1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Kernel] Erfahrungsberichte über Sams Kernel

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy 3" wurde erstellt von Burak721, 10.03.2011.

  1. Burak721, 10.03.2011 #1
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    ich hab mir den kernel rauf gemacht (xxjpm) per one package er funzt aber ich kann keinen oc machen :( ist doch ärgerlich

    lg Burak
     
  2. FadeFX, 10.03.2011 #2
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Overclocking war auch nicht angekündigt, als der kernel rauskam war noch kein Sourcecode verfügbar, und die änderungen die Gsam gemacht hat sind alle im initramfs. Neue Version existiert noch keine weil Team noch dran arbeitet soviel ich weiss
     
  3. Burak721, 10.03.2011 #3
    Burak721

    Burak721 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.01.2011
    achso

    weist du wann etwa das team den neuen kernel raus bringt???

    lg Burak
     
  4. id.goPLAY, 05.04.2011 #4
    id.goPLAY

    id.goPLAY Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Galaxy S7
    Bei mir verbrauchte der Sam's Kernel zuviel Batterie..., zumindest war er dafuer verantwortlich.
     
  5. Shadow82, 05.04.2011 #5
    Shadow82

    Shadow82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Das mit dem erhöhten Stromverbrauch kann ich auch bestätigen. Die CPU läuft fast immer auf höchster Frequenz.
     
  6. Keinbockwurst, 05.04.2011 #6
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Also auf einen OC kernel warten, welcher auch mal runtertaktet! :)
     
  7. Shadow82, 05.04.2011 #7
    Shadow82

    Shadow82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.02.2011
    sams Kernel ist kein OC Kernel
     
  8. Keinbockwurst, 06.04.2011 #8
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    ja! aber ich sagte auf oc warten weil burak das anprangerte.
     
  9. Shadow82, 06.04.2011 #9
    Shadow82

    Shadow82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Ich meinte jetzt wegen dem runtertakten.
    Naja es gibt durchaus Kernel die auch runtertakten:
    - motafoca's Kernel (Kyrillos ROM)
    - fugumod Kernel ([KERNEL] FuguMod 2.2 beta2 (OC,jfs,ext2/3/4,reiserfs and more) - xda-developers)

    Der Fugumod Kernel kann in der v2.2beta2 auch Overclocking bis zu 1300MHz. Allerdings ist das noch sehr experimentell und nicht unbedingt stabil, auch nicht wenn nur auf 833MHz oder 1000MHz übertaktet wird.
    Besser als übertakten wäre erstmal JIT zu aktivieren, hoffe da gibt es bald auch eine möglichkeit außerhalb der Apocalypse ROM.
     
  10. Keinbockwurst, 06.04.2011 #10
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hoffentlich laeuft die apocalypse rom gut. Nicht das die einem das handy grillt.

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  11. itman, 06.04.2011 #11
    itman

    itman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Dann hast halt einen taiwanesischen Handwärmer...:laugh:
     
    Keinbockwurst bedankt sich.
  12. Keinbockwurst, 06.04.2011 #12
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hat auch was :D Im sommer auf Standarttakt laufen und im Winter auf 1300 Mhz takten und über warme hände freuen! :)
     
  13. Alexgalaxy, 06.04.2011 #13
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also ich verwende den oc kernel schon seit er released wurde auf 1,3ghz und alles läuft flüssig und ohne probleme, keine fc´s keine selbstständigen reboots und die temperatur ist nicht extrem ;)
    Allerdings würde ich den kernel nicht mit einem lagfix verwenden, ich habe das getestet und alles wurde instabil.
     
  14. Alexgalaxy, 06.04.2011 #14
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Aber ich muss sagen die 1,3gHz saugen ganzschön am Akku ^^
     
  15. s3th.g3ck9, 06.04.2011 #15
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Es sollte erwähnt werden, dass wir hier nicht mehr über Sam's Kernel reden, sondern über den FuguMod Kernel v2.2 Bleeding Edge. :D Hab ihn seid heute Morgen auch auf 1,3 GHz in Verbindung mit der Kyrillos' v3.3 - alles stabil, Akkutemperatur nicht signifikant höher... finde ich zwar ein bisschen seltsam, freue mich aber.

    Was meinst du mit Lagfix? Loopback device oder anderes Filesystem?
     
  16. Alexgalaxy, 06.04.2011 #16
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ich meine loopback device ;)
    ein anderes Filesystem macht keine probleme, allerdings soll Jfs alles abbremsen mit dem kernel...
     
  17. s3th.g3ck9, 06.04.2011 #17
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Keine Ahnung.. ich halte nichts von Experiementen wie JFS... ;)
    /system und /data in ext4, /cache in ext2 und /efs in rfs ist ein gutes Rezept.
    Welche Art Loopback hast du probiert?
     
  18. Alexgalaxy, 06.04.2011 #18
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    ich hatte den v2 Lagfix aus dem XDA und apollos lagfix, beide haben zu lags und fcs unter dem OC kernel geführt.
     
  19. Keinbockwurst, 06.04.2011 #19
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    haltet ihr 1300 mhz net fürn bisschen zu dick aufgelegt? :O Ich mein wie lang soll euer handy leben? 2 Wochen?
     
  20. Alexgalaxy, 06.04.2011 #20
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Dem handy passiert nichts, was passieren kann ist das es sich verlangsamt.
    Denn wenn es zu heiß wird lässt der cpu einfach ein wenig nach, damit er nicht überhitzt.
     

Diese Seite empfehlen