1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kernel - Empfehlung für Akkulaufzeit?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von SamsungsBest, 07.12.2011.

  1. SamsungsBest, 07.12.2011 #1
    SamsungsBest

    SamsungsBest Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Moin,

    Ich bin ja noch relativer Frischling was das Flashen, Rooten, Modden meines S2 angeht und wollte daher mal von den Profis hier im Forum etwas bestätigt wissen.

    Ich habe mit großer Aufmerksamkeit die Videos vom Atomhamster studiert und nachdem ich jetzt mein S2 debrandet habe und eine offizielle DBT FW drauf ist, würde ich evtl. gerne einen Kernel draufspielen, der insbesondere die Akkulaufzeit verlängert und sonstige Vorteile mit sich bringt.

    Ich bin kein Poweruser und komme mit meinem S2 rund 1 1/2 Tage aus.
    Wenn ein Kernel meinem Akku 2 ganze Tage verschaffen könnte wäre es ein Traum-

    Leider gehe ich in der Flut der angebotenen Kernel unter und wollte euch nun um Empfehlungen bitten.

    Ist es wirklich egal welchen Kernel man nimmt?
    (Atomhamster sagt im Tagebuch 5 egal welche FW, egal welcher Kernel)

    Welchen Kernel soll ich nehmen?

    Beim flashen des Kernels bleiben alle Datein, Daten, Kontakte, Apps enthalten richtig?

    Bleibt das S2 trotz neuen Kernels weiter regulär über Kies updatefähig?

    Aktuell habe ich Android 2.3.4

    Basisband: XXKI1

    Build: XWKI4

    samt dazugehörigem Kernel drauf.

    Ich freue mich auf Eure Antworten!:thumbup:

    Gruß SB
     
  2. HxD, 08.12.2011 #2
    HxD

    HxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Generell gesehen ist es wirklich egal, welchen Kernel du zu welcher ROM nutzt. Probemaltisch kann es halt werden bei Updates über Kies. Ob jetzt bei der Original ROM aber custom Kernel dort Kies Probleme macht, kann ich dir nicht sagen, da du dein SGS2 ja auch debrandet hast!

    Allerdings finde ich sind manuelle Updates immer angenehmer weil man einfach mehr Eingriff auf die Updates hat!

    Zu den Kernels ( Try'n'Error ) - Du musst schauen, mit welchem Kernel DU am besten klarkommst. Jeder Kernel hat seine Vor & Nachteile, vorallem je nachdem, wie du dein SGS2 benutzt. Ansich sind Akkusparende Kernel's - MEINE Erfahrungen - Siyah, DK, Lightning. Schau dir einfach den Thread mit der Kernelauflistung an -> http://www.android-hilfe.de/custom-...21-kernel-ubersicht-beschreibungen-links.html und les dich bei ein paar Stück durch, die dir Interessant erscheinen und teste sie einfach durch!

    Das ist nunmal das effektivste was du tun kannst, um den passenden Kernel für dich zu finden!
     
    SamsungsBest bedankt sich.
  3. TheCritter, 08.12.2011 #3
    TheCritter

    TheCritter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,408
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Lightning ist doch ein Rom.
    Ich habe Speedmod und bin ganz zufrieden.
     
  4. Peter Griffin, 08.12.2011 #4
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,452
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Wie schon gesagt, ausprobieren hilft meist weiter DEN kernel zu finden. ich persönlich nutze den siyah dark knight. also flash einfach mal drauf los und nach einer gewissen laufzeit solltest du deinen kernel gefunden haben ;)
     
  5. pro.aggro, 08.12.2011 #5
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Wieder so ein Thread der nichts bringt!
    Bitte selbst ausprobieren.
    Es gibt 20 Kernel und 1000 Meinungen.

    DEN einen Kernel (auch wenn einer damit wirbt ;)) gibt es nicht!
     
  6. golden eyez, 08.12.2011 #6
    golden eyez

    golden eyez Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2,Samsung S6 Edge 64GB
  7. HOTROADSTER, 08.12.2011 #7
    HOTROADSTER

    HOTROADSTER Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.06.2011
    ich empfehle Void.Echo kernel fast über 3 tage 22%. unglaublich. drakknight v2.3 auch gut länger akku aber problem etwas ruckelt. ich nehme bis jetzt void.echo. mein meinung du probiert mal void.echo! :drool:

    mfg hotroadster

    PS: ich bin gehörlos :cool2:
     
    Nexuskiller und SamsungsBest haben sich bedankt.
  8. SamsungsBest, 08.12.2011 #8
    SamsungsBest

    SamsungsBest Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Moin,

    also mir hat der Thread was gebracht ;)

    @pro.aggro

    Ich bin halt noch ein Android - Starter und ein bis zwei Tipps in diverse Richtungen helfen in dem Thread - Jungel durchzusteigen.

    Wie du selbst sagst, es gibt 20 Kernels und 1000 Meinungen. Und wenn ich lese, dass einer z.B. mit dem Siyah Kernel mehr Akkulaufzeit rausholt und das Gerät flüssiger läuft hilft es weiter.

    Ein Forum lebt von Erfahrungswerten, in diesem Sinne

    Danke @ All

    Gruß SB
     
  9. pro.aggro, 08.12.2011 #9
    pro.aggro

    pro.aggro Android-Urgestein

    Beiträge:
    9,221
    Erhaltene Danke:
    3,194
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Die individuellen Einstellungen spielen aber auch eine Rolle und da die bei jedem anders sind, sind auch die Akkulaufzeiten bei jedem verschieden.
     
    SamsungsBest bedankt sich.
  10. golden eyez, 08.12.2011 #10
    golden eyez

    golden eyez Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2,Samsung S6 Edge 64GB

    Benutze das Telefon nur als Wecker oder telefonierst du auch bereits damit?
     
  11. Melory, 08.12.2011 #11
    Melory

    Melory Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Sorry, aber das ist eine blöde Frage...

    Da er gehörlos ist, kann er wohl nicht telefonieren und auch der Wecker wird ihm nichts bringen. Aber mit dem Telefon kann man noch viel mehr anstellen, außer telefonieren.
    Für die nicht ganz so Hellen, hier ein paar Beispiele: Surfen, SMSen (chatten), Videos etc...:mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2011
  12. SamsungsBest, 08.12.2011 #12
    SamsungsBest

    SamsungsBest Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Danke Melory,

    das musste für diejenigen, die noch nicht festgestellt haben das bei einem Smartphone die Telefonie nebensächlich ist, gesagt werden :thumbup:

    Gruß SB
     
  13. HOTROADSTER, 08.12.2011 #13
    HOTROADSTER

    HOTROADSTER Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.06.2011
    lol ich benutze sms , chat , internet , foto!! telefoniert nein danke ausschalten. ^^ :cool2:

    ich bin stolz gehörlos.


    mfg hotroadster

    PS: ich bin gehörlos
     
    Nexuskiller bedankt sich.
  14. Don Raul, 10.12.2011 #14
    Don Raul

    Don Raul Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Also ich kann fluxis MIUI samt dazugehörigem XX.06-Kernel sehr empfehlen was Akkulaufzeit angeht. Damit hat mein Akku deutlich länger gehalten als bei allen anderen bisher von mir getesten Custom Roms und Kernels.

    Von Morgens bis Abends hab ich ungefähr so 16h Laufzeit bis es wieder an die Steckdose geht und da hab ich meist noch etwa 60% Akku übrig, trotz viel Spielen und Surfen. :thumbup:
    Bei anderen Roms bin ich mit der selben Laufzeit und dem selben Nutzungsverhalten etwa zwischen 0 und 30% angekommen.

    Helligkeit ist bei mir Manuell auf etwa 1/4 eingestellt, setcpu von 100-1200 Mhz (ondemand).
     

Diese Seite empfehlen