1. HTC, 17.01.2012 #1
    HTC

    HTC Threadstarter Android-Experte

    Habe mir alles so installiert wie man es machen sollte ging auch alles wunderbar. Nur komischerweise startete mein Galaxy Note nach der Installation von dem Abyss Kernel 3.1 beim ersten Mal nur nach dem 2. Versuch . Beim ersten blieb es beim Samsung Logo hängen . Sollte ich mir da Sorgen machen ?
     
  2. klosmasse, 17.01.2012 #2
    klosmasse

    klosmasse Android-Experte

    Wenn es dann fehlerfrei geht muss man sich keine Sorgen machen.
    Hast du denn auch vorher den Dalvik Cache gelöscht und die Cache Partition?
     
  3. jero, 17.01.2012 #3
    jero

    jero Junior Mitglied

    Abyss 3.2 ist online :)

    Changelog v3.2:

    cputimer: Cure lock inversion
    mm: readahead page allocations are OK to fail
    mm: page allocator: initialise ZLC for first zone eligible for zone...
    mm: page allocator: reconsider zones for allocation after direct reclaim
    memcg: clear mm->owner when last possible owner leaves
    memcg: fix get_scan_count() for small targets
    memcg: fix percpu cached charge draining frequency
    sdio: optimized SDIO IRQ handling for single irq
    fs: improve scalability of pseudo filesystems
    ARM: dma-mapping: free allocated page if unable to map
    vfs: micro-optimize acl_permission_check()
    Removed mc1n2_voodoo module (no more necessary)
    Several other fixes
    Change compiler optimizations


    lg :)
     
  4. mystery007, 17.01.2012 #4
    mystery007

    mystery007 Android-Lexikon

    Link bitte ;)
     
  5. Cpt. Future, 17.01.2012 #5
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

    mystery007 bedankt sich.
  6. tes, 18.01.2012 #6
  7. herby68, 18.01.2012 #7
    herby68

    herby68 Android-Experte

    mist seite down

    nen anderen link evtl da zum downloaden ?
     
  8. Finntroll82, 18.01.2012 #8
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    XDA wird in ca. 30 Minuten wieder laufen, dann kannste es da laden.
     
  9. Cpt. Future, 18.01.2012 #9
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

  10. Semenchkare, 21.01.2012 #10
  11. Cpt. Future, 26.01.2012 #11
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

    Abyss Kernel 3.4

    [Kernel][01/24/12][Samsung Galaxy Note][AbyssNote][v3.4] - xda-developers


    Changelog v3.4:

    Fixed the bug which prevented using ubuntu and was causing some random reboots
    Code cleanups (removed cleancache, some jrcu configs etc)
    Enabled cpu alignment again
    Enabled some more networking options in config (ipip, l2tp etc)
    Modified GPU frequency setting code a bit. if you use voltage control app or a script to set the second GPU step frequency higher than the third, the third frequency is disabled.
    Tiny tweak for ondemand governor
    Set topoff current in battery driver to 100mA (stock value is 200mA) to ensure that the battery is fully charged before the charger circuit stops charging.
    Added Entropy512′s changes to sec_battery driver to show battery charging (not discharging) current in currentwidget (thanks to Entropy512).
    Added BFQ i/o scheduler V3r2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2012
  12. deni100, 28.01.2012 #12
    deni100

    deni100 Android-Hilfe.de Mitglied

    Changelog v3.5:

    Replaced the recovery with Hyperdroid Redpill Recovery. (Thanks to Hyperdroid team and Redpill kernel developer(s)). This recovery can also mount both internal and external sd.
    Changed some mali internals (set staycounts for steps to: 0-1-1 and down threshold for second step is set to 35).
    Enabled TINY_SHMEM (should improve performance)
    Revisited Ondemand and LulzactiveV2 Governors
    Tweaked Conservative and SmartassV2 governors a bit more
    Added AbyssPlug and Weathley Governors
    Removed jrcu leftover
    Added new rcu patches
    MM: slub: Default slub_max_order to 0
    MXT540E: Added Touchscreen fix
    Modified gamma table
    Others little fix

    AbyssNote Kernel v3.5 (with custom logo) download:

    AbyssNotekernel35CustomLogo.zip

    (pls. flash *.zip via CWM)

    AbyssNote Kernel v3.5 (with orig. logo) download:

    AbyssNotekernel35OriginalLogo.zip

    (pls. flash *.zip via CWM)
     
  13. Cpt. Future, 28.01.2012 #13
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

    Moin, könnte vielleicht ein Admin die Überschrift auf den aktuellen Stand bringen? Damit man sehen kann das es nicht das 3.1 perse betrift.


    Danke
     
  14. Semenchkare, 28.01.2012 #14
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Bei den zig verschiedenen governors fragt man sich, welchen man denn nehmen soll. Jetzt gibt es auch noch AbyssPlug und Weathley governors. Hat schon mal jemand einen Vergleich durchgeführt? Sollte man "AbyssPlug" für den "Abyss-Kernel" nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2012
  15. bangsti, 28.01.2012 #15
    bangsti

    bangsti Gast

    Laut xda und Dev den AbyssPlug. Probiere diesen jetzt mal aus.
     
  16. Semenchkare, 28.01.2012 #16
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

  17. Cpt. Future, 29.01.2012 #17
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.01.2012
  18. Phoenyx, 29.01.2012 #18
    Phoenyx

    Phoenyx Android-Experte

    Und schon jemand Erfahrung mit dem Kernel gemacht.

    Die Entwicklung ist so schnell das man sich kaum eine Meinung zu dem alten Kernel gebildet hat da kommt schon ein neuer.

    Und dann ist da ja noch der SpeedMod Kernel.

    Was unterscheidet das neue Recovery zum alten CWM Recovery?

    Kann das einer sagen?

    Danke Phoenyx
     
  19. Cpt. Future, 29.01.2012 #19
    Cpt. Future

    Cpt. Future Gast

    Moinsen, ich habe bis dato alle Angelom Kernels ausprobiert inklusive der 3.5 bin aber immer zu der 3.2 zurück weil ich dort die besten erfahrungen gesammelt habe was Akkuverbrauch angeht.

    Ist zwar jetzt nicht 100% eine Antwort auf deine Frage aber auch Erfahrungswerte sind ja wichtig.

    Gruss
     
  20. klosmasse, 29.01.2012 #20
    klosmasse

    klosmasse Android-Experte

    Ich kann mich Vyper da anschließen. Habe auch alle Abyss Kernel Versionen mitgemacht.
    Allerdings habe ich mit dem 3.3er die besten Akkulaufzeiten.

    Bin auch noch Rocket V17, weil das Zusammenspiel aus 3.3er Abyss und der V17 bei mir null Probleme macht und eine wahnsinnige Akkulaufzeit aufweist.
    Kernel läuft ondamend.

    Wie du siehst sammelt jeder andere Eindrücke und kann andere "Erfolge" aufweisen.

    Einfach testen und die beste Kombi für sich wegsichern :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App