – Startet beim Reboot in die 1ste Rom.
    Reboot into Second ROM – Startet beim Reboot in die 2te Rom.
    Fix 2ndROM permissions – Selbsterklären wie beider 1sten Rom
    Wipe 2ndROM cache – Formatiert den Cache der 2ten Rom nicht aber die Data Partition.

    Anleitung wenn bereits eine Rom vorhanden ist (wovon ich ausgehe!)

    -Rom nach Wahl aussuchen und Herunterladen (WICHTIG! NUR JB Roms , AOSP/AOKP, Sammy).
    -Die APP STweaks starten und in den Register Dualboot wechseln, Dort den Punkt Reboot into 2ndRom Utils wählen.
    -Als erstes wählt ihr Format 2nd Rom (Das erstellt die nötige Partition)
    -Je nachdem wo das Rom liegt (Externe oder Interne SD),den Punkt Install zip to 2ndRom from internal SD auswählen oder eben Install zip to 2ndRom from external SD, auswählen und anschließend mit Yes bestätigen.
    -Mit eventuellen Themes, Fixes oder Mods verfahrt ihr genauso.
    -Das S3 anschliessend Rebooten.
    -Jetzt könnt ihr auswählen ob ihr das erste Rom (Nichts drücken) oder das zweite Rom (Home Button drücken) starten wollt.
    Die Restlichen Funktionen sollten eigentlich selbsterklärend sein.

    Der sichere Weg

    Da das erstmalige Flashen der 2ten Rom über die Punkte Install zip to 2ndRom from internal SD und Install zip to 2ndRom from external SD noch experimetel ist, solltet ihr das erste Rom Klonen und dann einfach euer 2tes Wunsch Rom flashen (incl Themes, Mods und Fixes) und anschliessend einen Full Wipe machen. Dann gegebenenfalls noch swappen jenachdem welcher euer 1stes Rom sein soll.
    Um weitere Updates Themes, Mods, Fixes für das 2te Rom zu flashen müsst iher erst das 2te mit dem 1sten swappen und dann die entsprechenden zip´s flashen.
    Auf gut Deutsch, alles was ihr flasht MUSS Momentan über das erste Rom laufen.


    Für Allgemeine Kernel Fragen hier entlang:

    http://www.android-hilfe.de/kernel-...tockrom-custom-kernel-aosp-cm9-10-kernel.html

    Danke an quasimodo

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da der Kernel schon länger nicht mehr weiterentwickelt wird ist hier geschlossen.
    Eine recht ähnliche Weiterentwicklung ist [KERNEL][DUAL-BOOT] Googy-Max Kernel2 2.0.8 (Linux 3.0.101 / Linaro 4.8.2)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.12.2013
    sebo79, fr3ak87, optx und 20 andere haben sich bedankt.
  2. Kjetal, 03.06.2012 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    [​IMG]


    Zukünftig findet ihr hier Testversionen vom Kernel und andere Features.

    Dev-Host - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

    Diese Versionen empfehlen wir nur Usern die sich mit der Materie auskennen ( nicht Negativ gemeint sondern eher ein guter Rat ).

    Nachdem die Versionen welche dort getestet wurden Stabil laufen gehen sie dann Online.

    Weiterhin eine App für Voodoo Sound. Voodoo controleapp

    Download von meinem Server

    File-Index


    SiyahKernel S3-v1.5beta6

    Posted on August 8, 2012
    Changelog:

    • added (again) Entropy512′s multicast filter patch to wifi driver
    • possible sound crackling fix. (please test and report)
    • added gpu frequency steps (valid ones: 54 108 160 266 275 300 333 350 440 and also added 533MHz for those who like to overclock) to STweaks interface
    • some auto-brightness behavior modifications (known as brightness-curve from my S2 kernel). please test this one as well and report if it is good or bad.
    • enabled autorooting again (supersu 0.94)
    • increased usb charging current limit in STweaks to 900mA for those who have USB3 ports.
    • added 700 and 600MHz steps for touchboost setting in STweaks
    • update beta1 -> beta2: fixed fm speaker problem with dac_direct. disable hardware equalizer when the headphones are not attached to prevent distortion on the main speakers.
    • update beta2 -> beta3: adbd in lpm mode (charging while the device is off). when the device is charging in off state, limited the number of cores to 1, frequency to 200-800. speaker amplification setting in STweaks.
    • update beta3 -> beta4: enabled swap. enabled zram. patched mm and android files to include android specific zram optimizations (from note kernel). updated pegasusq to the latest version which has min_cpu lock. added 533MHz gpu step back and also added 600, 640, 666, 700 and 800MHz step. enabled ZRAM as default with 150MB swap. fixed mali currentlevel after resume. enabled speaker_tuning. some autobrightness related changes (please comment on if this one or the original is better)
    • beta4 -> beta5: fixed eq reset problem with samsung stock player. some gpu related tweaks. removed speaker tuning from STweaks but it is still available for those who want to enable it (look in /sys/class/misc/scoobydoo_sound)
    • beta5 -> beta6: fixed speaker amplification and notification sound clamping (was only broken in beta5). added 5th GPU step. removed resume freq completely and added gpu freq boost on touch (0-disabled, 1-jump to step2 on touch 2-jump to step3 on touch). fixed MTP problem in OSX. Testing: Eq presets for speaker (re-enabled equalizer for speakers). led brightness limit removed (cherry-picked from cm10 kernel). reverted high brightness settings (if you want higher brightness increase max gamma to a higher level)
    Downloads:Dev-Host - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service





    Wie flasht man den Kernel


    Odin:
    Odin 3.04 herunterladen File-Index
    Entpacken und öffnen. Danach den Siyah Kernel herunterladen File-Index , dieser ist schon eine Tar. In Odin unter PDA einfügen und starten.
    Siehe auch hier
    [Anleitung] Mit Odin das SIII flashen

    Mobile Odin :
    Kernel auf die Interne oder Externe SD Karte vom Handy, Mobile Odin starten, unter Kernel die tar datei einfügen ( aus dem Verzeichnis wo wir sie zuvor abgelegt haben ) danach auf Flash Firmware und starten.


    CWM :
    Kernel auf die Interne oder Externe SD , danach ins Recovery Booten oder die CWM App nehmen und flashen. Sollte jedem bekannt sein.




    Features:
    • CPU over/underclock: 100-1800MHz 18-steps
    • CPU underclock (600mV-1500mV). vdd_levels and UV_mV interfaces.
    • GPU undervolting/overclocking (40MHz-800MHz)
    • Insecure adb even though we have ro.secure=1
    • optional smooth_scaling for those who wants to limit fast scaling of governors (such as ondemand)
    • triangle-away app support
    • added hotplug governor and modified it to support quad-core
    • Auto-root. You can also remove root via ExTweaks app and install it without rebooting your phone again. Auto-root can be disabled as well.
    • You can completely disable android logger using ExTweaks app
    • Adjustable charging speeds for AC and USB
    • Cpu governor optimizations
    • Gpu voltage, clock and stepcount interfaces in ExTweaks
    • governor-aware stand-hotplug for old conventional governors
    • Available CPU Governors: Pegasusq (default), Hotplug, Ondemand, Lulzactive, Conservative, Performance, Userspace, Powersave
    • CIFS as module
    • Available I/O schedulers: CFQ (default), noop, Deadline, SIO, V(R)
    • init.d support
    • ARM topology support (SCHED_MC)
    • default idle mode is IDLE+LPA (highly recommended). however you can change the default to AFTR+LPA using ExTweaks.
    • Automatic EFS Backup
    • Samsung proprietary ExFat modules are loaded
    • Lots of I/O tweaks and filesystem optimizations via some parts of thunderbolt scripts.
    • NTFS automounting for USB sticks. When you plug in an NTFS formatted USB flash it will be automatically mounted to /mnt/ntfs folder.
    • Almost everything is configurable such as scheduler features, hotplug thresholds, GPU frequencies, voltages, arm topology modes... and they are configurable via simple and free ExTweaks App from Google Play
    • mDNIe negative effect toggle with home button (press it four times). the purpose of this feature is to inverse the colors especially when the background is white or bright. making the background darker will make your battery last longer.
    • and some more not worth mentioning as separate items such as disabling mali state tracking and disabling some unnecessary debugging etc...

    Note: this kernel are packed with CWM Recovery which is compiled and released by Chainfire (http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1684535). It is highly recommended that you install CWM App from his thread and use that to flash new versions.​
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2012
    kenan77, [zoki], olex. und 52 andere haben sich bedankt.
  3. Kiray1982, 03.06.2012 #3
    Kiray1982

    Kiray1982 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    969
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Gut zu hören,
    Aber, lass mal deinen guten Ruf mal beim CM9 bzw AOKP Team erschallen :)
     
  4. spypoke, 03.06.2012 #4
    spypoke

    spypoke Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Das hört sich ja sehr super an. Da kommt echt Freude auf...Bin mit dem Siyah Kernel beim S2 immer am besten gefahren, egal ob mit GB oder ICS...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  5. dogg, 04.06.2012 #5
    dogg

    dogg Android-Guru

    Beiträge:
    2,316
    Erhaltene Danke:
    691
    Registriert seit:
    26.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    jop. auch ich bin anhänger des siyahs... schön zu hören das gm auch hier wieder weitermacht :)
     
  6. walda, 04.06.2012 #6
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich kenne ihn nicht, war aber von Hardcore's SpeedMod begeistert. Ist der hier ähnlich?
     
  7. myreality, 04.06.2012 #7
    myreality

    myreality Android-Guru

    Beiträge:
    3,774
    Erhaltene Danke:
    3,699
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Naja.
    Speedmod lief bei mir immer smoother, Siyah dafür sparsamer
     
    walda bedankt sich.
  8. Haeretik, 04.06.2012 #8
    Haeretik

    Haeretik Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    13.10.2011
    Na das hört sich doch spannend an :) Schön zu wissen dass Gokhan auch beim S3 am start sein wird ^^
     
  9. hellsgod, 04.06.2012 #9
    hellsgod

    hellsgod Gast

    Mein S3 wird auch diese Woche noch kommen. Ich freu mich schon sehr darauf, auch dieses wieder mit dem Siyah zu betreiben :) Auf ne gute Zeit! :)

    hells
     
  10. Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    Freut mich so viele Bekannte Gesichter hier zu sehen. :thumbup:

    Hoffentlich kommen die Jungs von CM und MIUI bald mal in die Gänge...

    Stock geht grad gar net...:crying:
     
    Kamillo bedankt sich.
  11. Maibauer, 04.06.2012 #11
    Maibauer

    Maibauer Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Phone:
    S7
    Tablet:
    Medion P10505
    Siyah FTW :thumbsup:
    Mein S2 Kernel.... gibt kein besseren :D
     
  12. Kjetal, 04.06.2012 #12
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Jo aber hier Siyah nicht Fluxi. Nichts für ungut aber ich kanns nicht mehr hören dieses der ist besser der ist besser, Fluxi hier, Siyah da. Nicht Persönlich nehmen, ich meine das Allgemein :)

    Im Übrigen hat GM sein Handy heute bekommen. Ich rechne mit der ersten Version spätestens am Freitag. Wenn es soweit ist findet ihr alle Infos im Post 1.
     
    Maibauer, eagle1977, alf328 und 2 andere haben sich bedankt.
  13. Kjetal, 05.06.2012 #13
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Gokhan beginnt heute mit den Arbeiten am S3 Kernel :)
     
    Andrenalin1981, zusuhara, ANDI&roid und 2 andere haben sich bedankt.
  14. Kjetal, 05.06.2012 #14
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    SiyahKernel SGS3 v0.9beta

    Posted on June 5, 2012
    This kernel is for Samsung Galaxy S3 only. It will not work on Galaxy S2 devices.

    • CPU overclocking & undervolting (25MHz-1600MHz 18-steps, UV_mV and vdd_levels interfaces)
    • v(r) and sio I/O schedulers
    • triangleaway support
    • GPU undervolting & overclocking (600mV-1200mV, 40MHz-800MHz)
    • added hotplug governor (although I think it is much worse than pegasusq, I wanted to give you at least one more alternative). it is patched to support 4 cores and it will enable/disable cores based on the load only (old conventional way, but outdated)
    • mDNIe negative effect with home button (today I saw that it is also possible on iPhones and I got surprised. I didn’t know when I was implementing that)
    • optional smooth scaling for battery life freaks and for those who wants to use/test it on S3.
    • autorooting
    • extweaks support for most of the available features
    not released yet.

    Posted in sgs3-kernel
     
    kenan77, luciver1079, Maibauer und 6 andere haben sich bedankt.
  15. Maibauer, 05.06.2012 #15
    Maibauer

    Maibauer Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Phone:
    S7
    Tablet:
    Medion P10505
    Es tut sich was ^^
    Dann kommt die Beta morgen...
     
  16. kukkie, 05.06.2012 #16
    kukkie

    kukkie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Wann können wir mit den Kernel rechnen?
    Wird er was an der Akku laufzeit ändern???
     
  17. Aloah, 05.06.2012 #17
    Aloah

    Aloah Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Auf deine Frage hin habe ich meine Glaskugel befragt. Hier das Ergebniss:

    - Der Kernel wird erscheinen sobald du 50€ an eine Hilfsorganisation spendest und hier die Quittung veröffentlichst.

    - Der Kernel wird die Akkulaufzeit deines geliebten GS3 verzehnfachen, sodass du Video, Musikhören und im Internet surfen kannst ohne merkbaren Akkuverlust:drool:

    einen schönen Tag wünsche ich
     
    niknase und Maibauer haben sich bedankt.
  18. kukkie, 05.06.2012 #18
    kukkie

    kukkie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Sorry das ich mir einfach rausgenommen habe eine Frage zu stellen.
    Geht man hier immer mit Mitglieders so um die einfach mal was fragen???

    Ein einfaches ( Es ist nichts bekannt) hätte auch gereicht
     
  19. elsi06, 05.06.2012 #19
    elsi06

    elsi06 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Genau das was du fragst steht doch paar Posts weiter vorne...
    Und das mit der Akkulaufzeit wird man erst wissen wenn er da ist ;)
     
  20. Kjetal, 05.06.2012 #20
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Sobald ich ein release date habe habt auch ihr es.. Alles weitere wenn der Kernel da ist. Ich denke das ich heute noch die test version bekommen, danach dauert es normal einen tag bis zum Release.

    Gesendet von meinem GT-I9300
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen